FREIE WERKSTATT
  1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

Wie schleppe ich ein Auto richtig ab?

Wie schleppe ich ein Auto richtig ab?

 

Es passiert nur sehr selten - und in den meisten Fällen erledigt ein Anruf beim Automobilclub das Problem. Nichtsdestotrotz kann es dennoch dazu kommen, dass man eines Tages sein eigenes oder ein anderes Auto abschleppen muss. In diesem Fall sollte man auf ein paar wichtige Details achten - vor allem, wenn der abgeschleppte Wagen ein Elektroauto ist.

 

Abschleppen ist keine Kleinigkeit. Falsche Verhaltensweisen gefährden nicht nur die Fahrer selbst, sie verursachen auch große Schäden. Denn nicht jedes Auto kann einfach so abgeschleppt werden. Vor allem Fahrzeuge mit Automatikgetriebe oder Allradantrieb stellen die Fahrer vor diverse Probleme. Dasselbe gilt für Elektroautos. Dazu der Pressesprecher des Auto- und Reiseclub Deutschlands (ARCD), Josef Harrer: "Um Schäden zu verhindern, gibt es bei manchen Pkw mit Automatik deshalb eine spezielle Abschlepptaste. Besondere Vorsicht ist auch bei Elektroautos geboten. Die angetriebene Achse kann nämlich bei Straßenkontakt Strom produzieren, wodurch eventuell die Fahrzeugelektronik gestört werden, der Akku überhitzen oder ein Unfall passieren könnte."

Grundsätzlich gilt: Es hilft auf jeden Fall vor jeder Abschlepp-Aktion, sich in der Gebrauchsanweisung über Besonderheiten für das Modell zu informieren - um beispielsweise zu erfahren, wo der Abschlepphaken sitzt, der bei manchen Autos auch nicht auf den ersten Blick zu erkennen ist. Zudem muss das Abschleppseil oder die Abschleppstange für das Gewicht des Pannenfahrzeugs zugelassen sein. Sind diese Details geklärt, geht es los.

Mit einem Abstand von mindestens fünf Metern sowie einem roten Fähnchen in der Mitte kann die Fahrt starten. Die Zündung im Pannenfahrzeug sollte an sein, um zu vermeiden, dass das Lenkradschloss einrastet. An beiden Fahrzeugen muss während der gesamten Fahrt das Warnblinklicht eingeschaltet sein. Beim Abbiegen darf es kurz ausgeschaltet und der richtige Blinker angeschaltet werden. Die Geschwindigkeit sollte 30 km/h nicht überschreiten. Sind die Fahrzeuge auf der Autobahn unterwegs, ist es Pflicht, die nächste Ausfahrt zu nehmen. Wer dagegen verstößt, riskiert ein Verwarnungsgeld. In allen Fällen sollte auf dem kürzesten Weg die nächste Werkstatt angesteuert werden.

Quelle: djd
Bildquelle: dtd/thx

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Aktuelle Ausgaben (NEWS)

FREIE WERKSTATT…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

FREIE WERKSTATT Hits: 38148

Read more: FREIE...

MAGAZIN…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

MAGAZIN Hits: 44550

Read more: MAGAZIN…

Technik-Tipp…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

Technik-Tipp Hits: 34369

Ausgabe 6-2017 erschien am 16.06.2017als…

Read more: Technik-Tipp&he...

Verkehrsblatt…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 03-02-2013

Verkehrsblatt Hits: 44718

Read more: Verkehrsblatt&h...

Weitere Aktuelle Meldungen

Darum bringt ein geöffnetes Auto-Fenster fast nichts bei über 25 Grad

 

Darum bringt ein geöffnetes Auto-Fenster fast nichts bei über 25 Grad

Wie schnell und dramatisch die Temperaturen im Auto bei der derzeitigen Hitze steigen können, hat der ADAC untersucht. Drei baugleiche Fahrzeuge wurden dafür bei einer Außentemperatur von rund 28 Grad in die Sonne gestellt.

Die digitale FREIE WERKSTATT lohnt sich!

Die digitale FREIE WERKSTATT lohnt sich!
Vielen Dank an die vielen Teilnehmer des Gewinnspiels der letzten Ausgabe. Zu gewinnen gab es den neuen Werkstattwagen aus der RACINGline von KS Tools im Wert von 1.499,- €. Als einzige Voraussetzung zur Teilnahme mussten Sie den digitalen Weg der Ausgabe nutzen und eine Gewinnspiel-Sonderseite, die wir ausschließlich digital abgebildet hatten, finden.

Kompakter Werkstattannahme-Bogen als praktische Druckvorlage!

Kompakter Werkstattannahme-Bogen als praktische Druckvorlage!

Ein kompakter Werkstattannahme-Bogen in Form einer praktischen Druckvorlagen fasst alle Informationen zum Kunden und Fahrzeug und zu den gewünschten Arbeiten zusammen und wirkt auf den Kunden professionell. Perfekt geeignet für Werkstätten aller Größe.

Was droht mir bei Fahrerflucht und wie verhalte ich mich korrekt?

Was droht mir bei Fahrerflucht und wie verhalte ich mich korrekt?

