FREIE WERKSTATT
  1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

Tragt ihr beim Auto fahren Kopfhörer?

Tragt ihr beim Auto fahren Kopfhörer? Dürft ihr das denn, oder nicht?

 

Oben ohne? Vor allem bei jüngeren Verkehrsteilnehmern sind die Ohren selten unbedeckt. Egal ob sie zu Fuß, auf dem Rad oder im Auto unterwegs sind: Sie tragen Kopfhörer in allen Größen und Farben. Für Fußgänger ist das sicherlich kein Problem – aber sind Kopfhörer beim Autofahren erlaubt? Wir erklären, worauf Sie achten müssen, damit Sie kein Bußgeld riskieren.

 

Kopfhörer am Steuer: Musik hören im Auto

Wer kennt das nicht? Sie fahren gut gelaunt bei Sonnenschein über die Autobahn und im Radio läuft Ihr Lieblingslied. Dann heißt es: Lautstärke aufdrehen und mitsingen! Das ist doch bestimmt erlaubt, oder?
In der Straßenverkehrsordnung ist festgelegt, dass das eigene Gehör beim Fahren nicht beeinträchtigt sein darf. Wenn Sie ein Hupen oder gar ein Martinshorn überhören, gefährden Sie sich und andere Autofahrer. Dann droht ein Bußgeld in Höhe von 10 Euro. Besonders interessant: Diese Regelung gilt auch für Kopfhörer. Beim Autofahren sind sie nicht generell verboten. Das Gehör darf jedoch nicht beeinträchtigt werden, wenn Sie sie am Steuer tragen. Sollte es zu einem Unfall kommen, weil Ihre Wahrnehmung eingeschränkt war, kann dies vor Gericht rechtliche Konsequenzen haben. Das gilt übrigens auch für alle anderen Verkehrsteilnehmer, beispielsweise Fahrradfahrer, die sich mit Kopf- oder Ohrhörern von der Umwelt abschirmen.

Kopfhörer am Steuer: Telefonieren beim Autofahren

Ohrstöpsel und Kopfhörer werden beim Autofahren aber nicht nur zum Musik hören genutzt. Viele Fahrer verwenden sie als Headset und halten während der Fahrt ein Pläuschchen mit der Liebsten oder einem Kollegen. Aber darf man das? Handys am Steuer sind schließlich verboten. Hier ist die Rechtslage etwas kniffliger: Wenn der Motor Ihres Autos aus ist, dürfen Sie Ihr Mobiltelefon wie gewohnt benutzen. Sobald Sie den Wagen starten, ist Vorsicht geboten: Telefonieren mit dem Handy in der Hand und Nachrichten schreiben während der Fahrt – klar, das ist nicht erlaubt.
Wenn Sie Kopfhörer verwenden, gilt Folgendes: Das Telefonieren mithilfe von Ohrhörern ist generell zulässig. Allerdings dürfen Sie Ihr Handy nicht mehr in die Hand nehmen, sobald der Motor läuft. Anrufe annehmen per Handy ist also verboten. Das Problem können Sie lösen, indem Sie Kopfhörer verwenden, die einen eingebauten Anrufannahme-Knopf haben. Steigen Sie ansonsten auf eine Freisprechanlage um, oder noch besser: Warten Sie mit dem Telefonieren doch einfach bis nach der Fahrt! Denn auch eine lebhafte Diskussion am Telefon kann Sie vom Straßenverkehr ablenken. Sicherer ist es, wichtige Unterhaltungen dann zu führen, wenn Sie sich ganz darauf konzentrieren können.

Quelle: R+V24
Bildquelle: Jörg Brinckheger  / pixelio.de

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Aktuelle Ausgaben (NEWS)

FREIE WERKSTATT…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

FREIE WERKSTATT Hits: 38148

Read more: FREIE...

MAGAZIN…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

MAGAZIN Hits: 44550

Read more: MAGAZIN…

Technik-Tipp…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

Technik-Tipp Hits: 34369

Ausgabe 6-2017 erschien am 16.06.2017als…

Read more: Technik-Tipp&he...

Verkehrsblatt…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 03-02-2013

Verkehrsblatt Hits: 44718

Read more: Verkehrsblatt&h...

Weitere Aktuelle Meldungen

Gut und günstig, das sind freie Werkstätten

Gut und günstig, das sind freie Werkstätten
Viele Autofahrer in Deutschland entscheiden sich bei einer Wartung oder einer Reparatur für eine Freie Werkstatt. Diese markenungebundenen Betriebe können Leistungen oft spürbar preisgünstiger anbieten. Nicht selten sprechen aber auch praktische Gründe für die Freie Werkstatt...

Mit welchen Schuhen darf ich kein Auto fahren?

Mit welchen Schuhen darf ich kein Auto fahren?
Annika K. aus Wiesbaden:
Ich habe gehört, dass es verboten ist, mit Flip-Flops Auto zu fahren und dass die Kfz-Versicherung bei einem Unfall nicht für den Schaden aufkommt. Stimmt das...

 

Was ist das Besondere an einem Ganzjahresreifen?

Was ist das Besondere an einem Ganzjahresreifen?
Knappe Termine bei den Reifendiensten, lange Wartezeiten vor der Montage der Sommerräder – die Umrüstungswelle rollt. Sind Ganzjahresreifen eine Alternative zu diesem Stress? Die Reifenexperten von TÜV SÜD wissen, für wen, in welcher Region und welches Fahrprofil das wirklich so ist...


