1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

 

So pflegst du deine Reifen auch im Winter richtig


Sind die Reifen in Schuss, ist der Autofahrer glücklich – schließlich beeinflusst die Bereifung die Fahrsicherheit stark. Wir sagen dir deswegen heute, wie du deine Reifen auch im Winter richtig pflegst.

 

Pflegetipps für Winterreifen: Das solltest du wissen


Die Reifen sind – im wahrsten Sinne des Wortes – die tragenden Säulen eines Autos. Ein Grund mehr, warum sich Autofahrer stets um einen guten Zustand ihrer Autoreifen kümmern sollten. Wie im Sommer, so auch im Winter: Heute geben wir dir Tipps, wie du deine Winterreifen top in Schuss hältst und pflegst. So halten die Pneus noch ein paar Jahre länger.

  • Wer mit neuen und frisch gewechselten Winterreifen unterwegs ist, sollte diese zuerst einmal einfahren. Auf den ersten 100 Kilometern gilt: Nicht zu stark beschleunigen, bremsen und lenken. Durch das behutsame Einfahren reiben sich teils schmierige Rückstände aus der Produktion ab und die Profilblöcke rauen an. 
  • An den richtigen Luftdruck gedacht? Im Winter bzw. bei frostigen Temperaturen solltest du den Reifendruck um 0,2 bar erhöhen. Ein "voller" Reifen ist wichtig für vernünftigen Grip, weswegen du den Reifendruck auch regelmäßig überprüfen solltest. Im Zweifel helfen wir dir gerne weiter.
  • Defensives Fahren freut die Reifen: Wenn du defensiv, also vorausschauend und eher gemütlich unterwegs bist, hast du länger etwas von deinen Winterreifen. Hohe Geschwindigkeiten, starke Beschleunigungen, abruptes Bremsen und ruckartiges Lenken nagen an den Reifen und ihrem Profil. So kommt der nächste Wechsel schneller...
  • Auch im Winter schadet eine Autowäsche nicht – ganz im Gegenteil: Streusalz beschmutzt nicht nur das Auto, sondern sammelt sich gerne in dem Profil der Reifen an. Natürlich ist das Salz keine Gefahr für die Reifen, schließlich hilft es, sicher und mit mehr Grip auch über glatte Straße zu kommen. Trotzdem kann eine Reifenwäsche nicht schaden, um noch länger etwas von den Pneus zu haben. 
  • Ein gepflegter Reifen ist die halbe Miete: Deswegen gibt es auch allerlei Pflegeprodukte, wie Spray, Schaum und Bürste. Komm vorbei, wir haben bestimmt etwas Passendes für deine Reifen und geben dir gerne weitere Tipps.

 

 

Textquelle: © Manuel Montefalcone, Redaktion Freie Werkstatt
Bildquellen: © manfredrichter, Pixabay (Header-Bild); ASSY, Pixabay (Fließtext-Bild)

Aktuelle Ausgaben (NEWS)

FREIE WERKSTATT…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

FREIE WERKSTATT Hits: 53476

Read more: FREIE...

Technik-Tipp…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

Technik-Tipp Hits: 48699

Ausgabe 11-2018 erschien am 09.11.2018al…

Read more: Technik-Tipp&he...

Verkehrsblatt…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 03-02-2013

Verkehrsblatt Hits: 62898

Read more: Verkehrsblatt&h...

Termine

Letzter Monat März 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 9 1 2 3
week 10 4 5 6 7 8 9 10
week 11 11 12 13 14 15 16 17
week 12 18 19 20 21 22 23 24
week 13 25 26 27 28 29 30 31

weitere Meldungen

Stichtag 1. März: Neue Farbe für Versicherungskennzeichen kommt

Stichtag 1. März: Neue Farbe für Versicherungskennzeichen kommt

Am 1. März ist es wieder soweit: Dann muss das Versicherungskennzeichen gewechselt werden. Wie in jedem Jahr gibt es auch 2019 eine neue Farbe für das kleine Nummernschild.

 

Weiterlesen: Stichtag 1. März:...

Deutscher Fairness-Preis 2017 - Das sind Deutschlands fairste Werkstätten

Deutscher Fairness-Preis 2017 –Das sind Deutschlands fairste Werkstätten

Rund 45.000 Kundenmeinungen zu mehr als 500 Unternehmen brachten die Entscheidung für den Deutschen Fairness-Preis 2017. Untersucht wurde unter anderem, ob Preise und Leistungen der Unternehmen in einem fairen Verhältnis stehen, ob sich Verbraucher auf die Aussagen der Anbieter verlassen können, ob transparent über Preisbestandteile und Vertragsbedingungen informiert wird und ob die Firmen bei Problemen kundenorientiert reagieren. 

