1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

Traffiphot Blitzer

Ampel-Blitzer liefern falsche Messergebnisse in 80 Kommunen

Der Ampel-Blitzer TRAFFIPAX Traffiphot III ist bei vielen Kommunen beliebt. Doch wie sich jetzt in Düsseldorf herausstellte, lieferte der Blitzer in 80 Kommunen nicht verwertbare Messergebnisse. Grund hierfür ist eine Änderung in der Hersteller-Aufbauanleitung, in der lediglich ein einziges Wort ausgetauscht wurde.

Bundesweit wird der Blitzer TRAFFIPAX Traffiphot III der Firma Jenoptik verwendet, um Rotlichtfahrern das Handwerk zu legen. In etwa 80 Kommunen stehen solche Blitzeranlagen an Ampelkreuzungen, so auch in Düsseldorf. In der Rheinmetropole kam der Stein ins Rollen: Acht Traffiphot III Ampelblitzer mussten vorerst stillgelegt werden.

Bereits im Januar diesen Jahres soll die Stadt Düsseldorf auf einen Fehler in der Konfiguration der Blitzer aufmerksam geworden sein, nachdem die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) 2017 eine kleine Änderung in den Installations-Vorgaben der Ampelblitzer vornahm.
Die PTB änderte damals die Aufbauanleitung der Traffiphot III so um, dass der Seitenabstand zwischen den Induktionsschleifen bei mehrspurigen Straßen 1,20 Meter betragen "muss" – vorher stand dort nur "sollte". So müssen nun alle derartigen Blitzeranlagen im Sinne dieser Vorgabe aufgestellt sein oder die Messergebnisse würden nicht verwertbar sein.

Die Stadt Düsseldorf gab bekannt, vorerst keine Rotlichtverstöße mehr zu verfolgen, die mittels einer der acht Traffiphot III Blitzanlagen protokolliert wurden. Diesem Entschluss folgten dutzende Kommunen bundesweit. Sehr wahrscheinlich dürften diesbezüglich auch aktuell laufende Gerichtsverfahren eingestellt werden.

Zusammenfassung:

  • Bundesweit müssen 80 Ampelblitzer der Firma Jenoptik neu eingerichtet werden.
  • Grund ist eine Änderung der Vorgaben zum Aufbau der Blitzeranlagen.
  • Damit sind viele Messergebnisse nicht mehr verwertbar.

Mit freundlichen Grüßen Ihr Manuel

Bildquellen: www.bussgeldkatalog.org

 

Aktuelle Ausgaben (NEWS)

FREIE WERKSTATT…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

FREIE WERKSTATT Hits: 49362

Read more: FREIE...

Technik-Tipp…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

Technik-Tipp Hits: 44733

Ausgabe 10-2018 erschien am 05.10.2018al…

Read more: Technik-Tipp&he...

Verkehrsblatt…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 03-02-2013

Verkehrsblatt Hits: 58874

Read more: Verkehrsblatt&h...

Termine

Letzter Monat Oktober 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4 5 6 7
week 41 8 9 10 11 12 13 14
week 42 15 16 17 18 19 20 21
week 43 22 23 24 25 26 27 28
week 44 29 30 31

weitere Meldungen

Wichtiges Urteil zum Thema Räderwechsel

Wichtiges Urteil zum Thema Räderwechsel
Das Landgericht Heidelberg hat unter dem Aktenzeichen 1 S 9/10 ein wichtiges Thema gefällt: Der Hinweis auf einer Rechnung„ Radschrauben müssen nach 50-100 km nachgezogen werden.“ sei nicht ausreichend. Solche Erklärungen müssen mündlich abgegeben werden, wenn schriftlich dann...

 

Weiterlesen: Wichtiges Urteil...

Österreichische Vignette richtig aufkleben – so geht's

Österreichische Vignette richtig aufkleben – so geht's

Gerade zur Urlaubszeit sollte man als Autofahrer wissen, wie man eine österreichische Vignette richtig aufklebt, um nicht Opfer der hohen Bußgelder zu werden. Wir zeigen dir in diesem Artikel, was du wissen musst.

 

Weiterlesen: Österreichische...

"Ich bremse auch für Tiere" – ist das überhaupt erlaubt?

"Ich bremse auch für Tiere" – ist das überhaupt erlaubt?

Immer wieder sieht man Autos mit einem "Ich bremse auch für Tiere"-Sticker. Doch wie sieht die Rechtslage aus, wann muss man und wann darf man nicht bei einem Tier auf der Straße bremsen?

