Wir Deutschen sind unsicher bei gespeicherten Daten im Fahrzeug
  1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer
Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Wir Deutschen sind unsicher bei gespeicherten Daten im Fahrzeug

 

Lediglich etwas mehr als ein Viertel (27%) der Neuwagenkäufer in Deutschland sind der Meinung, dass die zunehmend in Fahrzeugen gespeicherten Daten über Fahrer und Fahrverhalten sicher sind. Die Hälfte (50%) dagegen glaubt laut einer aktuellen Studie des Markt- und Meinungsforschungsinstituts Ipsos in Zusammenarbeit mit der Expertenorganisation DEKRA nicht daran. Ein Viertel (23%) ist noch unschlüssig.

 

Drei Viertel der Befragten sind unsicher, welche Daten erfasst werden
Drei Viertel (76%) der Neuwagenkäufer bemängeln, dass trotz einmalig gegebener Zustimmung beim Autokauf nicht klar sei, welche Daten über Fahrzeug und Fahrer tatsächlich erfasst werden. Vier von zehn (39%) Befragten kommen sich schon heute in ihrem Fahrzeug beobachtet vor. Acht von zehn (81%) befürchten in Zukunft eine zunehmende Bedrohung der Fahrzeug- und Datensicherheit durch Hacker.

„Ein sensibler Umgang mit den Ängsten der Kunden um ihre Daten wird in den kommenden Jahren eine große Herausforderung im Automobilgeschäft. Denn die zunehmende Fahrzeugvernetzung und Datenspeicherung ist nicht aufzuhalten“, kommentiert Dr. Kai Geertsema von Ipsos Automotive.

Bereitschaft zur Weitergabe je nach Art der Daten unterschiedlich
Die Weitergabe persönlicher Daten wird zurzeit noch sehr kritisch betrachtet. Vor allem Daten zum Zahlungsverkehr (73%), Trackingdaten gefahrener Strecken (71%) sowie Videomaterial zur Müdigkeitserkennung (69%) würde ein Großteil der deutschen Neuwagenkäufer auf keinen Fall weitergeben wollen. Informationen über den Kraftstoffverbrauch hingegen würden knapp die Hälfte (48%) der Befragten für den Hersteller oder die Werkstatt zur Verfügung stellen. Daten über das Zustandekommen von Unfällen würden vier von zehn Befragten sogar mit diversen weiteren Stellen, wie der Polizei oder Versicherungen, teilen.

Geringes Interesse an so genannten Telematik-Tarifen
Auch die Telematik-Tarife, die einige Kfz-Versicherungen bieten, können nur wenige Neuwagenkäufer begeistern. Trotz ausführlicher Aufklärung und der Chance auf Reduktion der Versicherungskosten bei korrektem Fahrverhalten, würde lediglich ein Viertel (27%) einen Vertrag abschließen, bei dem das Fahrverhalten über eingebaute Boxen detailliert aufgezeichnet wird.

Quelle: DEKRA
Bildquelle: pepsprog  / pixelio.de

Aktuelle Ausgaben (NEWS)

FREIE WERKSTATT…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

FREIE WERKSTATT Hits: 40073

Read more: FREIE...

MAGAZIN…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

MAGAZIN Hits: 46411

Read more: MAGAZIN…

Technik-Tipp…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

Technik-Tipp Hits: 36282

Ausgabe 6-2017 erschien am 16.06.2017als…

Read more: Technik-Tipp&he...

Verkehrsblatt…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 03-02-2013

Verkehrsblatt Hits: 46925

Read more: Verkehrsblatt&h...

Termine

Letzter Monat August 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 31 1 2 3 4 5 6
week 32 7 8 9 10 11 12 13
week 33 14 15 16 17 18 19 20
week 34 21 22 23 24 25 26 27
week 35 28 29 30 31

weitere Meldungen

Darf ich beim Stau auf der Autobahn aus meinem Auto aussteigen?

Darf ich beim Stau auf der Autobahn aus meinem Auto aussteigen?

Rechtsfrage des Tages: Letztes Wochenende habe ich im Reiseverkehr gesteckt. Wegen eines Unfalls stand der Verkehr auf der Autobahn eine ganze Weile still. Einige Autofahrer vor mir sind aus ihrem Auto ausgestiegen, um sich die Füße zu vertreten. Ich dachte, auf der Autobahn darf ich nicht zu Fuß gehen.

Weiterlesen: Darf ich beim...

Wie kann ich mein Auto schnell und einfach zum Smart-Car aufrüsten?

