1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

Autoteile Fischer spendet 1.200 Euro für Brustzentrum

Die Fischer Autoteile GmbH hat bei der bundesweiten Branchenaktion WERKSTATT DES VERTRAUENS (WDV) 2018 insgesamt 1.200 Stimmen zufriedener Autofahrer erhalten. Den eigenen Erfolg mit anderen Menschen zu teilen, liegt Knut Fischer und seinem Team besonders am Herzen. Als Dank für das ausgesprochene Vertrauen seiner Kunden hat der Iserlohner Geschäftsmann das hervorragende Votum in barer Münze aufgewogen: Eine Spende in Höhe von 1.200 Euro ging zweckgebunden für das Märkische Brustzentrum an das Agaplesion Ev. Krankenhaus Bethanien. Überrascht und glücklich über den unverhofften Geldsegen zeigte sich Prof. Dr. med. Hisham Ashour, MHAB, Chefarzt der Iserlohner Frauenklinik. 

Wie bereits bei der erfolgreichen WDV-Aktion im Vorjahr, sei es ihm ein persönliches Anliegen, Iserlohner Einrichtungen zu unterstützen, betonte Fischer bei der symbolischen Scheckübergabe am 19. Dezember in der Kfz-Werkstatt. Manfred Kaufhold, Initiator der unabhängigen Kundenzufriedenheitsabfrage von Mister A.T.Z. aus Herdecke, ließ es sich nicht nehmen, dem engagierten Werkstatt- und Verkaufsteam von Autoteile Fischer persönlich zu dem „beeindruckenden Beweis ihrer Kompetenz und Serviceleistungen“ zu gratulieren. Zu den ersten Gratulanten gehörten auch Daniel Fuhrmann, Konzeptleiter Profiservice von Hennig Fahrzeugteile, Vertriebsleiter Jürgen Lennhoff und ganz spontan ein zufriedener Kunde.  

Aktuelle Ausgaben (NEWS)

FREIE WERKSTATT…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

FREIE WERKSTATT Hits: 50281

Read more: FREIE...

Technik-Tipp…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

Technik-Tipp Hits: 45684

Ausgabe 10-2018 erschien am 05.10.2018al…

Read more: Technik-Tipp&he...

Verkehrsblatt…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 03-02-2013

Verkehrsblatt Hits: 60148

Read more: Verkehrsblatt&h...

Termine

Letzter Monat November 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 44 1 2 3 4
week 45 5 6 7 8 9 10 11
week 46 12 13 14 15 16 17 18
week 47 19 20 21 22 23 24 25
week 48 26 27 28 29 30

weitere Meldungen

Das Auto bleibt -trotz aller Skandale - geliebt

Das Auto bleibt – trotz aller Skandale – geliebt
Die Automobilindustrie erlebt unruhige Zeiten. Auf der einen Seite entwickeln sich aufgrund von Digitalisierung, strikteren Umweltverordnungen und dem Sharing-Gedanken völlig neue Mobilitätsansätze. Auf der anderen Seite setzen Skandale wie Dieselgate die Branche gehörig unter Druck.

Weiterlesen: Das Auto bleibt...

Saisonfahrzeug außerhalb der Geltungsdauer parken – darf ich das?

Saisonfahrzeug außerhalb der Geltungsdauer parken – darf ich das?

Ein Kfz mit Saisonkennzeichen darf ich nur in dem zugelassenen Zeitraum bewegen, das ist klar. Doch darf ich das Fahrzeug außerhalb der Geltungsdauer parken oder ist das auch verboten? – Wir klären auf.

Weiterlesen: Saisonfahrzeug...

Nun ist es (fast) offiziell: LKQ kauft STAHLGRUBER

Nun ist es (fast) offiziell: LKQ kauft STAHLGRUBER
Die LKQ Corporation (‚LKQ Corp.‘), einer der führenden Kfz-Teilehändler Europas, hat am 11. Dezember 2017 den Kaufvertrag mit der Stahlgruber GmbH unterzeichnet. Der Kaufpreis entspricht einem Unternehmenswert von ca. 1,5 Mrd. €. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Freigabe durch die zuständigen Behörden.

