1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

 

Die digitale FREIE WERKSTATT lohnt sich!

Vielen Dank an die vielen Teilnehmer des Gewinnspiels der letzten Ausgabe. Zu gewinnen gab es den neuen Werkstattwagen aus der RACINGline von KS Tools im Wert von 1.499,- €. Als einzige Voraussetzung zur Teilnahme mussten Sie den digitalen Weg der Ausgabe nutzen und eine Gewinnspiel-Sonderseite, die wir ausschließlich digital abgebildet hatten, finden.

Der glückliche Gewinner konnte den Preis bereits in Empfang nehmen und arbeitet nun mit dem Werkstattwagen aus der RACINGLINE von KS Tools. Gewonnen hat Autoservice Erdmann aus Heringen und die Freude war der Unternehmerfamilie bei der Übergabe ins Gesicht geschrieben. Bereits am Telefon konnte Thomas Erdmann den Gewinn des bestückten Werkstattwagens fast nicht glauben. Marten Günther, Key Account Manager Division NFZ (Europa) bei KS Tools, wollte es sich nicht nehmen lassen, den Gewinn persönlich zu überreichen und brachte zusätzlich den Vorführwagen Nfz-Spezialwerkzeuge zur Übergabe mit. Herr Günther konnte während der Besichtigung des Vorführwagens den Blick über den Tellerrand in den Nfz-Bereich spannen.

Nachdem der Werkstatthelfer ausgepackt war, erhielt Sohn Markus Erdmann einen Schlüssel zur Verwahrung und begutachtete jedes Werkzeug des 215-teiligen Sortiments ganz genau. Der Inhalt wurde über die Zentralverriegelung gesichert und jetzt musste der Werkstattwagen nur noch an den Arbeitsplatz gebracht werden. In der Hoffnung, dass der Sohn den Werkstattwagen für die Mitarbeiter in der Werkstatt zur Nutzung freigibt, wünschen wir viel Erfolg und Freude bei der Anwendung.

Nutzen Sie Ihren Zugang bereits? Beim Verlauf des Gewinnspiels war bemerkenswert, dass die Rückmeldungen der potentiellen Gewinner auf allen digitalen Kanälen gleich stark genutzt wurden. Es wurde sowohl der persönliche Anruf, die Nachricht per WhatsApp oder per Mail genutzt und jeder Teilnehmer hatte eine gleichberechtigte Chance zu gewinnen. Wie Sie sicherlich bereits wissen, dürfen Sie alle, die Sie die gedruckte Ausgabe in den Händen halten, die digitale FREIE WERKSTATT ohne Aufpreis als Mehrwert nutzen. Unser Gewinnspiel hat gezeigt, dass das Interesse an der mobilen Umsetzung sehr hoch ist. Sollten Sie noch NICHT wissen, wie Sie die digitale FREIE WERKSTATT finden, erklären wir Ihnen gerne die einfachen Handlungsschritte (FREIE WERKSTATT, Ausgabe 6, S. 15). Scheuen Sie sich nicht und schreiben mir ruhig Ihre ersten Erfahrungen im Umgang! Gerne helfe ich Ihnen bei der Freischaltung weiter – melden Sie sich einfach (Joscha Dünwald, Telefon 02330 91 83 18, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

Aktuelle Ausgaben (NEWS)

FREIE WERKSTATT…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

FREIE WERKSTATT Hits: 54155

Read more: FREIE...

Technik-Tipp…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

Technik-Tipp Hits: 49255

Ausgabe 3-2019 erschien am 15.03.2019als…

Read more: Technik-Tipp&he...

Verkehrsblatt…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 03-02-2013

Verkehrsblatt - Technische Mitteilungen

Read more: Verkehrsblatt&h...

Termine

Letzter Monat Mai 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3 4 5
week 19 6 7 8 9 10 11 12
week 20 13 14 15 16 17 18 19
week 21 20 21 22 23 24 25 26
week 22 27 28 29 30 31

weitere Meldungen

Silicon Valley Decoded - Die Wahrheit hinter dem Apple- & Google-Car

Silicon Valley Decoded - Die Wahrheit hinter dem Apple- & Google-Car
Täglich neue Gerüchte und Ankündigungen zu autonomen, batterieelektrischen Fahrzeugen aus dem Silicon Valley von Apple oder Google verunsichern die deutsche Automobilindustrie zunehmend. Es scheint, als würden die Unternehmenslenker...