Weiterlesen: "Ich bremse auch...

Wespe im Auto: SO solltest du (nicht) reagieren!

Wespe im Auto: SO solltest du (nicht) reagieren!

Der Sommer könnte so schön sein, wären da nicht ständig und überall diese lästigen Wespen. Im Auto können die Insekten sogar zu einer ernstzunehmenden Gefahr werden. Deswegen zeigen wir dir heute, wie du (nicht) reagieren solltest, wenn du eine Wespe im Auto hast.

Weiterlesen: Wespe im Auto: SO...

Studie: Das sagt die Marke deines Autos über dich aus!

Studie: Das sagt die Marke deines Autos über dich aus!

BMW-Fahrer sind arrogant und Dacia-Fahrer bescheiden – sind das nur Klischees oder ist das die Realität? Eine neue Studie mit repräsentativ ausgewählten Befragten soll zeigen, was deine Automarke über dich aussagt und welches Image du damit ausstrahlst.

 

Weiterlesen: Studie: Das sagt...

Stell‘ dir vor, du druckst demnächst deine Bremssättel selber aus

Stell‘ dir vor, du druckst demnächst deine Bremssättel selber aus

Beim Bugatti soll es schon möglich sein, der Titan-Bremssattel wird mit einem 3-D.Drucker hergestellt. Bevor er für die Serie eingesetzt wird, sollen erst Fahrversuche starten. Schichtweise wird Titan aufgetragen und vier Laser schmelzen formgebend das Titanpulver. 45 Stunden dauert der Druck, um einen Bremssattel nach diesem Verfahren herzustellen.

Ist Petzen jetzt in? App belohnt mit Geld fürs Melden von Parksündern

Ist Petzen jetzt in? App belohnt mit Geld fürs Melden von Parksündern

Die Apps Wegeheld und i-Ticket wollen nach eigenen Angaben mehr Sicherheit und Ordnung auf den Straßen. Mit einem Foto kann jeder über die Apps Parksünder an das Ordnungsamt seiner Stadt senden. In England wird man dafür sogar ordentlich entlohnt.

 

Weiterlesen: Ist Petzen jetzt...

Wann ist eine Motorwäsche sinnvoll?

Wann ist eine Motorwäsche sinnvoll?

Eine Motorwäsche kann bei einem bestimmten Grad an Verschmutzung des Motors durchaus sinnvoll sein. Wer jedoch beim ersten Blick unter die Motorhaube zum Hochdruckreiniger greift, könnte den Motor seines Autos stark beschädigen. Wir sagen dir heute, wann eine Motorwäsche wirklich sinnvoll ist.

Weiterlesen: Wann ist eine...

Direkter Dialog mit der Werkstattebene

Direkter Dialog mit der Werkstattebene

Ohne den direkten Kontakt und die Nähe zu Ihnen in der Werkstatt und das jahrzehntelange Vertrauen in die Arbeit als Fachmagazin FREIE WERKSTATT in Zusammenarbeit mit der Mister A.T.Z.-Initiative für freie Werkstätten als Sprachrohr und Lobby würde diese Arbeit nicht so erfolgreich sein.

Darum haben wir auch in 2017 wieder auf einem Gemeinschaftsstand mit anderen Branchenaktivitäten auf wichtigen Hausmesse des Teilegroßhandels teilgenommen.

Marion Micheli-Kaufhold (Geschäftsführerin) war einige Tage selbst auf dem Stand aktiv und konnte viele langjährige Freunde und aktive Begleiter unserer Arbeit persönlich begrüßen. Hier wurden die gemeinsame Branchenaktion WERKSTATT DES VERTRAUENS vorgestellt und Teilnehmer aus der Werkstattebene gewonnen.

„Neben den regelmäßigen Treffen im Arbeitskreis „Ideennetzwerk“ aus mitarbeitenden Ehefrauen oder leitenden Mitarbeiterinnen aus der Werkstatt kann ich so Anregungen, Kritik und auch Lob für unsere weiteren Aktivitäten entgegennehmen,“ so Marion Micheli-Kaufhold.

Diese Kennzeichen-Farben gibt es und das bedeuten sie

Diese Kennzeichen-Farben gibt es und das bedeuten sie

Immer wieder sieht man im Straßenverkehr auch andere Kennzeichen, als das normale Auto-Nummernschild. Sie können grün, blau oder rot sein und haben unterschiedliche Besonderheiten. Wir sagen dir, welche Kennzeichen-Farben es gibt und was sie bedeuten.

Weiterlesen: Diese...