1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

Reißverschlussverfahren: So funktioniert er wirklich richtig

 

Reißverschlussverfahren: So funktioniert er wirklich richtig


Viele Mythen ranken sich um das bekannte Reißverschlussverfahren – dabei ist die richtige Vorgehensweise gar nicht mal so kompliziert. Als Autofahrer musst du nur ein paar Dinge beachten.

 

So geht das Reißverschlussverfahren richtig


Reißverschlussverfahren: Eine Fahrbahn endet, weil zum Beispiel ein Unfall oder eine Baustelle die Spur blockiert. Dann gilt das Reißverschlussverfahren und Autofahrer müssen nach und nach auf die weiterführende Spur wechseln. "Damit der Verkehr zügig weiterläuft, sollte der Fahrspurwechsel erst unmittelbar an der Engstelle erfolgen. Nicht vorher," sagt Anka Jost, Kfz-Expertin bei der R+V24-Direktversicherung. Autofahrer, die bis ganz vorne zum Hindernis fahren und sich dann erst einfädeln, machen es richtig. Denn wer zu früh auf die weiterführende Spur wechselt, verursacht eher Stau – vor allem auf der Autobahn. "Gleichermaßen sollten aber auch Autofahrer auf der weiterführenden Spur dafür sorgen, dass sie das Reißverschlussverfahren mitmachen und jeweils ein Auto reinlassen. Nicht mehrere – das würde ebenfalls zu längeren Wartezeiten für alle Verkehrsteilnehmer führen." Anders ist es beim Auffahren auf die Autobahn: Hier gilt das Reißverschlussverfahren nicht. "Wer vom Beschleunigungsstreifen auf die Autobahn auffahren möchte, muss die anderen Fahrzeuge auf der linken Spur vorbeilassen", so Anka Jost.

 

 

Textquelle: © Manuel Montefalcone, Redaktion Freie Werkstatt (mit Material von R+V 24)
Bildquellen: © Gellinger, Pixabay (Header-Bild); jwvein, Pixabay (Fließtext-Bild)

Aktuelle Ausgaben (NEWS)

FREIE WERKSTATT…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

FREIE WERKSTATT Hits: 50325

Read more: FREIE...

Technik-Tipp…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

Technik-Tipp Hits: 45720

Ausgabe 10-2018 erschien am 05.10.2018al…

Read more: Technik-Tipp&he...

Verkehrsblatt…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 03-02-2013

Verkehrsblatt Hits: 60209

Read more: Verkehrsblatt&h...

Weitere Aktuelle Meldungen

Verwaltungsgericht Stuttgart: Diesel-Fahrverbote ab 1. Januar 2018 rechtlich umsetzbar und verhältnismäßig

Verwaltungsgericht Stuttgart: Diesel-Fahrverbote ab 1. Januar 2018 rechtlich umsetzbar und verhältnismäßig

Das Verwaltungsgericht Stuttgart hat mit seinem Urteil der Klage der Deutschen Umwelthilfe (DUH) gegen das Land Baden-Württemberg in vollem Umfang stattgegeben. Die DUH forderte insbesondere die Einführung von umfassenden Fahrverboten für Diesel-Fahrzeuge im gesamten Stadtgebiet spätestens zum 1. Januar 2018. Ganzjährige Diesel-Fahrverbote in der Stuttgarter Umweltzone, so das Gericht, seien unausweichlich, rechtlich zulässig und stellten keinen Verstoß gegen den Grundsatz der Verhältnismäßigkeit dar.

Qualität „Made in Germany“ ALCAR-Leichtmetallräder mit SR3-Lackierung

Qualität „Made in Germany“ ALCAR-Leichtmetallräder mit SR3-Lackierung

Im Winter muss das Auto nicht zum hässlichen Entlein werden, denn die Angst, die schönen Felgen würden durch das Streu-salz angegriffen, ist Schnee von gestern. Innovative Lacksyste-me schützen das Rad im Winter hervorragend. ALCAR verwen-det eine SR3-Lackierung, so dass die Felge noch nach vielen Jahren ihren natürlichen Glanz behält*.

Unfall in der Probezeit – welche Folgen gibt es?

Unfall in der Probezeit – welche Folgen gibt es?

In der Probezeit dürfen sich Fahranfänger nur wenige Fehler erlauben. Doch was passiert, wenn es zu einem Unfall kommt? Wir sagen dir, welche Folgen dies haben könnte.