Was tun, wenn ich falsch getankt habe?

Was tun, wenn ich falsch getankt habe?
Glück im Unglück? Noch an der Zapfsäule bemerkt der Autofahrer, dass er Benzin statt Dieselkraftstoff getankt hat. Was ist zu tun? "Auf gar keinen Fall den Motor starten. Denn moderne Selbstzünderaggregate mit Common-Rail-Einspritzanlagen sind...

 

Wird Carsharing für deutsche Autofahrer bald zum Standard?

Wird Carsharing für deutsche Autofahrer bald zum Standard?

Flexibles Carsharing ist keine Modeerscheinung mehr, sondern etabliert sich immer mehr im Alltag. Allein im Vergleich von Jahresbeginn und Jahresende 2016 haben sich immer mehr Menschen in den europäischen car2go Standorten für die Nutzung des flexiblen Carsharings entschieden.

Steuern bald Fußgänger die neuen selbstfahrenden Autos im Straßenverkehr?

Steuern bald Fußgänger die neuen selbstfahrenden Autos im Straßenverkehr?

"Blink" heißt ein neues System für fahrerlose Autos des Royal College of Art and Imperial College London, das Fußgänger blitzschnell erkennt und entsprechend reagiert. Mittels Handgesten können die Fahrzeuge zum Stoppen oder Weiterfahren gebracht werden. Passanten...

Automatisches Notbremssystem: Jedes 4. Auto bremst bereits selbst

Automatisches Notbremssystem: Jedes 4. Auto bremst bereits selbst

Bosch hat die Ausstattung elektronischer Helfer in Neuwagen auf Basis der Zulassungsstatistik 2015 ausgewertet: ein automatisches Notbremssystem hat bereits jeder vierte neu zugelassene Pkw an Bord.

Diese Medikamente sind am Steuer gefährlich

Diese Medikamente sind am Steuer gefährlich

Medikamente sollen helfen. Doch hinter dem Steuer verkehrt sich ihre Wirkung oft ins Gegenteil. Sie verwandeln sich in eine Gefahr, die nicht unterschätzt werden darf. Die Chance auf einen Unfall erhöht sich, der Versicherungsschutz kann erlöschen und in den schlimmsten Fällen könnte sogar eine Freiheitsstrafe drohen.

Wie mache ich mein Wohnmobil fit für die Saison?

Wie mache ich mein Wohnmobil fit für die Saison?
Viele Campingplätze haben die Saison bereits eröffnet. Höchste Zeit also, den eigenen Caravan oder das Wohnmobil fit für den ersten Ausflug zu machen. Der ADAC hat eine Checkliste mit den wichtigsten Tipps zusammengestellt...

 

 

Diese 10 Tipps können euch helfen, falls ihr im Urlaub einen Wagen mieten wollt.

Diese 10 Tipps können euch helfen, falls ihr im Urlaub einen Wagen mieten wollt.

Wer in den Ferien mehr von Land und Leuten sehen will als nur den Hotelpool und das All-inclusive-Restaurant, ist mit einem Mietwagen am flexibelsten. Mit den Tipps sind Urlauber auf der sicheren Seite und tappen nicht in teure Kostenfallen...

Mit diesen Tricks reisen Sie sicher im Ausland

Mit diesen Tricks reisen Sie sicher im Ausland
Ferienzeit ist die schönste Zeit des Jahres - es sei denn, etwas geht schief. Zum Beispiel wenn man Opfer von Diebesbanden wird. Hier die besten Tipps, um dies so gut wie möglich zu vermeiden. Internationale Diebesbanden sind überall unterwegs. Und oft genug gehören Urlauber zu ihren bevorzugten Zielgruppen, denn...

Wie wascht ihr euer Auto? Mit der Hand? Seid ihr gründlich oder geht es doch ab in die Waschstraße?

Wie wascht ihr euer Auto? Mit der Hand? Seid ihr gründlich oder geht es doch ab in die Waschstraße?

Wer nicht in die Waschstraße oder -anlage fahren will, kann sein Auto problemlos auch selbst waschen. Doch Vorsicht – dies ist nicht überall erlaubt. Was Sie beachten sollten und wie die Rechtslage ist, erfahren Sie hier.

Alliance Automotive Group erwirbt die Busch Handelsgesellschaft mbH

Alliance Automotive Group erwirbt die Busch Handelsgesellschaft mbH
Die Alliance Automotive Group (AAG) freut sich über die Bekanntgabe der Akquisition aller Geschäftsanteile der in Baden-Württemberg ansässigen Busch GmbH aus der Familienholding des Inhabers Michael Busch. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörde...

 

 

Wie schleppe ich ein Auto richtig ab?

Wie schleppe ich ein Auto richtig ab?

Es passiert nur sehr selten - und in den meisten Fällen erledigt ein Anruf beim Automobilclub das Problem. Nichtsdestotrotz kann es dennoch dazu kommen, dass man eines Tages sein eigenes oder ein anderes Auto abschleppen muss. In diesem Fall sollte man auf ein paar wichtige Details achten - vor allem, wenn der abgeschleppte Wagen ein Elektroauto ist.

Car2go: über 185.000 Kunden in Berlin

Car2go: über 185.000 Kunden in Berlin

Waren es 2012 im Startjahr von car2go zunächst 50.000 Berliner, die sich für das flexible CarSharing entschieden haben, war 2016 ein absolutes Boomjahr. 41 % mehr Kunden und 43 % mehr Vermietungen pro Woche.