Bei der Auswahl des strategischen und langfristigen Investors spielte insbesondere auch das Wohl der Mitarbeiter eine tragende Rolle. „Durch den Zusammenschluss mit LKQ Corp. kann STAHLGRUBER seine herausragende Marktposition im europäischen Kfz-Teilemarkt halten und weiter ausbauen“, so Heinz Reiner Reiff, CEO (Chief Executive Officer) STAHLGRUBER Otto Gruber AG.

„STAHLGRUBER hat in der Vergangenheit ein überdurchschnittliches Wachstum im Vergleich zum Markt bewiesen und passt aufgrund seiner hervorragenden Reputation ideal zu unserer Unternehmenskultur. Wir sind stolz, die ca. 6.600 STAHLGRUBER Mitarbeiter in der LKQ-Familie willkommen zu heißen. Wir sind überzeugt, dass wir mit vereinten Kräften immensen Wert für unsere Kunden und Aktionäre schaffen und Wachstumspotentiale für die gesamte Gruppe realisieren“, so Dominick Zarcone, President und CEO der LKQ Corporation.

LKQ Corp. (www.lkqcorp.com) ist ein führender Anbieter im internationalen Kfz-Teilemarkt mit Niederlassungen in Nordamerika, Europa und Taiwan und einer Marktkapitalisierung von ca. US$ 12 Mrd.

Die digitale FREIE WERKSTATT lohnt sich!

Die digitale FREIE WERKSTATT lohnt sich!
Vielen Dank an die vielen Teilnehmer des Gewinnspiels der letzten Ausgabe. Zu gewinnen gab es den neuen Werkstattwagen aus der RACINGline von KS Tools im Wert von 1.499,- €. Als einzige Voraussetzung zur Teilnahme mussten Sie den digitalen Weg der Ausgabe nutzen und eine Gewinnspiel-Sonderseite, die wir ausschließlich digital abgebildet hatten, finden.

Weiterlesen: Die digitale...

Deutscher Fairness-Preis 2017 - Das sind Deutschlands fairste Werkstätten

Deutscher Fairness-Preis 2017 –Das sind Deutschlands fairste Werkstätten

Rund 45.000 Kundenmeinungen zu mehr als 500 Unternehmen brachten die Entscheidung für den Deutschen Fairness-Preis 2017. Untersucht wurde unter anderem, ob Preise und Leistungen der Unternehmen in einem fairen Verhältnis stehen, ob sich Verbraucher auf die Aussagen der Anbieter verlassen können, ob transparent über Preisbestandteile und Vertragsbedingungen informiert wird und ob die Firmen bei Problemen kundenorientiert reagieren. 

Weiterlesen: Deutscher...

Service-Studie: So schneiden Parkhäuser im großen Test ab

Service-Studie: So schneiden Parkhäuser im großen Test ab

Die neue Studie "Parkhausbetreiber 2018" des Deutschen Instituts für Service-Qualität zeigt: Parkhäuser haben in Sachen Service viel nachzuholen. Es gibt zahlreiche Kritikpunkte in den Parkobjekten; allen voran Service vor Ort, am Telefon und per E-Mail.

Weiterlesen: Service-Studie:...

"Ich bremse auch für Tiere" – ist das überhaupt erlaubt?

"Ich bremse auch für Tiere" – ist das überhaupt erlaubt?

Immer wieder sieht man Autos mit einem "Ich bremse auch für Tiere"-Sticker. Doch wie sieht die Rechtslage aus, wann muss man und wann darf man nicht bei einem Tier auf der Straße bremsen?

Weiterlesen: "Ich bremse auch...

Was tun, wenn ich falsch getankt habe?

Was tun, wenn ich falsch getankt habe?
Glück im Unglück? Noch an der Zapfsäule bemerkt der Autofahrer, dass er Benzin statt Dieselkraftstoff getankt hat. Was ist zu tun? "Auf gar keinen Fall den Motor starten. Denn moderne Selbstzünderaggregate mit Common-Rail-Einspritzanlagen sind...

 

Weiterlesen: Was tun, wenn...

Am Steuer: Handy in der Hand – ist das schon verboten?

Am Steuer: Handy in der Hand – ist das schon verboten?

Telefonieren und simsen ist am Steuer verboten. Das sollte inzwischen jedem Autofahrer klar sein. Doch ist es bereits strafbar, das Handy nur in der Hand zu halten? Wir klären auf.

