FREIE WERKSTATT
  1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

Tragt ihr beim Auto fahren Kopfhörer?

Tragt ihr beim Auto fahren Kopfhörer? Dürft ihr das denn, oder nicht?

 

Oben ohne? Vor allem bei jüngeren Verkehrsteilnehmern sind die Ohren selten unbedeckt. Egal ob sie zu Fuß, auf dem Rad oder im Auto unterwegs sind: Sie tragen Kopfhörer in allen Größen und Farben. Für Fußgänger ist das sicherlich kein Problem – aber sind Kopfhörer beim Autofahren erlaubt? Wir erklären, worauf Sie achten müssen, damit Sie kein Bußgeld riskieren.

 

Kopfhörer am Steuer: Musik hören im Auto

Wer kennt das nicht? Sie fahren gut gelaunt bei Sonnenschein über die Autobahn und im Radio läuft Ihr Lieblingslied. Dann heißt es: Lautstärke aufdrehen und mitsingen! Das ist doch bestimmt erlaubt, oder?
In der Straßenverkehrsordnung ist festgelegt, dass das eigene Gehör beim Fahren nicht beeinträchtigt sein darf. Wenn Sie ein Hupen oder gar ein Martinshorn überhören, gefährden Sie sich und andere Autofahrer. Dann droht ein Bußgeld in Höhe von 10 Euro. Besonders interessant: Diese Regelung gilt auch für Kopfhörer. Beim Autofahren sind sie nicht generell verboten. Das Gehör darf jedoch nicht beeinträchtigt werden, wenn Sie sie am Steuer tragen. Sollte es zu einem Unfall kommen, weil Ihre Wahrnehmung eingeschränkt war, kann dies vor Gericht rechtliche Konsequenzen haben. Das gilt übrigens auch für alle anderen Verkehrsteilnehmer, beispielsweise Fahrradfahrer, die sich mit Kopf- oder Ohrhörern von der Umwelt abschirmen.

Kopfhörer am Steuer: Telefonieren beim Autofahren

Ohrstöpsel und Kopfhörer werden beim Autofahren aber nicht nur zum Musik hören genutzt. Viele Fahrer verwenden sie als Headset und halten während der Fahrt ein Pläuschchen mit der Liebsten oder einem Kollegen. Aber darf man das? Handys am Steuer sind schließlich verboten. Hier ist die Rechtslage etwas kniffliger: Wenn der Motor Ihres Autos aus ist, dürfen Sie Ihr Mobiltelefon wie gewohnt benutzen. Sobald Sie den Wagen starten, ist Vorsicht geboten: Telefonieren mit dem Handy in der Hand und Nachrichten schreiben während der Fahrt – klar, das ist nicht erlaubt.
Wenn Sie Kopfhörer verwenden, gilt Folgendes: Das Telefonieren mithilfe von Ohrhörern ist generell zulässig. Allerdings dürfen Sie Ihr Handy nicht mehr in die Hand nehmen, sobald der Motor läuft. Anrufe annehmen per Handy ist also verboten. Das Problem können Sie lösen, indem Sie Kopfhörer verwenden, die einen eingebauten Anrufannahme-Knopf haben. Steigen Sie ansonsten auf eine Freisprechanlage um, oder noch besser: Warten Sie mit dem Telefonieren doch einfach bis nach der Fahrt! Denn auch eine lebhafte Diskussion am Telefon kann Sie vom Straßenverkehr ablenken. Sicherer ist es, wichtige Unterhaltungen dann zu führen, wenn Sie sich ganz darauf konzentrieren können.

Quelle: R+V24
Bildquelle: Jörg Brinckheger  / pixelio.de

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Aktuelle Ausgaben (NEWS)

FREIE WERKSTATT…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

FREIE WERKSTATT Hits: 40082

Read more: FREIE...

MAGAZIN…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

MAGAZIN Hits: 46423

Read more: MAGAZIN…

Technik-Tipp…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

Technik-Tipp Hits: 36291

Ausgabe 6-2017 erschien am 16.06.2017als…

Read more: Technik-Tipp&he...

Verkehrsblatt…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 03-02-2013

Verkehrsblatt Hits: 46937

Read more: Verkehrsblatt&h...

Weitere Aktuelle Meldungen

Wie bereite ich mich richtig auf eine Urlaubs-Tour mit meinem Motorrad vor

Wie bereite ich mich richtig auf eine Urlaubs-Tour mit meinem Motorrad vor

Nachdem im Frühjahr die ersten Touren absolviert worden sind, steht für viele Motorradfahrer nun die Sommer- und Urlaubssaison an. Ob in der Gruppe oder auch solo, die besonderen Fahrten „mit Sack und Pack“ erfordern auch einen besonderen Umgang mit der Maschine.

Was ist das Besondere an einem Ganzjahresreifen?

Was ist das Besondere an einem Ganzjahresreifen?
Knappe Termine bei den Reifendiensten, lange Wartezeiten vor der Montage der Sommerräder – die Umrüstungswelle rollt. Sind Ganzjahresreifen eine Alternative zu diesem Stress? Die Reifenexperten von TÜV SÜD wissen, für wen, in welcher Region und welches Fahrprofil das wirklich so ist...


Control-Expert baut aus

Control-Expert baut aus
Wer kennt sie nicht, die ärgerlichen Kürzungen von Control-Expert bei Reparaturrechnungen der Kfz-Werkstätten? Aktuell arbeiten 600 Mitarbeiter an weltweit 14 Standorten. Rund sechs Millionen Kfz-Schäden werden geprüft und abgewickelt. Die gekürzten Summen müssen schon erheblich sein, um diesen Kostenaufwand zu betreiben.