Weiterlesen: Deutscher...

Fahrverbot vs. Fahrerlaubnisentzug – wann droht was?

Fahrverbot vs. Fahrerlaubnisentzug – wann droht was?

Sowohl das Fahrverbot als auch der Fahrerlaubnisentzug sind der absolute Albtraum eines jeden Autofahrers, ist es doch äußerst ärgerlich, wegen bestimmter Vergehen im Straßenverkehr kein Auto mehr fahren zu dürfen. In diesem Artikel sagen wir dir, was den Fahrerlaubnisentzug vom Fahrverbot unterscheidet und wann welche Variante des "Auto-Verbots" droht.

Weiterlesen: Fahrverbot vs....

Nein zur Schummelsoftware

Nein zur Schummelsoftware

In der letzten Woche vermehrten sich die Schlagzeilen rund um den Diesel, nachdem auch der Rückruf beim Porsche Cayenne Diesel mit 3-LiterMotor veröffentlicht wurde und Diesel-Fahrverbote für Düsseldorf, München, Stuttgart und auch Berlin angedroht wurden. Dem Selbstzünder bzw. den Herstellern wird das Vertrauen entzogen, die Regierung setzt einen Abgas-Untersuchungsausschuss zur Kontrolle ein.

Weiterlesen: Nein zur...

Stell‘ dir vor, du druckst demnächst deine Bremssättel selber aus

Stell‘ dir vor, du druckst demnächst deine Bremssättel selber aus

Beim Bugatti soll es schon möglich sein, der Titan-Bremssattel wird mit einem 3-D.Drucker hergestellt. Bevor er für die Serie eingesetzt wird, sollen erst Fahrversuche starten. Schichtweise wird Titan aufgetragen und vier Laser schmelzen formgebend das Titanpulver. 45 Stunden dauert der Druck, um einen Bremssattel nach diesem Verfahren herzustellen.

Haftungsausschluss zum Audrucken

Hier finden Sie einen Haftungsausschluss, falls ihr Kunde die Reparatur mit mitgebrachten Teilen wünscht.
(s. FREIE WERKSTATT Ausgabe 9-2018, S. 18).

Dieser Haftungsausschluss ist ein unverbindlicher Vorschlag von Dr. Wolf-Henning Hammer, RA Kanzlei Voigt, in Zusammenarbeit mit FREIE WERKSTATT.

Kfz-Sprechstunde mit Kfz-Meister Holger Winter im MDR-Sachsen

„Kfz-Sprechstunde mit Kfz-Meister Holger Winter im MDR-Sachsen“ 

So wird seit über 20 Jahren alle 14 Tage freitags für den Inhaber einer freien Werkstatt in Dresden und aktiven Mitstreiter in der Kfz-Innung Dresden für eine Stunde die Leitung freigeschaltet. Eine Super-PR für die gesamte Branche. Es ist ein toller Erfolg, so lange den Autofahrern für ihre Fragen zur Verfügung zu stehen und diese kompetent und offen zu beantworten. Die hohe Fachkompetenz, die Neutralität gegenüber den Meisterkollegen aus der Vertragsebene im Verhältnis zur freien Werkstatt macht diese Sendestunde zu einer echten Leistung. Das trägt dazu bei, das Vertrauen der Autofahrer in die Arbeit der vielen tausend Kfz-Werkstätten und ehrlich bemühten Handwerkbetriebe zu erhalten. Glückwunsch lieber Holger. (mehr Infos unter: www.mdr-sachsen.de)

Wir freuen uns, Kfz-Meister Holger Winter im Januar auf unserem XV. WERKSTATTFORUM dabei zu haben. 

2019 ist da: Das ändert sich für Autofahrer im neuen Jahr

2019 ist da: Das ändert sich für Autofahrer im neuen Jahr

Das neue Jahr ist da und so stehen auch zahlreiche Veränderungen an – auch für Autofahrer. Die wichtigsten Neuerungen haben wir in diesem Artikel für dich zusammengefasst.

 

Weiterlesen: 2019 ist da: Das...

Warum du nicht mit verschneiten Autoscheinwerfern fahren solltest

Warum du nicht mit verschneiten Autoscheinwerfern fahren solltest

Wenn du im Winter nur die Scheiben von Schnee und Eis befreist, könnte es gefährlich und teuer werden. Denn auch die Autoscheinwerfer sollten nicht verschneit bleiben.

 

Weiterlesen: Warum du nicht...

Wann muss ich zur HU-Nachprüfung?

Wann muss ich zur HU-Nachprüfung?

Alle zwei Jahre musst du mit deinem Auto zur Hauptuntersuchung, damit dieses auf seine Verkehrssicherheit und Vorschriftsmäßigkeit überprüft wird. Werden keine Mängel festgestellt, bekommst du eine neue HU-Plakette. Doch was passiert, wenn du aufgrund von Mängeln keine Plakette bekommst und zur HU-Nachprüfung muss?