 

Weiterlesen: Am Steuer: Handy...

Rote Ampel übersehen – Strafmilderung möglich?

Rote Ampel übersehen – Strafmilderung möglich?

Über eine rote Ampel zu fahren, ist streng verboten und mit harten Strafen verbunden. Doch was ist, wenn ich die Ampel einfach übersehen habe – ist dann eine Strafmilderung möglich?

 

 

Weiterlesen: Rote Ampel...

Weitere Aktuelle Meldungen

VW gibt Gas für Baujahre ab 2008: e-Call, s-Call etc. zur Nachrüstung

VW gibt Gas für Baujahre ab 2008: e-Call, s-Call etc. zur Nachrüstung

Lars Eßmann ist der Leiter Deutschland der Marke VW für Pkw. Er sieht Potential bei den älteren Jahrgängen für eine bessere Auslastung der VW-Servicebetriebe. Der VW-Economy-Service für alle Fahrzeuge ab Baujahr 2008 steht im Fokus von VW. Die älteren Jahrgänge, bzw. deren Besitzer werden mit allen Mitteln umworben, um diese zurück in die VW-Vertragswerkstatt zu holen.

Mitte 2018 hat VW eine Kampagne gestartet und mit der App „Volkswagen Connect“, die über die OBD-Schnittstelle mit dem Smartphone verbunden wird, sieht VW bei ca. 10 Millionen Pkw in Deutschland Bedarf. Daten über das Fahrverhalten, Ort des abgestellten Fahrzeugs sind vorhanden und im Not- oder Pannenfall sendet das Gerät automatisch Warnmeldungen und Infos über notwendige und anstehende Service- und Wartungsintervalle an den Autofahrer und auf Wunsch direkt an einen VW-Servicebetrieb.

 

Wie viel Kilometer Jahresleistung legt ein deutscher Autofahrer im Schnitt zurück?

Wie viel Kilometer Jahresleistung legt ein deutscher Autofahrer im Schnitt zurück?

Rund 44 Millionen Autos gibt es in Deutschland. Manche von ihnen werden jedes Jahr extrem beansprucht, andere bleiben monatelang stehen. Doch wie sieht die Jahresleistung eines deutschen Autofahrers im Schnitt aus?

DAT-Report 2018: Verlag Kaufhold war bei der Präsentation vor Ort

DAT-Report 2018: Verlag Kaufhold war bei der Präsentation vor Ort

Der aktuelle DAT-Report analysiert repräsentativ den Gebrauchtwagenkauf, Neuwagenkauf und das Werkstattverhalten der Endverbraucher in Deutschland. Er gibt zudem Auskunft über das Nutzungsverhalten und die Einstellungen der Autokäufer und Pkw-Halter zu ihrem Automobil.

Wir fassen einige Ergebnisse zusammen, eine Auswahl der Ergebnisse als pdf-Datei unter: Download als PDF im neuen DAT-Report-Layout inklusive Grafiken).

Rückgang bei Diesel-Gebrauchtwagen im einstelligen Bereich: Laut KBA wurden 2017 13,2% weniger Neuzulassungen mit Dieselmotor und 2,7% weniger Besitzumschreibungen als im Vorjahr registriert.

Etwa die Hälfte glaubt an bezahlbare Nachrüstlösungen: 48% der Neuwagen- und 42% der Gebrauchtwagenkäufer denkt, dass Industrie und Politik eine Lösung für den Großteil der von möglichen Fahrverboten betroffenen Pkw anbieten wird.

Skepsis zur Zukunft des Diesels gewachsen: Im Vergleich zur Befragung für den DAT-Report aus dem Vorjahr wuchs die der Anteil der befragten Autokäufer um 10 Prozentpunkte auf 38%, wenn es um die Bejahung der Frage geht „Wird die Bedeutung des Diesels in Zukunft abnehmen?“.

Einfluss und Nutzung des Internets beim Autokauf unverändert hoch: Wer einen Internetzugang hat, nutzt diesen für die Informationsbeschaffung – das gilt für 80% der Neuwagenkäufer und 78% der Gebrauchtwagenkäufer. Zwischen 20% und 25% aller Autokäufer haben wegen des Internets die Marke gewechselt. 15% haben ihren Neuwagen über ein Neuwagenportal erworben.