Weiterlesen: Silicon Valley...

Das solltest du bei einer Fahrt durch den Tunnel beachten

Das solltest du bei einer Fahrt durch den Tunnel beachten

Viele Autofahrer haben jedes Mal ein mulmiges Gefühl, wenn sie mit dem Auto durch einen Tunnel fahren. Kein Wunder: Enge in Kombination mit wenig Licht erfordert Konzentration und Aufmerksamkeit. In diesem Artikel erfährst du, wie die Sicherheitsvorkehrungen in einem Tunnel aussehen und was du über eine Durchfahrt sonst noch wissen solltest.

Weiterlesen: Das solltest du...

Auto-Freisprecheinrichtung: Was du beim Telefonieren beachten solltest

Auto-Freisprecheinrichtung: Was du beim Telefonieren beachten solltest

Telefonieren und Autofahren – dass diese Kombination keine gute Idee ist, sollte jeder Autofahrer wissen. Umso besser, dass immer mehr Autofahrer eine Freisprecheinrichtung benutzen, um mit festem Griff am Lenkrad trotzdem telefonieren zu können. Doch auch mit Freisprecher sollten Autofahrer das Telefonieren am Steuer auf ein Minimum beschränken.

Weiterlesen: Auto-Freisprecheinri...

Was müssen Autofahrer bei Sonnenbrillen beachten?

Was müssen Autofahrer bei Sonnenbrillen beachten?
Seit Ostern gilt die Sommerzeit. Und ohne das Wagnis einer langfristigen Wettervorhersage eingehen zu wollen, lässt sich vermuten, dass die Sonnen-stunden pro Tag nun in der nächsten Zeit wohl deutlich zunehmen werden. Die Sommerzeit ist also Sonnenbrillenzeit. Doch...

 

Weiterlesen: Was müssen...

Mit Flip-Flops Auto fahren – Das sagen Versicherung und Polizei

Mit Flip-Flops Auto fahren – Das sagen Versicherung und Polizei

Flip-Flops sind eine luftige Alternative zu geschlossenen Schuhen. Am Steuer sollten Autofahrer jedoch lieber nicht zu den sogenannten "Zehentrennern" greifen. Die Badeschuhe können nämlich gefährliche Unfälle herbeiführen und sind rechtlich nicht eindeutig als Schuhwerk zum Autofahren zugelassen.

Weiterlesen: Mit Flip-Flops...

Fristverlängerung für Lichteinstellung

Fristverlängerung für Lichteinstellung
Alle vor dem Jahre 2015 schon für die „HU-Scheinwerfer-Prüfrichtlinie“ vom 20.02.2014 (Richtlinie zur Überprüfung der Scheinwerfereinstellung von Kraftfahrzeugen bei der Hauptuntersuchung (HU) nach § 29 StVZO) aktivierten Kfz-Betriebe (bestehende Prüfstützpunkte/Prüfplätze) bekommen als Schonfrist eine Verlängerung bis zum 01.01.2018. 

Weiterlesen: Fristverlängerung...

So werden Kinder im Auto sicher angeschnallt

So werden Kinder im Auto sicher angeschnallt
Hampel nicht so rum, wir sind eh schon viel zu spät – wer morgens seine Kinder mit dem Auto in die Kita bringt, weiß: Kinder im Kindersitz befestigen, vielleicht noch im strömenden Regen und unter Zeitdruck – das ist Stress pur. Kein Wunder also, wenn Eltern dann Fehler machen. Die Folge...

 

Weiterlesen: So werden Kinder...

Aquaplaning – der richtige Reifendruck verhindert Unfälle

Aquaplaning – der richtige Reifendruck verhindert Unfälle

Momentan ist auf blauen Himmel, Sonnenschein und milde Temperaturen kein Verlass: Minuten später kann es schon wieder wie aus Eimern schütten. Plötzlicher Starkregen ist vor allem für Autofahrer sehr gefährlich, nicht nur aufgrund der eingeschränkten Sicht. Weißt du, wie du dich bei Aquaplaning richtig verhältst und warum der richtige Reifendruck so wichtig ist?

Weiterlesen: Aquaplaning – der...