Wie kann ich mein Auto schnell und einfach zum Smart-Car aufrüsten?

Sommerzeit ist Reisezeit. Fahrkomfort genießen ohne böse Überraschungen erleben zu müssen, das wünscht sich natürlich jeder - besonders Im Urlaub: Das Auto in fremden Orten wiederfinden, Staus umfahren, Pannen vermeiden, rechtzeitig die nächste preiswerte Tankstelle finden und, und, und...

Weiterlesen: Wie kann ich mein...

Wie verhalte ich mich als Autofahrer bei Bahnübergängen?

Wie verhalte ich mich als Autofahrer bei Bahnübergängen?
Die gute Nachricht: Die Zahl der Unfälle an Bahnübergängen geht kontinuierlich zurück. Und doch: Sie passieren noch stets. Hier die besten Tipps, wie man sie vermeiden kann. Rund 50.000 Mal kreuzen sich in Deutschland die Fahrspuren der Autos und Züge. Fast die Hälfte...

 

Weiterlesen: Wie verhalte ich...

Wie verhält man sich am besten bei Aqua Planing auf der Autobahn?

Wie verhält man sich am besten bei Aqua Planing auf der Autobahn?

Sind die Straßen nach anhaltendem Regen überschwemmt, ändert sich schlagartig die gesamte Fahrphysik – die Sicht verschlechtert sich, Aquaplaning droht, die Unfallgefahr steigt. Fahrtipps von den TÜV SÜD-Experten für den regennassen Untergrund.

Weiterlesen: Wie verhält man...

Premium Autopflege mit deinem Namen

Premium Autopflege mit deinem Namen
Autopflegeprodukte unter dem eigenen Namen anbieten, dies war bisher weitgehend nur Großabnehmern und Ketten vorbehalten. Mit dem System von marmony® ist das jetzt für jede freie Werkstatt, zu einem unschlagbaren Preis und bereits ab kleinen Mengen möglich...
http://dein-name-drauf.de/

 

 

 

Weiterlesen: Premium...

Bald melden sich eure Auto Reifen wenn sie abgefahren sind

Bald melden sich eure Auto Reifen wenn sie abgefahren sind

Forscher der Duke University haben einen gedruckten Sensor entwickelt, der Fahrer verständigt, sobald das Gummi des Reifens gefährlich dünn wird und die Reifen daher gewechselt werden sollten. Die Sensoren sind aus...

Weiterlesen: Bald melden sich...

Wer von euch vergisst ab und zu beim Auto fahren den Schulterblick und findet diese technischen Helferlein sinnvoll?

Wer von euch vergisst ab und zu beim Auto fahren den Schulterblick und findet diese technischen Helferlein sinnvoll?

Gerade eben hat man das Auto am Fahrbahnrand abgestellt, ist in Gedanken schon im Büro oder bei der Familie - und vergisst deshalb, vorm Öffnen der Tür noch einmal nach hinten zu schauen. Genau im selben Augenblick...

Weiterlesen: Wer von euch...

Vorsicht vor falschen ADAC gelben Engeln in Osteuropa

Vorsicht vor falschen ADAC gelben Engeln in Osteuropa

Die ADAC-Schutzbrief Versicherung warnt erneut vor falschen Abschleppfahrern, die sich als „Gelbe Engel“ ausgeben und Reisenden viel Geld für Abschlepp- und teils unnötige Werkstattleistungen abknöpfen. Außer in Ungarn und Serbien sind die Betrüger jetzt auch vermehrt in Bulgarien, Kroatien und Slowenien aktiv.

Weiterlesen: Vorsicht vor...

Was muss man über internationale Strafzettel wissen? Wie verhalte ich mich richtig?

Was muss man über internationale Strafzettel wissen?
Wie verhalte ich mich richtig?

Durch eine neue europäische Datenbank werden alle europäischen Strafzettel zugestellt und vollstreckt.Wie funktioniert dieses System und werden beispielsweise auch Punkte übernommen? 

Weiterlesen: Was muss man über...

Das Handy am Steuer blockiert unser Gehirn und ist deshalb eine echte Gefahr

Das Handy am Steuer blockiert unser Gehirn und ist deshalb eine echte Gefahr

Auch beim Autofahren können viele nicht die Finger vom Smartphone lassen. Das ist nicht nur verboten, sondern auch gefährlich. Denn das Tippen auf dem Handy legt unseren inneren Autopiloten lahm.

Weiterlesen: Das Handy am...