Home
  1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

Verkehrsblatt - Technische Mitteilungen zur HU mit integrierter Abgasuntersuchung
FREIE WERKSTATT veröffentlicht sämtliche Auszüge aus dem Verkehrsblatt* (Amtsblatt des Bundesverkehrsministeriums) nach § 29 und § 47 StVZO, die zur Durchführung der HU mit integrierter Abgasuntersuchung erforderlich sind. Damit erfüllen Sie die offiziellen Anforderungen an Ihre Informationspflicht! 
Die aktuelle Ausgabe liegt für unsere Abonnenten hier zum Download bereit.

Aktuelle Ausgaben

FREIE WERKSTATT…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 24-03-2018

FREIE WERKSTATT Hits: 46536

Read more: FREIE...

MAGAZIN…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 28-09-2017

MAGAZIN Hits: 52503

Read more: MAGAZIN…

Technik-Tipp…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 24-03-2018

Technik-Tipp Hits: 42251

Ausgabe 3-2018 erschien am 16.03.2018als…

Read more: Technik-Tipp&he...

Verkehrsblatt…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 29-03-2018

Verkehrsblatt Hits: 54677

Read more: Verkehrsblatt&h...

Termine

Letzter Monat April 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 13 1
week 14 2 3 4 5 6 7 8
week 15 9 10 11 12 13 14 15
week 16 16 17 18 19 20 21 22
week 17 23 24 25 26 27 28 29
week 18 30

weitere Meldungen

OLG Thüringen verbietet Werbung eines Autohauses mit Herstellerlogo

OLG Thüringen verbietet Werbung eines Autohauses mit Herstellerlogo
Das Thüringer Oberlandesgericht hat in einem von der Wettbewerbszentrale geführten Verfahren entschieden, dass – unabhängig von markenrechtlichen Fragen – die Verwendung des „HYUNDAI-Schriftzugs“ mit dem „HYUNDAI-Logo“ den irreführenden Eindruck erweckt, das werbende Autohaus sei Vertragshändler des genannten Herstellers (Urteil vom 25.05.2016, Az. 2 U 514/15)...

Weiterlesen: OLG Thüringen...

Was müssen Autofahrer bei Sonnenbrillen beachten?

Was müssen Autofahrer bei Sonnenbrillen beachten?
Seit Ostern gilt die Sommerzeit. Und ohne das Wagnis einer langfristigen Wettervorhersage eingehen zu wollen, lässt sich vermuten, dass die Sonnen-stunden pro Tag nun in der nächsten Zeit wohl deutlich zunehmen werden. Die Sommerzeit ist also Sonnenbrillenzeit. Doch...

 

Weiterlesen: Was müssen...

Regress muss nicht sein

Regress muss nicht sein: Aktuell versuchen viele Versicherer die Werkstätten für angeblich nicht erforderliche oder überhöhte Rechnungspositionen in Regress zu nehmen. Als Begründung dienen dabei immer wieder die von den Versicherern beauftragten und nach deren Vorgaben erstellten Prüfberichte der bekannten Prüfgesellschaften.

Weiterlesen: Regress muss...

Notrufsystem fürs Auto: eCall ist jetzt Pflicht in Europa

Notrufsystem fürs Auto: eCall ist jetzt Pflicht in Europa

Einige neuere Automodelle sind bereits mit dem automatischen Notrufsystem eCall ausgestattet. Jetzt hat das EU-Parlament in Brüssel auferlegt: Für alle neu in Europa zugelassenen Automodelle ist eCall ab sofort Pflicht.

Weiterlesen: Notrufsystem fürs...

Darum braucht selbst ein Scheibenwischer Ihre Aufmersamkeit

Darum braucht selbst ein Scheibenwischer Ihre Aufmersamkeit

Der Scheibenwischer gehört zu jenen Teilen am Auto, denen, solange sie klaglos funktionieren, in der Regel wenig Aufmerksamkeit zuteilwird. Erst wenn er – oft nach längerer Zeit – seinen Aufgaben nicht mehr wie gewünscht nachkommt, kümmert man sich um ihn. Ansonsten ist er vor der Frontscheibe permanent Wind und Wetter ausgesetzt und soll seinen Job machen.

 

Weiterlesen: Darum braucht...