Reichweite und Ladeinfrastruktur hindern beim Kauf eines E-Autos: Während generell von allen Käufern die hohen Anschaffungskosten eines E-Autos als Haupthinderungsgrund für den Kauf genannt wurden, haben diejenigen Käufer, die sich intensiv mit neuen Technologien beschäftigen (43% aller Neuwagenkäufer), eine andere Meinung. Sie kauften kein E-Auto wegen der zu geringen Reichweite und der fehlenden Ladeinfrastruktur. Der Hinderungsgrund „Anschaffungspreis“ landete erst auf Rang 3.

Hohe Werkstatttreue und Zufriedenheit: 82% aller Pkw-Halter lassen Wartungs- und Reparaturarbeiten immer in derselben Werkstatt durchführen. Nur 3% sind mit ihrer Werkstatt unzufrieden – 78% dagegen außerordentlich zufrieden, 18% zufrieden.

Persönliches Gespräch wichtig: Bei einer anstehenden großen Inspektion wünschen sich 61% eine ausführliche Dialogannahme, 36% bevorzugen es, nur den Schlüssel zu übergeben und dies mit einem kurzen Gespräch zu verbinden.

Bedeutung des Internets wächst: Von allen Pkw-Haltern würden 34% einen Wartungsauftrag, 27% einen Reparaturauftrag online buchen. Gestiegen im Vergleich zum Vorjahr ist der Reifenkauf im Internet (von 21% auf 23%), der Kauf von Öl für den Ölwechsel (von 32% auf 38%) und – wer selbst am Auto Hand anlegt – der Kauf von Autoteilen (von 19% auf 21%).

Fahren bei tiefstehender Sonne: Das solltest du wissen

Fahren bei tiefstehender Sonne: Das solltest du wissen

Rund 3.000 Menschen kommen jedes Jahr zu Schaden, weil Autofahrer von der tiefstehenden Sonne geblendet werden. Besonders im Herbst und Winter besteht größere Gefahr.

 

 

Wie viel Reserve-Benzin darf ich im Auto mitnehmen?

Wie viel Reserve-Benzin darf ich im Auto mitnehmen?
Eine gesetzliche Obergrenze gibt es in Deutschland nicht. Allerdings dürfen Autofahrer nur eine angemessene „Reservemenge“ an Benzin im Kanister mitführen – und diese beträgt bei Pkw meist maximal...



An einem Hindernis vorbeifahren – mögliche Vergehen und Bußgelder

An einem Hindernis vorbeifahren – mögliche Vergehen und Bußgelder

Bei Hindernissen auf ihrer Straßenseite müssen Autofahrer gekonnt und vorschriftsgemäß reagieren. Sonst ist nicht nur ein Unfall möglich, sondern auch eine Bestrafung nach dem Bußgeldkatalog.

 

Kennen Sie schon die neue EU-Datenschutz-Verordnung?

Kennen Sie schon die neue EU-Datenschutz-Verordnung?

am 25. Mai 2018 kommt sie, die DSG-VO. Es soll damit europaweit ein einheitlicher Datenschutz gelten. Besondere Sorgfalt muss bei der Verarbeitung personenbezogener Daten zum Zwecke der Direktwerbung aufgewendet werden. In der Einwilligungserklärung für E-Mail-Marketing muss ein Hinweis auf das Widerrufrechts stehen, z. B. „Ich möchte aktuelle Angebote und Informationen der Firma AB per E-Mail erhalten. Ich kann meine Einwilligung jederzeit widerrufen…“ 

In der aktuellen Ausgabe FREIE WERKSTATT können Sie bereits die Fakten lesen. Ein Leitfaden zur DSG-VO ist bereits in Bearbeitung.

 

Bildquelle: Thorben Wengert pixelio.de

Die Deutschen und ihr Auto – große Studie über Pkw-Affinität

Die Deutschen und ihr Auto – große Studie über Pkw-Affinität

Welche Automarken lieben die Deutschen? Was ist einem Autokäufer hierzulande am wichtigsten: Komfort oder doch Design? In einer großen Studie entschlüsselt die Gesellschaft für integrierte Kommunikationsforschung die Pkw-Affinität der deutschen Autofahrer.