 

Weiterlesen: Wann muss ich zur...

Weitere Aktuelle Meldungen

„Das habe ich nicht gewusst!“ 5 Tipps für erfolgreiches Werkstattmarketing

„Das habe ich nicht gewusst!“ 5 Tipps für erfolgreiches Werkstattmarketing

Dieser Satz begegnet mir häufig im Gespräch mit Autofahrern, wenn es um die Leistungsfähigkeit freier Werkstätten geht. Aber es ist logisch, denn Autofahrer fahren nur zu Kfz-Werkstätten, wenn sich unübliche Geräusche, ein Leistungsabfall o.ä. bemerkbar machen und natürlich bei einer Routineprüfung, einer Inspektion oder wenn die HU fällig ist.

Was muss man über internationale Strafzettel wissen? Wie verhalte ich mich richtig?

Was muss man über internationale Strafzettel wissen?
Wie verhalte ich mich richtig?

Durch eine neue europäische Datenbank werden alle europäischen Strafzettel zugestellt und vollstreckt.Wie funktioniert dieses System und werden beispielsweise auch Punkte übernommen? 

E-Call: Rettungsleitstellen beklagen

E-Call: Rettungsleitstellen beklagen

Probleme

Seit dem 1. April ist das automatische Notrufsystem eCall in allen Neuwagen Pflicht. Sensoren sollen einen Unfall erkennen und automatisch Rettungsleitstellen informieren. Diese beklagen jedoch technische Probleme.

Mit dem automatischen Notrufsystem eCall könnte man theoretisch wertvolle Zeit sparen – theoretisch. Denn obwohl die erforderliche Aufrüstung zum Empfang von eCall-Notrufen bei den Rettungsleitstellen weitgehend abgeschlossen ist, scheint es zum Start des neuen Notrufsystems Probleme zu geben. Zwar können die automatisch abgesetzten Notrufe mitsamt GPS-Ortsmarke empfangen werden, jedoch müssen diese vielerorts von Hand abgefertigt werden. Das berichtet die Wirtschaftswoche. Eine automatische Verarbeitung der Notrufe sei oft nicht möglich, weil eine direkte Datenübernahme technisch noch nicht möglich sei. So müssen die Rettungsleitstellen auch automatische Notrufe händische und wie bei "normalen" Telefon-Notrufen verarbeiten – dies kostet Zeit und macht den Zusatznutzen der eCalls fast wieder zugrunde.

OLG Thüringen verbietet Werbung eines Autohauses mit Herstellerlogo

OLG Thüringen verbietet Werbung eines Autohauses mit Herstellerlogo
Das Thüringer Oberlandesgericht hat in einem von der Wettbewerbszentrale geführten Verfahren entschieden, dass – unabhängig von markenrechtlichen Fragen – die Verwendung des „HYUNDAI-Schriftzugs“ mit dem „HYUNDAI-Logo“ den irreführenden Eindruck erweckt, das werbende Autohaus sei Vertragshändler des genannten Herstellers (Urteil vom 25.05.2016, Az. 2 U 514/15)...

Stichtag 1. März: Neue Farbe für Versicherungskennzeichen kommt

Stichtag 1. März: Neue Farbe für Versicherungskennzeichen kommt

Am 1. März ist es wieder soweit: Dann muss das Versicherungskennzeichen gewechselt werden. Wie in jedem Jahr gibt es auch 2019 eine neue Farbe für das kleine Nummernschild.

 

So wirken sich Heizung und Klimaanlage auf den Spritverbrauch aus

So wirken sich Heizung und Klimaanlage auf den Spritverbrauch aus

Eine Autofahrt im Winter muss nicht ungemütlich sein, schließlich gibt es Heizungen für den Sitz, den Innenraum und sogar das Lenkrad. Doch weißt du auch, wie stark sich Heizung und Klimaanlage auf den Spritverbrauch auswirken?

So solltest du dich bei Staubildung verhalten

So solltest du dich bei Staubildung verhalten

Wenn sich der Verkehr auf der Autobahn plötzlich staut, gilt der Grundsatz: Augen auf und Ohren spitzen. Wir sagen dir, warum das so ist und wie du dich bei der Bildung eines Staus richtig verhalten solltest.