 

Richtiges Verhalten bei Geisterfahrern

Richtiges Verhalten bei Geisterfahrern
Sie sind ein immer wieder auftauchendes Phänomen - und verbreiten Angst, Schrecken und Unglück. Die Rede ist von Geisterfahrern. Es kann jedem passieren. In jedem Moment. Doch wie verhält man sich richtig in solch einer Situation? Der ADAC gibt Empfehlungen zum richtigen Verhalten...


Das muss ich bei einer Fahrt mit Anhänger beachten

Das muss ich bei einer Fahrt mit Anhänger beachten
Meistens passt es - bisweilen aber nicht. Überschreitet das Gepäck das zugelassene Gesamtgewicht für das Auto oder ist es einfach zu groß, kommt ein Anhänger zum Einsatz. Doch bei der Fahrt mit dem Anhängsel sollte man große Vorsicht walten lassen und ein paar wichtige Regeln beachten...

 

Tipps & Tricks – so können Fahranfänger ihren Beitrag senken

Tipps & Tricks – so können Fahranfänger ihren Beitrag senken

Normalerweise sind die Kfz-Versicherungsbeiträge für Fahranfänger vergleichsweise hoch. Schließlich handelt es sich hier um eine Risikogruppe im Straßenverkehr. Doch mit ein paar Tipps und Tricks kannst du den Beitrag trotzdem senken. Wir sagen dir, wie das geht.

 

Was muss man über internationale Strafzettel wissen? Wie verhalte ich mich richtig?

Was muss man über internationale Strafzettel wissen?
Wie verhalte ich mich richtig?

Durch eine neue europäische Datenbank werden alle europäischen Strafzettel zugestellt und vollstreckt.Wie funktioniert dieses System und werden beispielsweise auch Punkte übernommen? 

VW gibt Gas für Baujahre ab 2008: e-Call, s-Call etc. zur Nachrüstung

VW gibt Gas für Baujahre ab 2008: e-Call, s-Call etc. zur Nachrüstung

Lars Eßmann ist der Leiter Deutschland der Marke VW für Pkw. Er sieht Potential bei den älteren Jahrgängen für eine bessere Auslastung der VW-Servicebetriebe. Der VW-Economy-Service für alle Fahrzeuge ab Baujahr 2008 steht im Fokus von VW. Die älteren Jahrgänge, bzw. deren Besitzer werden mit allen Mitteln umworben, um diese zurück in die VW-Vertragswerkstatt zu holen.

Mitte 2018 hat VW eine Kampagne gestartet und mit der App „Volkswagen Connect“, die über die OBD-Schnittstelle mit dem Smartphone verbunden wird, sieht VW bei ca. 10 Millionen Pkw in Deutschland Bedarf. Daten über das Fahrverhalten, Ort des abgestellten Fahrzeugs sind vorhanden und im Not- oder Pannenfall sendet das Gerät automatisch Warnmeldungen und Infos über notwendige und anstehende Service- und Wartungsintervalle an den Autofahrer und auf Wunsch direkt an einen VW-Servicebetrieb.

 

Wie verhält man sich richtig, wenn man eine Katze überfährt?

Wie verhält man sich richtig, wenn man eine Katze überfährt?

Leider kommt es immer noch vor, dass eine Katze plötzlich über die Straße rennt und unter die Räder eines Autos gerät. Wie sollte man als Autofahrer in so einem Fall reagieren? Wir sagen dir, was du wissen solltest.

HELLA konzentriert sich auf seine Kern-Geschäftsfelder Zukünftig gibt es keine Hella-Pinguine mehr

HELLA konzentriert sich auf seine Kern-Geschäftsfelder - Zukünftig gibt es keine Hella-Pinguine mehr

Zum Ende des Geschäftsjahres 2017/2018 hat HELLA in der Bilanzpressekonferenz nicht nur das Umsatzwachstum - Konzernumsatz steigt um 7,2 % auf 7,1 Milliarden Euro – veröffentlicht, sondern auch die Tatsache, dass man sich aus dem Großhandels-Geschäft und aus dem Thermomanagement zurückzieht. Die Thermomanagement-Aktivitäten werden zum 31.12.2019 an Mahle übergeben. Die dänischen und polnischen Großhandelsaktivitäten FTZ und Inter-Team werden verkauft. „Diese Geschäftsfelder passen nicht mehr zur Strategie „Technologieführerschaft, Marktführerschaft (Platz 1-3) und Geld verdienen“. Wir sind kein Klima-Kühlungsspezialist“, so Dr. Rolf Breidenbach, Vorsitzender der HELLA Geschäftsführung. Man wolle mit innovativen Licht- und Elektroniklösungen weiterwachsen.