So ist mein Cabrio im Sommer auf alles vorbereitet

So ist mein Cabrio im Sommer auf alles vorbereitet

Die Zeit der Cabriolets ist angebrochen. Rund 2,1 Millionen dieser offenen Fahrzeuge sollen nach Auskunft der Statistiker in Deutschland inzwischen angemeldet sein. Für viele Autofahrer gibt es nichts Schöneres, als „oben ohne“ unterwegs zu sein. Doch auch bei diesem Vergnügen sollte man einige Tipps beherzigen...

Elektroautos schaffen mittlerweile mehr als 250 Kilometer Reichweite

Elektroautos schaffen mittlerweile mehr als 250 Kilometer Reichweite

Laut einer Analyse der Managementberatung Horváth & Partners konnten Elektrofahrzeuge 2016 bereits durchschnittlich 270 Kilometer mit einer Batterieladung zurücklegen. Für 2020 prognostizieren die Berater eine durchschnittliche Reichweite von rund 450 Kilometern.

Wie mache ich mein Wohnmobil fit für die Saison?

Wie mache ich mein Wohnmobil fit für die Saison?
Viele Campingplätze haben die Saison bereits eröffnet. Höchste Zeit also, den eigenen Caravan oder das Wohnmobil fit für den ersten Ausflug zu machen. Der ADAC hat eine Checkliste mit den wichtigsten Tipps zusammengestellt...

 

 

Wie reagiere ich bei Aqua Planing?

Wie reagiere ich richtig bei Aqua Planing?
Frühlings- und Sommerzeit ist Regenzeit. Von Mai bis August fallen im Jahr die meisten Niederschläge – oft als Starkregen aus dunklen Gewitterwolken. Weil das Wasser auf den Straßen dann nicht schnell genug abfließen kann, droht Aquaplaning...

 

GAS/Helpline-Auftragssteuerung - ein Erfolgsmodell weckt Interesse

GAS/Helpline-Auftragssteuerung - ein Erfolgsmodell weckt Interesse
Das Interesse am wachsenden, erfolgreichen und flächendeckenden Werkstattnetz der Coparts-Tochter mit ca. 1.500 Werkstattpartnern ist groß. DHL und Autoverleiher sind mittlerweile Vertragspartner und nutzen das GAS-Werkstattnetz für ihre Kfz-Flotten.  

Was verbraucht im Auto am meisten Strom?

Was verbraucht im Auto am meisten Strom?
Die Autobatterie versorgt bis zu 40 elektrische Verbraucher mit Energie beim Fahren und Parken. Dazu eine Übersicht mit der elektrischen Leistung, die dafür jeweils im Durchschnitt benötigt wird...

 

Mit diesen Tricks reisen Sie sicher im Ausland

Mit diesen Tricks reisen Sie sicher im Ausland
Ferienzeit ist die schönste Zeit des Jahres - es sei denn, etwas geht schief. Zum Beispiel wenn man Opfer von Diebesbanden wird. Hier die besten Tipps, um dies so gut wie möglich zu vermeiden. Internationale Diebesbanden sind überall unterwegs. Und oft genug gehören Urlauber zu ihren bevorzugten Zielgruppen, denn...

Gut und günstig, das sind freie Werkstätten

Gut und günstig, das sind freie Werkstätten
Viele Autofahrer in Deutschland entscheiden sich bei einer Wartung oder einer Reparatur für eine Freie Werkstatt. Diese markenungebundenen Betriebe können Leistungen oft spürbar preisgünstiger anbieten. Nicht selten sprechen aber auch praktische Gründe für die Freie Werkstatt...

BILD prangert NISSAN Anschlussgarantie an

BILD prangert NISSAN Anschlussgarantie an
In der Ausgabe vom 30.06.2017 berichtet BILD ausführlich über die Bedingungen einer NISSAN-Anschlussgarantie 5 ★. Immerhin nutzt jeder vierte Käufer dieses verlockende Angebot. In der Werbung wird die 5-jährige Anschlussgarantie als „übertragbar, wenn Sie Ihren NISSAN verkaufen“ angeboten.

Tragt ihr beim Auto fahren Kopfhörer? Dürft ihr das denn, oder nicht?

Tragt ihr beim Auto fahren Kopfhörer? Dürft ihr das denn, oder nicht?

Oben ohne? Vor allem bei jüngeren Verkehrsteilnehmern sind die Ohren selten unbedeckt. Egal ob sie zu Fuß, auf dem Rad oder im Auto unterwegs sind: Sie tragen Kopfhörer in allen Größen und Farben. Für Fußgänger ist das sicherlich kein Problem – aber sind Kopfhörer beim Autofahren erlaubt? 

Was droht mir bei Fahrerflucht und wie verhalte ich mich korrekt?

Was droht mir bei Fahrerflucht und wie verhalte ich mich korrekt?

Bei einem kleinen Unfall auf dem Parkplatz reicht es doch aus, seine Kontaktdaten zu hinterlassen? Oder muss ich auf den Fahrer warten und wenn ja wie lange? Folgende Infos brauchen Sie, um keine Fahrerflucht zu begehen...

In den USA gibt es die ersten fahrenden Autos komplett ohne Menschen im Straßenverkehr

In den USA gibt es die ersten fahrenden Autos komplett ohne Menschen im Straßenverkehr

Im US-Bundesstaat Washington könnten in 60 Tagen Straßentests selbstfahrender Autos auch ohne menschlichen Fahrer an Bord beginnen. Möglich macht das eine Verordnung von Gouverneur Jay Inslee, die er im Beisein von Vertretern von Branchengrößen wie General Moters, Google und Uber unterzeichnet hat.