1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

 

Radmuttern nachziehen lassen – warum das so wichtig ist


"Bitte in ein paar Tagen zum Nachziehen der Radmuttern vorbeikommen", sagen wir als Kfz-Profis. Doch warum machen wir das und in welchen Fällen sollte man die Radschrauben noch nachziehen lassen? Die Antwort gibt's in diesem Artikel.

 

Radmuttern sollten regelmäßig nachgezogen werden


Im Anschluss an einen Reifenwechsel erinnern wir dich daran, nach den ersten 50 bis 100 zurückgelegten Kilometern nochmal bei uns vorbeizukommen. So wollen wir sichergehen, dass die Schrauben immer noch fest an den Reifen sitzen und somit deine Sicherheit weiterhin gewährleistet ist. Meistens gibt es nicht viel nachzuziehen, doch eine Kontrolle ist unerlässlich. So solltest du je nach Fahrleistung früher oder später die Verschraubung der Reifen von uns überprüfen lassen. Nach dem "Setzen" der Muttern können diese sich zwar etwas lockern, einfach abfallen tut ein Reifen jedoch nicht so schnell. Lose Schrauben machen sich vorher meist durch lautes Klopfen bemerkbar. Dann solltest du sofort rechts ranfahren und die Schrauben kontrollieren. Kannst du das Problem nicht lösen, helfen wir dir gerne weiter.

 

 

Textquelle: © Manuel Montefalcone, Redaktion Freie Werkstatt
Bildquellen: © Counselling, Pixabay (Header-Bild); Joenomia, Pixabay (Fließtext-Bild)

Aktuelle Ausgaben (NEWS)

FREIE WERKSTATT…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

FREIE WERKSTATT Hits: 53476

Read more: FREIE...

Technik-Tipp…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

Technik-Tipp Hits: 48699

Ausgabe 11-2018 erschien am 09.11.2018al…

Read more: Technik-Tipp&he...

Verkehrsblatt…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 03-02-2013

Verkehrsblatt Hits: 62898

Read more: Verkehrsblatt&h...

Termine

Letzter Monat März 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 9 1 2 3
week 10 4 5 6 7 8 9 10
week 11 11 12 13 14 15 16 17
week 12 18 19 20 21 22 23 24
week 13 25 26 27 28 29 30 31

weitere Meldungen

Qualität „Made in Germany“ ALCAR-Leichtmetallräder mit SR3-Lackierung

Qualität „Made in Germany“ ALCAR-Leichtmetallräder mit SR3-Lackierung

Im Winter muss das Auto nicht zum hässlichen Entlein werden, denn die Angst, die schönen Felgen würden durch das Streu-salz angegriffen, ist Schnee von gestern. Innovative Lacksyste-me schützen das Rad im Winter hervorragend. ALCAR verwen-det eine SR3-Lackierung, so dass die Felge noch nach vielen Jahren ihren natürlichen Glanz behält*.

Weiterlesen: Qualität „Made in...

So sehen die Promillegrenzen im Europa-Vergleich aus

So sehen die Promillegrenzen im Europa-Vergleich aus

Autofahren und Alkohol verträgt sich nicht – auch nicht im Ausland. Denn während die Promillegrenze in Deutschland bei 0,5 liegt, bist du im Nachbarland Tschechien bereits bei 0,1 Promille dran und wirst zur Kasse gebeten. Wir zeigen dir in diesem Artikel, wie die Promillegrenzen im europäischen Vergleich aussehen.

Weiterlesen: So sehen die...

Öl saufende TFSI-Motoren

Öl saufende TFSI-Motoren

„Bei den Audi-Motoren EA888 wurden zu schmale Ölabstreifringe (1,8 und 2,0 Hubraum) verbaut, die zu einem drastischen Ölverbrauch führen. Ein weiterer Nebeneffekt der zu schmalen Ringe: An den Kolben kommt es zu Verkokungen, die im Extremfall bis zum Motorschaden führen können.“

Das Problem wurde in Auto Bild veröffentlicht und auch, wie der Hersteller auf einen Kulanzantrag reagiert. Kennen Sie auch das Problem bei Ihren Kundenfahrzeugen? Haben Ihre Kunden einen solchen Motor eingebaut, dann sollten Sie „pro aktiv“ werden. Informieren Sie Ihre Kunden bevor es zu spät ist.