Alle Infos zum Thema grüne Plakette und Umweltzonen in ganz Europa

Alle Infos zum Thema grüne Plakette und Umweltzonen in ganz Europa

Sie heißen „Zona a Traffico Limitato“, „Congestion Charge“ oder „Crit‘Air“ und verfolgen alle das eine Ziel: saubere Städte und Regionen. Europa macht Ernst. Immer mehr Kommunen sperren Fahrzeuge mit hohem Schadstoffausstoß aus.

 

Weiterlesen: Alle Infos zum...

Werbung mit Herstellerlogos, ein diffiziles Rechtsthema

Werbung mit Herstellerlogos, ein diffiziles Rechtsthema

Wenn eine freie Werkstatt mit dem Logo eines Herstellers wirbt, z. B. große Inspektion für alle VW (Logo), dann muss mit einer Abmahnung gerechnet werden. Laut BGH A/ I ZR 33/10 wurde im April 2011 bereits eine Werkstatt abgemahnt, weil sie die Bildmarke des Herstellers genutzt hat, ohne dass eine Lizenz vorlag. Anders bei Verwendung der Wortmarke. Repariert eine freie Werkstatt die Fahrzeuge verschiedener Hersteller, darf sie die Wortmarke in der Werbung nutzen, beispielsweise Inspektion für Audi, BMW, Mercedes, VW etc. Vorausgesetzt, die Werbung verstößt nicht gegen die guten Sitten.


Das Urteil ausführlich nachzulesen unter: http://juris.bundesgerichtshof.de/cgi-bin/rechtsprechung/document.py?Gericht=bgh&Art=en&az=I%20ZR%2033/10&nr=57742

Bildquelle: Thorben Wengert / pixelio.de

Digitalisierung im Gebrauchtwagenkauf

Digitalisierung im Gebrauchtwagenkauf

Früher war alles anders: Wer sich für einen Gebrauchtwagen interessierte, blätterte in den Anzeigenblättern oder schaute bei seinem Händler vor Ort. Heute informieren sich 78 % online, so das Ergebnis einer Studie von Ipsos im Auftrag von Dekra. Insgesamt wurden 1.000 Personen befragt.

Wenn sich Kunden Gebrauchtwagenangebote online ansehen, legen sie vor allem Wert auf Nutzerfreundlichkeit (84 Prozent) und Bedienbarkeit (80 Prozent). Gleich danach folgt der Wunsch, die Qualität der Händler mit Bewertungen beurteilen zu können: 68 Prozent finden das wichtig. Damit rangiert dieser Punkt noch vor Fahrzeugvergleichen, Preisanalysen oder Fahrberichten. Bei Recherchen außerhalb des Internets suchen die Kunden zu 59 Prozent ihre Informationen beim Händler vor Ort. Gespräche mit Freunden, Kollegen, Verwandten spielen für 41 Prozent der Studienteilnehmer eine Rolle.

Was die Gebrauchtwagen-Anschaffung anbelangt, wird zu 49 Prozent der Offline-Kauf beim Auto- oder Gebrauchtwagenhändler bevorzugt. Aber online holt auf: 33 Prozent informieren sich nicht nur im Netz, sondern kaufen dort auch. Ebenfalls interessant: Ankaufportale haben einen hohen Bekanntheitsgrad (74 Prozent), werden aber vergleichsweise wenig genutzt (18 Prozent).

 

Bildquelle: Thorben Wengert pixelio.de

Genau dann MUSS ich blinken!

Genau dann MUSS ich blinken!

Viele Autofahrer vernachlässigen den Blinker und sind sich gar nicht bewusst, wann sie wirklich blinken müssen und in welchem Fall sie überhaupt nicht blinken dürfen. Die wichtigsten Regeln und Situationen sind hier zusammengefasst und sorgen vielleicht für ein AHA-Erlebnis...

 

Weiterlesen: Genau dann MUSS...

Darf ich Cannabis aus Holland im Auto nach Deutschland bringen?

Darf ich Cannabis aus Holland im Auto nach Deutschland bringen?

Viele Deutsche zieht es mit dem Auto für einen Coffeeshop-Trip in die Niederlande. Doch wer darüber nachdenkt, einen Joint oder ein Tütchen Cannabis mit über die Grenze nach Deutschland zu bringen, sollte sich über harte Folgen im Klaren sein.

Weiterlesen: Darf ich Cannabis...