Workshop EuroDFT

Workshop EuroDFT

Am heißesten Tag in diesem Jahr haben sich Kfz-Werkstattinhaber und -Mitarbeiter in der Werkstatt von Otto Kosmalla über die Programmierung von Steuergeräten von Euro 5- und Euro 6-Fahrzeugen informiert.

Weiterlesen: Workshop EuroDFT

Starthilfe geben – so geht's richtig

Starthilfe geben – so geht's richtig

Es könnte schon morgen auch dich treffen und der Motor deines Autos springt nicht mehr an. Meist ist eine zu schwache oder entladene Batterie die Ursache. Doch: Mithilfe eines Starthilfekabels lässt sich der Akku wiederbeleben.

 

 

Weiterlesen: Starthilfe geben...

Weitere Aktuelle Meldungen

Auto richtig geparkt – kann es trotzdem abgeschleppt werden?

Auto richtig geparkt – kann es trotzdem abgeschleppt werden?

Es ist der Alptraum eines jeden Autofahrers: Du kommst zurück zu dem Ort, wo du deinen Wagen abgestellt hast und er ist einfach nicht mehr da. Erster Gedanke: Das Auto wurde geklaut. Ein Anruf bei der Polizei genügt und du findest heraus, dass dein Kfz abgeschleppt wurde. Doch: Du hast ganz sicher richtig geparkt! – Kann das Auto trotzdem abgeschleppt werden?

Das sollten Autofahrer beim Überholen von Radfahrern beachten

Das sollten Autofahrer beim Überholen von Radfahrern beachten

Viele Autounfälle, in denen Fahrradfahrer involviert sind, geschehen beim Überholvorgang. Häufig wird z. B. der Mindestabstand zum Radfahrer nicht eingehalten. Schwenkt dieser etwas aus oder unterschätzt der Autofahrer die Lücke zum Fahrradfahrer, kann es zu folgenschweren Unfällen kommen.

Imagegewinn für alle - Das Gütesiegel WERKSTATT DES VERTRAUENS geht in die 15. Runde

Imagegewinn für alle

Das Gütesiegel WERKSTATT DES VERTRAUENS geht in die 15. Runde

Google Alert informiert uns tagtäglich über die Veröffentlichungen, in denen WERKSTATT DES VERTRAUENS auftaucht. Seit Ende Dezember 2018 haben diese zugenommen, weil sich die Presseberichte in den lokalen Zeitschriften der Werkstätten, die die Auszeichnung ihrer Kunden geschafft haben, häufen. Würden auch Sie gerne Pressetexte und Fotos nutzen, um Ihr Gütesiegel den Menschen um Ihre Kfz-Werkstatt zu präsentieren? Über den Login können Sie das Logo und die Pressetexte herunterladen und diese an Ihren Lokalredakteur weiterleiten: https://www.werkstatt-des-vertrauens.de/login/

Schauen Sie mal, wie Ihre Kollegen mit dem Gütesiegel online bzw. in Zeitungen werben:

https://www.blizz-regensburg.de/wirtschaft/aktion-werkstatt-des-vertrauens-105339/

https://www.kfz-finder.com/Blog/704/WerkstattdesVertrauens2019/

http://kfz-ramisch.de/wp1/werkstatt-des-vertrauens-2019/

http://www.kfz-hoensch.de/werkstatt-des-vertrauens-2019/

https://www.schaal-kfz-meisterbetrieb.de/werkstatt-des-vertrauens-2019/

https://www.auto-hirsch.eu/2019/01/werkstatt-des-vertrauens-2019/

https://www.auto-ribbe.de/de/auch-2019-sind-wir-ihre-werkstatt-des-vertrauens/

https://www.gg-autoservice.de/aktuelles-1/

Auch die Industriepartner der Brancheninitiative zeigen Engagement und bieten Redaktionen Input zu WERKSTATT DES VERTRAUENS

 

Wachstum: NGK SPARK PLUG und bilstein group als neue Gesellschafter der TecAlliance

Wachstum: NGK SPARK PLUG und bilstein group als neue Gesellschafter der TecAlliance

Es sind nun 35 Partner aus Teileindustrie und Teilehandel des Automotive Aftermarkets, die für Qualität im Datenmanagement Sorge tragen. Neben aktuellen Fahrzeug- und Ersatzteildaten in OEM-Qualität (TecDoc-Standard) stehen TecAlliance-Lösungen auch für die elektronische Auftragsabwicklung inkl. Rechnung.

„Wir wissen aus erster Hand, wie wichtig verlässlich und qualitativ hochwertige Daten für unser tägliches Business sind, aber auch für das Geschäft der freien Werkstätten“, so Jan Siekermann, Geschäftsführer der bilstein group. „Im Sinne unserer Kunden, aber auch im eigenen Interesse leisten wir mit unserer Expertise und unseren Daten gern unseren Beitrag dazu, dass die digitale Transformation im freien Ersatzteilmarkt und der Automotive-Branche weiter voranschreiten kann.“

„Wir sind optimal aufgestellt, um TecAlliance darin zu unterstützen, für den Automotive Aftermarket Digitale Exzellenz zu liefern.” so Damien Germès , Senior Vice President EMEA at NGK SPARK PLUG Europe GmbH.

Unfall: Was tun, wenn das Auto von Freunden geliehen ist?

Unfall: Was tun, wenn das Auto von Freunden geliehen ist?

Es ist nett, wenn deine Freunde dir ihr Auto zur Verfügung stellen, wenn du gerade eines brauchst. Umso ärgerlicher ist es, wenn es dann zu einem Unfall kommt und du mit dem geliehenen Auto einen Schaden verursachst. Dann kommen vor allem versicherungsrechtliche Fragen auf. In unserem heutigen Artikel sagen wir dir, was bei einem Unfall mit geliehenem Auto zu tun ist.

Frühjahrsnebel: Vorsicht vor der grauen Wand

Frühjahrsnebel: Vorsicht vor der grauen Wand

Besonders im Frühjahr, wenn Autofahrer nie sicher wissen, ob blauer Himmel oder strömender Regen angesagt ist, kommt eine weitere und oft unterschätzte Gefahr hinzu: Nebel. Von jetzt auf gleich kann deine Sicht gleich null sein, wenn du mitten in eine "graue Wand" hinein fährst. Wir sagen dir heute, was du über Frühjahrsnebel wissen musst und wie du dich richtig verhältst, wenn du bereits "eingehüllt" wurdest.

Internationale Regelungen: So geht die Rettungsgasse im Ausland

Internationale Regelungen: So geht die Rettungsgasse im Ausland

Immer wieder wird hierzulande auf die Wichtigkeit einer Rettungsgasse hingewiesen – zurecht. Denn viele Autofahrer wissen bis heute nicht, wie die lebensrettende Maßnahme funktioniert. Noch unwissender sind deutsche Autofahrer im Ausland: Wie habe ich eine Rettungsgasse in Italien, Frankreich oder Österreich zu bilden?

ADAC „Das Protokoll einer Selbstzerstörung“

ADAC: „Das Protokoll einer Selbstzerstörung“

In der aktuellen Wirtschaftswoche (WiWo) wird der ADAC einige Jahre nach einer harten Zäsur des Wachstums und dem Verlust der Finanzierung mit den wirtschaftlichen Zusatzgeschäften ins Gericht genommen. Andernfalls drohte dem Verein der Verlust der Gemeinnützigkeit.

Mit einem Bestand von knapp 20 Millionen Mitgliedern und einem Zuwachs von 500.000 Mitgliedern jährlich geht die wirtschaftliche Grundlage und Nähe zum einzelnen Mitglied verloren. Noch nicht einmal 700.000 der Mitglieder (entspricht 3,5 % – ein miserables Ergebnis!) sind bereit, ihrem Club ihre E-Mail-Adresse zur schnellen und kostengünstigen Information für Angebote etc. zu geben. Die vielen lokalen Clubs beklagen mangelnde Budgets für die beliebten Mitgliederaktionen, wie Verkehrssicherheitsschulung, Motorsportveranstaltungen, Clubabende etc.

Mit einem Beitragsvolumen von 500 Millionen Euro entsteht aktuell mit jedem neuen Mitglied ein Verlust. Die großen Blöcke des Ausgabe-Budgets sind 340 Millionen Ausgaben für den eigentlichen ADAC-Auftrag, den Pannendienst, 228 Millionen (!) für das Personal und 56 Millionen für das monatliche Clubmagazin „Motorwelt“ (wird ab 2020 aus Ersparnisgründen als Printheft nur noch sporadisch gedruckt), das im Inhalt ein großes Sammelbecken von Treppenliften, Rollatoren und Sonderangeboten von Reisen und Versicherungen ist.