 

Porsche 919 Hybrid fährt neuen Rekord auf der Nordschleife

Porsche 919 Hybrid fährt neuen Rekord auf der Nordschleife

Mit einer neuen Bestzeit von 5.19,55 Minuten auf der Nürburgring-Nordschleife lenkte Rennfahrer Timo Bernhard am 29. Juni 2018 den Porsche 919 Hybrid Evo über den Rundkurs. Schaeffler ist als Partner dieses Projekts stolz über das Ergebnis. „Nicht zuletzt dieser Meilenstein zeigt, wie leistungsfähig und gleichzeitig effizient hybridangetriebene Rennautos sind. Wir sind überzeugt davon, dass gerade die Kombination aus Verbrennungs- und Elektromotor auch in der Serie in naher Zukunft Effizienz und Fahrspaß verbinden wird“, so Prof. Peter Gutzmer, Technologievorstand bei Schaeffler.

Das neue Rekordfahrzeug, der Porsche 919 Hybrid Evo, ist eine modifizierte Weiterentwicklung des 919 Hybrid, mit dem Schaeffler und Porsche gemeinsam in den Jahren 2015, 2016 und 2017 sowohl das 24-Stunden-Rennen von Le Mans als auch jeweils den Fahrer- und den Herstellertitel in der FIA-Langstreckenweltmeisterschaft (WEC) gewonnen hatten. Der Prototyp bezieht die Leistung aus einem Hybridantrieb, bestehend aus einem Benzinmotor in Kombination mit zwei verschiedenen Energierückgewinnungssystemen.

 

 

Bildquelle: Porsche

Wer haftet bei einem Unfall durch beidseitiges Rückwärtsfahren

Wer haftet bei einem Unfall durch beidseitiges Rückwärtsfahren?
Der Auffahrende ist meist schuld an einem Autounfall – aber nicht immer. Wenn zwei Autos beim rückwärts Ausparken auf einem Parkplatz zusammenstoßen, haften beide zur Hälfte – aber nur, wenn beide bei der Kollision tatsächlich...

 

Haftungsausschluss zum Audrucken

Hier finden Sie einen Haftungsausschluss, falls ihr Kunde die Reparatur mit mitgebrachten Teilen wünscht.
(s. FREIE WERKSTATT Ausgabe 9-2018, S. 18).

Dieser Haftungsausschluss ist ein unverbindlicher Vorschlag von Dr. Wolf-Henning Hammer, RA Kanzlei Voigt, in Zusammenarbeit mit FREIE WERKSTATT.

Dieselzusätze im Winter: Das solltest du wissen

Dieselzusätze im Winter: Das solltest du wissen

Diesel ist zwar sparsam und günstig, aber nicht ganz pflegeleicht. Im Winter will das Aggregat besonders umsorgt sein. Denn Kälte kann dem Kraftstoff ziemlich zu schaffen machen, was manch einen Autofahrer anregt, Dieselzusätze zu kaufen. Wir sagen dir heute, was du dazu wissen solltest.

 

Darf ich nach einem Glühwein noch Auto fahren?

Darf ich nach einem Glühwein noch Auto fahren?

Gibt es auch für dich keinen Weihnachtsmarktbesuch ohne Glühwein? Dann solltest du jetzt genau aufpassen – vor allem, wenn du mit dem Auto anreisen willst.

 

Reifenkennzeichnung: Das bedeuten die einzelnen Angaben auf dem Reifen

Reifenkennzeichnung: Das bedeuten die einzelnen Angaben auf dem Reifen

Wenn du auf die Seite deines Autoreifens schaust, wirst du einen Mix aus Zahlen- und Buchstaben-Angaben vorfinden. Diese Reifenkennzeichnungen zu verstehen, ist gar nicht mal so schwierig.

 

Nachfolger gesucht

Wirtschaftlich gesunder Kfz-Familienbetrieb in der Nähe von Nürnberg sucht Nachfolger

Ein mittelgroßer Kfz- und Karosseriefachbetrieb in Bayern sucht einen am Anfang selbstständig mitarbeitenden Kfz-Meister mit Option der Werkstattübernahme. Vertraglich werden 1.000 € brutto fixiert und die eigenständige Arbeit kommt dazu. Die Familie wird Sie umfassend einarbeiten und nach einer Einigung den gesamten Kundenstamm übergeben. Bitte bewerben Sie sich mit Ihrem Lebenslauf, einem Bild und einer kurzen Selbstbeschreibung direkt über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir leiten Ihre Bewerbung weiter und stellen den Kontakt zur Eigentümerfamilie her.

Wie verhalte ich mich als Autofahrer bei Bahnübergängen?

Wie verhalte ich mich als Autofahrer bei Bahnübergängen?
Die gute Nachricht: Die Zahl der Unfälle an Bahnübergängen geht kontinuierlich zurück. Und doch: Sie passieren noch stets. Hier die besten Tipps, wie man sie vermeiden kann. Rund 50.000 Mal kreuzen sich in Deutschland die Fahrspuren der Autos und Züge. Fast die Hälfte...