Bei einem kleinen Unfall auf dem Parkplatz reicht es doch aus, seine Kontaktdaten zu hinterlassen? Oder muss ich auf den Fahrer warten und wenn ja wie lange? Folgende Infos brauchen Sie, um keine Fahrerflucht zu begehen...

Rote Ampel überfahren und den Führerschein behalten? Wie geht das?

Rote Ampel überfahren und den Führerschein behalten? Wie geht das?

Bei Missachtung einer roten Ampel zählen keine Ausreden. Übliche Konsequenz ist ein vorübergehendes Fahrverbot. Aber: In bestimmten Härtefällen, etwa wenn dringende Arztbesuche ohne Führerschein nachweislich nicht möglich sind, ist eine Ausnahme denkbar.

Richtiges Verhalten bei Geisterfahrern

Richtiges Verhalten bei Geisterfahrern
Sie sind ein immer wieder auftauchendes Phänomen - und verbreiten Angst, Schrecken und Unglück. Die Rede ist von Geisterfahrern. Es kann jedem passieren. In jedem Moment. Doch wie verhält man sich richtig in solch einer Situation? Der ADAC gibt Empfehlungen zum richtigen Verhalten...


Workshop EuroDFT

Workshop EuroDFT

Am heißesten Tag in diesem Jahr haben sich Kfz-Werkstattinhaber und -Mitarbeiter in der Werkstatt von Otto Kosmalla über die Programmierung von Steuergeräten von Euro 5- und Euro 6-Fahrzeugen informiert.

ERSATZTEIL-WUCHER!

ERSATZTEIL-WUCHER!

Mit dieser aggressiven Überschrift in großen Lettern titelte die Bild ihre Auflage am 04.05.2017. Eine Aussage, die zweifelsfrei viele Autofahrer anspricht. Diese müssen gefühlt immer mehr für einen Werkstattaufenthalt zahlen.

 

Fristverlängerung für Lichteinstellung

Fristverlängerung für Lichteinstellung
Alle vor dem Jahre 2015 schon für die „HU-Scheinwerfer-Prüfrichtlinie“ vom 20.02.2014 (Richtlinie zur Überprüfung der Scheinwerfereinstellung von Kraftfahrzeugen bei der Hauptuntersuchung (HU) nach § 29 StVZO) aktivierten Kfz-Betriebe (bestehende Prüfstützpunkte/Prüfplätze) bekommen als Schonfrist eine Verlängerung bis zum 01.01.2018. 

Darum braucht selbst ein Scheibenwischer Ihre Aufmersamkeit

Darum braucht selbst ein Scheibenwischer Ihre Aufmersamkeit

Der Scheibenwischer gehört zu jenen Teilen am Auto, denen, solange sie klaglos funktionieren, in der Regel wenig Aufmerksamkeit zuteilwird. Erst wenn er – oft nach längerer Zeit – seinen Aufgaben nicht mehr wie gewünscht nachkommt, kümmert man sich um ihn. Ansonsten ist er vor der Frontscheibe permanent Wind und Wetter ausgesetzt und soll seinen Job machen.

 

Premium Autopflege mit deinem Namen

Premium Autopflege mit deinem Namen
Autopflegeprodukte unter dem eigenen Namen anbieten, dies war bisher weitgehend nur Großabnehmern und Ketten vorbehalten. Mit dem System von marmony® ist das jetzt für jede freie Werkstatt, zu einem unschlagbaren Preis und bereits ab kleinen Mengen möglich...
http://dein-name-drauf.de/

 

 

 

Wie wascht ihr euer Auto? Mit der Hand? Seid ihr gründlich oder geht es doch ab in die Waschstraße?

Wie wascht ihr euer Auto? Mit der Hand? Seid ihr gründlich oder geht es doch ab in die Waschstraße?

Wer nicht in die Waschstraße oder -anlage fahren will, kann sein Auto problemlos auch selbst waschen. Doch Vorsicht – dies ist nicht überall erlaubt. Was Sie beachten sollten und wie die Rechtslage ist, erfahren Sie hier.

Wie viel Reserve-Benzin darf ich im Auto mitnehmen?

Wie viel Reserve-Benzin darf ich im Auto mitnehmen?
Eine gesetzliche Obergrenze gibt es in Deutschland nicht. Allerdings dürfen Autofahrer nur eine angemessene „Reservemenge“ an Benzin im Kanister mitführen – und diese beträgt bei Pkw meist maximal...



Besser nicht mit 17 ohne die Begleitperson Auto fahren

Besser nicht mit 17 ohne die Begleitperson Auto fahren

Beim „Begleiteten Fahren ab 17 Jahre” muss eine der Personen mit im Auto sitzen, die als Begleitperson in der amtlichen Bescheinigung des Fahrers angegeben sind. Fährt eine andere Person mit, reicht dies nicht aus – und die Fahrerlaubnis des jungen Fahrers wird widerrufen. Dies entschied der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg.

Alliance Automotive Group erwirbt die Busch Handelsgesellschaft mbH

Alliance Automotive Group erwirbt die Busch Handelsgesellschaft mbH
Die Alliance Automotive Group (AAG) freut sich über die Bekanntgabe der Akquisition aller Geschäftsanteile der in Baden-Württemberg ansässigen Busch GmbH aus der Familienholding des Inhabers Michael Busch. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörde...