1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

 

5 Tipps für eine sichere Fahrt durch die Nacht


Zwar sind bei Mondlicht deutlich weniger Kraftfahrzeuge unterwegs, doch der Verkehr schläft auch nachts nicht: Autofahrer sind unterwegs zur Nachtschicht, fahren in den Urlaub oder kehren von einer Party zurück. Damit auch du sicher durch die Nacht und zu deinem Ziel kommst, geben wir dir in diesem Artikel 5 Autofahrer-Tipps.

 

Mit diesen Tipps fährst du sicher durch die Nacht


Autofahren bei Nacht ist für viele Autofahrer etwas Besonderes. Die einen würden es als angenehm bezeichnen, da nur noch wenige andere Verkehrsteilnehmer unterwegs sind, die anderen wiederum beklagen eine schlechte Sicht und Müdigkeit. Beide Seiten mögen in ihrer Argumentation recht haben. Faktisch sind nachts viel weniger Autos unterwegs. Doch die Aufmerksamkeit und Konzentration des Autofahrers sollte trotzdem nicht zurückgehen. Wir sagen dir, was du wissen und beachten solltest:

  1. Funktionieren Scheinwerfer und Rücklichter? Und blenden die Lichter vielleicht andere Autofahrer, weil der Wagen schwer beladen ist? Dann solltest du das schnell nachjustieren bzw. dein Auto zu uns bringen.
  2. Wenn du abends Medizin einnehmen muss, solltest du vorher prüfen, ob die Medikamente müde machen – oder eventuell das Sehvermögen einschränken. Im Zweifel solltest du am besten vorher mit deinem Arzt sprechen.
  3. Grundsätzlich gilt: Vor Beginn der Fahrt solltest du für ausreichend Schlaf sorgen und ausgeruht losfahren. Starke Müdigkeit wirkt sich auf die Konzentration, Reaktion und das Sehvermögen aus und kann im schlimmsten Fall zu einem Sekundenschlaf führen. Mindestens alle zwei Stunden solltest du eine Bewegungs- oder Schlafpause einlegen oder dich mit deinem Beifahrer am Steuer abwechseln. Kaffee ist als Wachmacher übrigens kein schneller Erfolgsbringer, denn Koffein entfaltet erst nach 30 bis 40 Minuten seine volle Wirkung.
  4. In der Dunkelheit fällt das Sehen oft schwerer, deshalb solltest du einen größeren Sicherheitsabstand einhalten als am Tag und die Geschwindigkeit entsprechend anpassen, um Tiere oder andere Hindernisse rechtzeitig zu erkennen. Andere Autos blenden zudem leicht. Extra-Tipp: Am besten nicht direkt ins Licht schauen, sondern kurz auf den rechten Fahrbahnrand, falls ein entgegenkommendes Fahrzeug aufgeblendet hat.
  5. Besonders bei Dunkelheit solltest du für klare Sicht sorgen, denn verschmutzte Scheiben führen zu Streulicht und verhindern so eine freie Sicht. Und wenn du schon dabei bist, könntest du auch gleich die Scheinwerfer von Staub und Insekten befreien. Mit der Zeit lässt die Lichtleistung deswegen nämlich nach.

 

 

Textquelle: © Manuel Montefalcone, Redaktion Freie Werkstatt (mit Material von CosmosDirekt)
Bildquellen: © flo222, Pixabay (Header-Bild); xenostral, Pixabay (Fließtext-Bild)

Aktuelle Ausgaben (NEWS)

FREIE WERKSTATT…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

FREIE WERKSTATT Hits: 54602

Read more: FREIE...

Technik-Tipp…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

Technik-Tipp Hits: 49623

Ausgabe 3-2019 erschien am 15.03.2019als…

Read more: Technik-Tipp&he...

Verkehrsblatt…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 03-02-2013

Verkehrsblatt - Technische Mitteilungen

Read more: Verkehrsblatt&h...

Termine

Letzter Monat Juni 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 22 1 2
week 23 3 4 5 6 7 8 9
week 24 10 11 12 13 14 15 16
week 25 17 18 19 20 21 22 23
week 26 24 25 26 27 28 29 30

weitere Meldungen

Richtiges Verhalten bei Geisterfahrern

Richtiges Verhalten bei Geisterfahrern
Sie sind ein immer wieder auftauchendes Phänomen - und verbreiten Angst, Schrecken und Unglück. Die Rede ist von Geisterfahrern. Es kann jedem passieren. In jedem Moment. Doch wie verhält man sich richtig in solch einer Situation? Der ADAC gibt Empfehlungen zum richtigen Verhalten...


Weiterlesen: Richtiges...