Rechts vor links? – So sieht die Vorfahrtsregelung auf einem Parkplatz wirklich aus

Rechts vor links? – So sieht die Vorfahrtsregelung auf einem Parkplatz wirklich aus

Viele Autofahrer glauben, dass auf einem Parkplatz die Vorfahrtsregelung "rechts vor links" gilt. Doch Gerichte sind da anderer Meinung, selbst wenn ein Schild auf die geltende Straßenverkehrsordnung hinweist.

So werden Kinder im Auto sicher angeschnallt

So werden Kinder im Auto sicher angeschnallt
Hampel nicht so rum, wir sind eh schon viel zu spät – wer morgens seine Kinder mit dem Auto in die Kita bringt, weiß: Kinder im Kindersitz befestigen, vielleicht noch im strömenden Regen und unter Zeitdruck – das ist Stress pur. Kein Wunder also, wenn Eltern dann Fehler machen. Die Folge...

 

Kosten für Nachrüstung von Diesel-Pkw soll Autohersteller zahlen

Kosten für Nachrüstung von Diesel-Pkw soll Autohersteller zahlen

Laut Emnid-Umfrage im Auftrag des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) meinen 83 % der Bevölkerung Deutschland, dass die neue Bundesregierung die Automobilhersteller verpflichten muss, die Dieselfahrzeuge, die von dem Abgasskandal betroffen sind, auf Herstellerkosten so nachzurüsten, dass diese die Abgasgrenzwerte auch im Alltagsbetrieb einhalten.

 "Die Zeit des Abwartens und Verzögerns von notwendigen Entscheidungen muss ein Ende haben. Die nächste Bundesregierung muss ihren Schmusekurs mit der Autolobby beenden. Die Mehrheit der Bevölkerung verlangt zu Recht, dass die Autokonzerne endlich in die Verantwortung genommen werden. Maßgeblich durch ihr Handeln werden die gesetzlich verbindlichen Grenzwerte für Stickstoffdioxid in unseren Städten teils massiv überschritten. Wie die anhaltenden Überschreitungen zeigen, reichen die bisherigen Software-Lösungen nicht aus. Wirksame Hardware-Nachrüstungen stehen damit auf der Tagesordnung. Das einzig auf die Vermeidung von Fahrverboten ausgelegte Krisenmanagement von Bundesregierung und Autoindustrie ist gescheitert“, so BUND-Vorsitzende Hubert Weiger.

https://www.bund.net/fileadmin/user_upload_bund/publikationen/mobilitaet/mobilitaet_emnid_umfrage_diesel_2018.pdf

 

Selbstanzeige nach Fahrerflucht – was passiert nun?

Selbstanzeige nach Fahrerflucht – was passiert nun?

Wer sich nach einem Unfall aus dem Staub macht, ohne die Polizei zu informieren, begeht Fahrerflucht und muss mit harten Strafen rechnen. Doch was passiert, wenn man sich im Nachgang selbst anzeigt?

 

Was ist das Besondere an einem Ganzjahresreifen?

Was ist das Besondere an einem Ganzjahresreifen?
Knappe Termine bei den Reifendiensten, lange Wartezeiten vor der Montage der Sommerräder – die Umrüstungswelle rollt. Sind Ganzjahresreifen eine Alternative zu diesem Stress? Die Reifenexperten von TÜV SÜD wissen, für wen, in welcher Region und welches Fahrprofil das wirklich so ist...


„Knoll TEC 2017“ in Nürnberg

„Knoll TEC 2017“ in Nürnberg

„Technik live erleben“ können Kfz-Profis im Oktober 2017 auf der Knoll TEC in Nürnberg. Am 14. und 15. Oktober können sich die Fachbesucher auf ein Erlebnis in bester Knoll-Manier freuen. Über 100 Aussteller auf rund 10.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche sind die perfekte Plattform, um sich auf die Technik von Morgen vorzubereiten.

Wie sicher ist dein Auto? – Das sind Deutschlands Hochburgen für Kfz-Diebstahl

Wie sicher ist dein Auto? – Das sind Deutschlands Hochburgen für Kfz-Diebstahl

Eine Studie zeigt: In den Stadtstaaten werden die meisten Autos gestohlen. Gleichzeitig ist die Absicherungsquote durch Teilkaskoversicherungen hier besonders hoch.