Denn: Laut Audi wurden 785.000 Motoren mit den zu schmalen Ringen (Ersatzteilnummer 06 J 198 151 H) von 2008 bis Mitte 2011gebaut. Je nach Fahrweise und Lastbereich droht bei ihnen ab etwa 40.000 bis 70.000 Kilometern ein deutlich messbarer Ölverbrauch. Ab hier vergehen in der Regel weitere 10.000 bis 20.000 Kilometer, ehe der Verbrauch auf mehr als einen Liter je 1000 Kilometer ansteigen kann.

Quelle: http://www.autobild.de/artikel/oel-saufende-tfsi-motoren-11525331.html

Bildquelle: EvilSemmy_pixelio.de

 

Wann verjährt ein Bußgeldbescheid?

Wann verjährt ein Bußgeldbescheid?

Manchmal dauert es ziemlich lange, bis nach einer begangenen Ordnungswidrigkeit der Bußgeldbescheid bei dem Autofahrer eintrifft. Viele Bürger fragen sich: Wann verjährt eigentlich die Ordnungswidrigkeit und mein Bußgeldbescheid?

Weiterlesen: Wann verjährt ein...

Laichwanderung: Vorsicht vor Fröschen auf der Fahrbahn

Laichwanderung: Vorsicht vor Fröschen auf der Fahrbahn

Wenn das Wetter wieder milder wird, beginnt die lange Wanderung der Amphibien. Viele Frösche und Kröten machen sich auf die Reise zu Laichgewässern, um sich dort zu paaren. Das ist recht wichtig, denn die Population der Tiere geht zurück. Auch deswegen ist es so wichtig, dass Autofahrer vorsichtiger sind.

Weiterlesen: Laichwanderung:...

Unterschätzte Gefahr: So wirkt sich Alkohol im Straßenverkehr aus

Unterschätzte Gefahr: So wirkt sich Alkohol im Straßenverkehr aus

Wie gefährlich ist Alkohol im Straßenverkehr wirklich? – Eine repräsentative Befragung nahm sich dem heiklen Thema an, mit bedenklichen Ergebnissen und Autofahrer-Zugeständnissen.

 

Weiterlesen: Unterschätzte...

Abgesenkter Bordstein: Das musst du wissen

Abgesenkter Bordstein: Das musst du wissen

Die einen Autofahrer wissen genau, was zu tun ist, die anderen nehmen ihn gar nicht erst wahr – weißt du, was du bei einem abgesenkten Bordstein beachten musst?

 

Weiterlesen: Abgesenkter...

Sprit-Reserve: Was du über Benzin in Kanistern wissen musst

Sprit-Reserve: Was du über Benzin in Kanistern wissen musst

Darf ich an der Tankstelle den Sprit auch in Kanister, statt in mein Auto füllen? Kann ich den Kanister dann einfach in den Kofferraum stellen und weiterfahren? Diese und weitere Fragen zum Thema "Sprit-Reserve in Kanistern" beantworten wir in diesem Artikel.

Weiterlesen: Sprit-Reserve:...

Silicon Valley Decoded - Die Wahrheit hinter dem Apple- & Google-Car

Silicon Valley Decoded - Die Wahrheit hinter dem Apple- & Google-Car
Täglich neue Gerüchte und Ankündigungen zu autonomen, batterieelektrischen Fahrzeugen aus dem Silicon Valley von Apple oder Google verunsichern die deutsche Automobilindustrie zunehmend. Es scheint, als würden die Unternehmenslenker...

Weiterlesen: Silicon Valley...

Was ist das Besondere an einem Ganzjahresreifen?

Was ist das Besondere an einem Ganzjahresreifen?
Knappe Termine bei den Reifendiensten, lange Wartezeiten vor der Montage der Sommerräder – die Umrüstungswelle rollt. Sind Ganzjahresreifen eine Alternative zu diesem Stress? Die Reifenexperten von TÜV SÜD wissen, für wen, in welcher Region und welches Fahrprofil das wirklich so ist...


Weiterlesen: Was ist das...