Sofort tanken fahren? – Das solltest du tun, wenn die Tank-Leuchte brennt

Sofort tanken fahren? – Das solltest du tun, wenn die Tank-Leuchte brenn

Wenn die Kontrollleuchte mit dem Tanken-Symbol im Cockpit aufleuchtet, kriegen viele Autofahrer erstmal einen kleinen Schreck. Fragen wie "Kann ich noch ein paar Kilometer weiter fahren?" kommen bei dem ein oder anderen Fahrer auf und könnten verunsichern. Was du tun und wissen solltest, wenn die Tank-Leuchte brennt, erfährst du in diesem Artikel.

Weiterlesen: Sofort tanken...

Statt Stress & Aggression – gesünder mit dem Auto ankommen

Statt Stress & Aggression – gesünder mit dem Auto ankommen

Autofahrer kann so schön sein! Angenommen, du hast viel Zeit, es herrscht wenig Verkehr und ein freier Parkplatz wartet schon auf dich. Leider sieht die Realität so nicht aus – Zeitdruck, Staus und die nie enden wollende Suche nach einem Parkplatz sorgen bei den meisten Autofahrern für Stress und Aggressionen. Dabei gibt es ganz einfache Tipps, um dagegen anzukämpfen.

Weiterlesen: Statt Stress &...

Neuer Service für Freie Werkstätten: Paketannahme

Neuer Service für Freie Werkstätten: Paketannahme

Laut Wirtschaftswoche sind 5.300 Stellen offen und der Online-Handel boomt weiter in Deutschland. Gerade im anstehenden Weihnachtsgeschäft drohen Engpässe. Und es wird noch schlimmer: Bis 2025 würden mehr als drei Milliarden Pakete verschickt, so die Prognose des Hermes-Deutschlandchefs Frank Rausch.

Weiterlesen: Neuer Service für...

Was müssen Autofahrer bei Sonnenbrillen beachten?

Was müssen Autofahrer bei Sonnenbrillen beachten?
Seit Ostern gilt die Sommerzeit. Und ohne das Wagnis einer langfristigen Wettervorhersage eingehen zu wollen, lässt sich vermuten, dass die Sonnen-stunden pro Tag nun in der nächsten Zeit wohl deutlich zunehmen werden. Die Sommerzeit ist also Sonnenbrillenzeit. Doch...

 

Weiterlesen: Was müssen...

Deutscher Fairness-Preis 2017 - Das sind Deutschlands fairste Werkstätten

Deutscher Fairness-Preis 2017 –Das sind Deutschlands fairste Werkstätten

Rund 45.000 Kundenmeinungen zu mehr als 500 Unternehmen brachten die Entscheidung für den Deutschen Fairness-Preis 2017. Untersucht wurde unter anderem, ob Preise und Leistungen der Unternehmen in einem fairen Verhältnis stehen, ob sich Verbraucher auf die Aussagen der Anbieter verlassen können, ob transparent über Preisbestandteile und Vertragsbedingungen informiert wird und ob die Firmen bei Problemen kundenorientiert reagieren. 

Weiterlesen: Deutscher...

Bußgeld oder Verwarngeld? – Womit Falschparker rechnen müssen

Bußgeld oder Verwarngeld? – Womit Falschparker rechnen müssen

Rund um die Einkaufszonen und Gastronomieangebote in den Innenstädten sind die Parkplätze schnell belegt. Da werden viele Autofahrer "mutig" – und erfinderisch. So wird nicht selten auf dem Gehweg, Fahrradweg oder Behindertenparkplatz geparkt. Dass nicht nur ein Verwarngeld, sondern häufig auch ein Bußgeld droht, mögen viele Autofahrer gar nicht wissen.

Weiterlesen: Bußgeld oder...

Wie erkenne ich das Alter meines Reifens?

Wie erkenne ich das Alter meines Reifens?
Alte Autoreifen sind ein Risiko. Deshalb sollten Autofahrer beim Reifenwechsel einen Blick auf die DOT-Nummer an der Reifenflanke werfen. Sie enthält auf die Woche genau das Produktionsdatum des Reifens. Bei Pneus, die nach dem Jahr 1999 hergestellt wurden, kommt...

 

Weiterlesen: Wie erkenne ich...

Wie mache ich mein Wohnmobil fit für die Saison?

Wie mache ich mein Wohnmobil fit für die Saison?
Viele Campingplätze haben die Saison bereits eröffnet. Höchste Zeit also, den eigenen Caravan oder das Wohnmobil fit für den ersten Ausflug zu machen. Der ADAC hat eine Checkliste mit den wichtigsten Tipps zusammengestellt...

 

 

Weiterlesen: Wie mache ich...

Stell‘ dir vor, du druckst demnächst deine Bremssättel selber aus

Stell‘ dir vor, du druckst demnächst deine Bremssättel selber aus

Beim Bugatti soll es schon möglich sein, der Titan-Bremssattel wird mit einem 3-D.Drucker hergestellt. Bevor er für die Serie eingesetzt wird, sollen erst Fahrversuche starten. Schichtweise wird Titan aufgetragen und vier Laser schmelzen formgebend das Titanpulver. 45 Stunden dauert der Druck, um einen Bremssattel nach diesem Verfahren herzustellen.