Der Ausbau des weltweiten HELLA Netzwerks würde vorangetrieben. Mit neuen Elektronikwerken in Shanghai, Indien, Mexiko und die gerade angelaufene Produktion in Litauen bietet HELLA neue Schlüsselkomponenten für das assistierte bzw. automatisiertes Fahren an. Das neue Joint Venture Lichtwerk in China wird die Kapazitäten im Bereich Fahrzeugbeleuchtung deutlich erweitern. Das Automotive-Segment erhöhte sich im Geschäftsjahr 2017/2018 um 8,0 % auf 5,4 Milliarden Euro (Vorjahr: 5,0 Milliarden Euro) und soll auch laut Prognose weiter profitabel wachsen.

Erste Hilfe: Nur 17 Prozent der Autofahrer fühlen sich kompetent

Erste Hilfe: Nur 17 Prozent der Autofahrer fühlen sich kompetent

Es sind erschreckende Zahlen, die uns aus einer Studie erreichen: Nur knapp jeder fünfte und damit mickrige 17 Prozent aller deutschen Autofahrer fühlen sich kompetent genug, um Erste Hilfe zu leisten.

 

WERKSTATT DES VERTRAUENS - im 13. Jahr den bisherigen Erfolg wieder geknackt

WERKSTATT DES VERTRAUENS - im 13. Jahr den bisherigen Erfolg wieder geknackt

Es ist einfach eine tolle Gemeinschaftsaktion, die hier zwischen freien Werkstätten und deren zufriedenen Kunden seit 2005 jedes Jahr neu aufgelegt wird. Unsere Mitarbeiterin musste das letzte Wochenende zur Auswertung, Kontrolle und zum Einscannen verwenden und hat bisher schon 121.171 gültige Stimmen ausgezählt. ABER: Weitere Postkörbe warten noch auf die Auswertung- 

Da war unser City-Flitzer zu klein. 8 volle Postkörbe mussten zum Wochenende transportiert werden. Vielen, vielen Dank an die über 2.000 mutigen Unternehmer/innen aus freien Werkstätten, die sich auch dieses Jahr wieder zur Wahl stellten.

„Ein besseres Signal an alle Autofahrer als diese gemeinsame Aktion mit der Teileindustrie, dem Großhandel, den Systemzentralen und der freien Werkstatt kann es für die Qualität der Freien nicht geben.“ (Ausführlich berichten wir in den nächsten Ausgaben unseres Fachmagazins FREIE WERKSTATT, 11-2017.)

Berliner Pilotprojekt: Ihr DHL Paket liegt im VW Polo

Berliner Pilotprojekt: Ihr DHL Paket liegt im VW Polo

Diese Nachricht können demnächst Kunden von DHL Paket auf ihrer App lesen. Denn das gemeinsame Pilotprojekt von DHL Paket und Volkswagen startet seine Kofferraumzustellung für ausgewählte Kunden. Interessenten können sich online unter www.deliver.we-vw.com bewerben. 

Reißverschlussverfahren: So funktioniert er wirklich richtig

Reißverschlussverfahren: So funktioniert er wirklich richtig

Viele Mythen ranken sich um das bekannte Reißverschlussverfahren – dabei ist die richtige Vorgehensweise gar nicht mal so kompliziert. Als Autofahrer musst du nur ein paar Dinge beachten.

 

Fristverlängerung für Lichteinstellung

Fristverlängerung für Lichteinstellung
Alle vor dem Jahre 2015 schon für die „HU-Scheinwerfer-Prüfrichtlinie“ vom 20.02.2014 (Richtlinie zur Überprüfung der Scheinwerfereinstellung von Kraftfahrzeugen bei der Hauptuntersuchung (HU) nach § 29 StVZO) aktivierten Kfz-Betriebe (bestehende Prüfstützpunkte/Prüfplätze) bekommen als Schonfrist eine Verlängerung bis zum 01.01.2018.