Insgesamt erwartet GF und Präsidium für 2018 einen Verlust von 50 Millionen und für 2020 sogar von 170 Millionen!

Fazit: Als jahrzehntelanges ADAC-Mitglied sehe ich dies mit Trauer und einem weinenden Auge. Pannendienst und Auslandsreiseversicherung haben für mich und meine Familie mehrmals gute Partnerschaft bewiesen.

Foto von stux auf Pixabay

Fazit aus 2018: Das war der häufigste Grund einer Panne

Fazit aus 2018: Das war der häufigste Grund einer Panne

Auch im letzten Jahr blieben auf Deutschlands Straßen wieder Millionen Autos liegen. Daran war laut Pannenstatistik am häufigsten die Elektrik Schuld, vor allem die Batterie. Eine Automarke erwies sich 2018 als besonders zuverlässig, eine andere wiederum als recht anfällig.

So werden Anhänger richtig gesichert

So werden Anhänger richtig gesichert

Urlauber, die jetzt mit Camping- oder Bootsanhänger im benachbarten Ausland unterwegs sind, sollten die Vorschriften für die Anhängersicherung der jeweiligen Länder kennen. Diese weichen zum Teil erheblich voneinander ab.

Was ist eigentlich die Richtgeschwindigkeit?

Was ist eigentlich die Richtgeschwindigkeit?

Hast du schon mal von der sogenannten Richtgeschwindigkeit gehört? Gerade im Rahmen von Diskussionen über ein Tempolimit wird der Begriff oft genannt und auch aus der Fahrschule solltest du die Richtgeschwindigkeit kennen. In diesem Artikel wollen wir dein Wissen etwas auffrischen und erklären dir, was es mit der Richtgeschwindigkeit auf sich hat und was du beachten solltest.

Kürzungen an der Tagesordnung

Kürzungen an der Tagesordnung

Der Stern hat recherchiert und bestätigt, dass was Sie tagtäglich erfahren: Es wird bei der Schadensregulierung gespart. „Erst als Anwalt Klöck auf die Rechtsprechung des BGH verwies, wurde der Betrag ausgezahlt“ steht auf S. 98 in der Ausgabe vom 30.11.2017. „Laut BGH darf sich der Geschädigte auf die Richtigkeit der Angaben eines anerkannten Gutachters grundsätzlich verlassen. Und wird die Reparaturrechnung vom Kunden voll bezahlt, gilt das für den BGH als aussagekräftiges Indiz für ihre Erforderlichkeit.“

In der Liste der Unternehmen, bei denen Verkehrsanwälte häufig Probleme bei der Regulierung von Haftpflichtschäden berichten, sind unter den ersten Fünfplatzierten die HUK-Coburg, dann folgen die VHV, die Allianz, HDI und Kravag.

 

Bildquelle: Jorma Bork pixelio.de

Spaß statt Stau-Stress: Die Deutschen fahren gerne Auto

Spaß statt Stau-Stress: Die Deutschen fahren gerne Auto

Staus, Rowdys und Parkplatznot – mit dem Auto unterwegs zu sein, bedeutet heutzutage auch, eine Menge Stress zu ertragen. Trotzdem zeigt eine aktuelle Studie: Die meisten Deutschen haben noch immer Spaß beim Autofahren.

Wer haftet bei Schäden trotz Einparkhilfe?

Wer haftet bei Schäden trotz Einparkhilfe?

Heute sind immer mehr Autos mit allerlei Sensoren und Assistenten ausgestattet. Vor allem die Einparkhilfe erfreut sich großer Beliebtheit. Manch ein Autofahrer neigt sogar dazu, dem System quasi blind zu vertrauen. Kommt es dann zu einem Unfall, müssen sie sich die Frage stellen, ob die Versicherung einspringt oder nicht.

 

So solltest du dich bei Staubildung verhalten

So solltest du dich bei Staubildung verhalten

Wenn sich der Verkehr auf der Autobahn plötzlich staut, gilt der Grundsatz: Augen auf und Ohren spitzen. Wir sagen dir, warum das so ist und wie du dich bei der Bildung eines Staus richtig verhalten solltest.