1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

 

Was Autofahrer über Seitenwinde wissen sollten


Vielleicht kennst du das: Du bist auf der Autobahn oder Landstraße unterwegs und spürst plötzlich, wie dein Auto von einer Windböe an der Seite getroffen und ordentlich durchgerüttelt wird. Solche Seitenwinde sind gefährlich, denn viele Autofahrer rechnen nicht mit ihnen oder wissen nicht, wie sie sich richtig zu verhalten haben.

 

Durchgerüttelt: Wie gefährlich Seitenwinde sein können

 

Seitenwinde sind immer dann besonders tückisch, wenn sie in heftigen Böen über die Fahrbahn wehen. Laut Statistischem Bundesamt sind sie in Deutschland über 400 Mal pro Jahr die Hauptunfallursache, wie der TÜV schreibt. Ihre volle Kraft entwickeln Seitenwinde besonders auf Brücken sowie an Waldschneisen und offenen Feldern. Dabei gilt: Je größer das Fahrzeug, desto heftiger die durch den Seitenwind hervorgerufene Reaktion. Das gilt auch für die Geschwindigkeit. Je schneller, desto größer die Kräfte, da Seiten- und Fahrtwind zusammenwirken. Auch die subjektive Wahrnehmung des Fahrers ist bei höherer Geschwindigkeit eine andere. Er nimmt den Windstoß deutlich stärker wahr, als er in Wirklichkeit ist.

Verkehrsteilnehmer sollten bei windigem Wetter ihre Geschwindigkeit anpassen und stets mit starken Böen rechnen. Insbesondere dann, wenn Verkehrsschilder oder Windsäcke auf starke Seitenwinde hinweisen.
Auch sollten sie nur mit Bedacht überholen. Ist der Fahrer beispielsweise bei Seitenwind auf der rechten Seite unterwegs und möchte einen Lkw überholen, muss er den Ansaugeffekt mit einkalkulieren. Dieser entsteht durch den Windschatten des größeren Fahrzeugs und das notwendige Gegenlenken des Überholenden. Der Fahrer sollte ausreichend Seitenabstand halten. Schließlich kann auch der Lkw jederzeit durch Windböen ins Schlingern geraten. In Baustellen oder verengten Fahrbahnabschnitten sollte man daher lieber auf das Vorbeifahren verzichten.

Gleiches trifft auch dann zu, wenn ein vorausfahrendes Gespann ins Schlingern gerät. Da der Anhänger nicht starr mit dem Zugfahrzeug verbunden ist, sind teils entschiedene Reaktionen des Fahrers nötig, für die ein Fahrstreifen nicht reicht. In diesem Fall sollten Autofahrer abbremsen und die Warnblinkanlage einschalte. Neben dem Seitenwind muss auf Brücken, an Waldschneisen und offenen Flächen verstärkt mit Schneewehen und Eis gerechnet werden. Da es an diesen Stellen meist deutlich kälter ist als an geschützteren Stellen, kann die Fahrbahn dort glatt sein, obwohl dies auf dem Großteil der Straßen nicht der Fall ist.

 

 

Textquelle: © Manuel Montefalcone, Redaktion Freie Werkstatt (mit Material von TÜV)
Bildquellen: © MichaelGaida, Pixabay (Header-Bild); MichaelGaida, Pixabay (Fließtext-Bild)

Aktuelle Ausgaben (NEWS)

FREIE WERKSTATT…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

FREIE WERKSTATT Hits: 54171

Read more: FREIE...

Technik-Tipp…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

Technik-Tipp Hits: 49284

Ausgabe 3-2019 erschien am 15.03.2019als…

Read more: Technik-Tipp&he...

Verkehrsblatt…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 03-02-2013

Verkehrsblatt - Technische Mitteilungen

Read more: Verkehrsblatt&h...

Termine

Letzter Monat Mai 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3 4 5
week 19 6 7 8 9 10 11 12
week 20 13 14 15 16 17 18 19
week 21 20 21 22 23 24 25 26
week 22 27 28 29 30 31

weitere Meldungen

Neuer mega macs 77

Neuer mega macs 77

Superschnelle Informationstechnik gepaart mit vielen Schnittstellen macht der mega macs 77 den Werkstattablauf noch effizienter. Komplett neue Hardware und ein sehr schneller Prozessor befähigen den mega macs 77 zu Höchstleistungen. Hardwareseitige Highlights sind der große kapazitive Full-HD-Touchscreen und die zugehörige Dockingstation für kabelloses Laden und die Vernetzung z.B. via Ethernet.

Die Bedienerführung wurde weiterentwickelt und nun lassen sich geführte Messungen mit dem Multimeter/Oszilloskop direkt verlinken. Damit wird die Fehlerdiagnose mit dem mega macs 77 noch einmal zuverlässiger und schneller. Der hochaktuelle Prozessor und jede Menge Schnittstellen eröffnen umfangreiche Möglichkeiten für künftige Erweiterungen. Bestellungen sind bereits seit Ende Januar über den Handel möglich.

Pollenfilter: So fahren Allergiker besser Auto

Pollenfilter: So fahren Allergiker besser Auto

Sommer, Sonne und Sonnenschein steht für die schönste Zeit des Jahres. Nicht jedoch, wenn man unter einer Pollenallergie leidet. Allergiker plagen sich bei gutem Wetter mit einer juckenden Nase, tränenden Augen und Erkältungssymptomen herum. Beim Autofahren kann sich die Allergie verschärfen: Die Klimaanlage saugt die Luft von außen an – mitsamt der Pollen. Eine Lösung sind hier Pollenfilter.

Weiterlesen: Pollenfilter: So...

"Einfach" oder "qualifiziert" über rot gefahren? – Das solltest du wissen

"Einfach" oder "qualifiziert" über rot gefahren? – Das solltest du wissen

Aus dem Auto heraus ist es nicht immer leicht, Entfernungen und die eigene Geschwindigkeit richtig einzuschätzen. Deswegen ist nahezu jeder Autofahrer schon einmal über eine rote Ampel gefahren. Doch so ein Rotlichtverstoß muss nicht immer gleich ein Fahrverbot bedeuten – es ist in jedem Fall zwischen einem "einfachen" und "qualifizierten" Rotlichtverstoß zu unterscheiden.

Weiterlesen: "Einfach" oder...

Mit welchen Schuhen darf ich kein Auto fahren?

Mit welchen Schuhen darf ich kein Auto fahren?
Annika K. aus Wiesbaden:
Ich habe gehört, dass es verboten ist, mit Flip-Flops Auto zu fahren und dass die Kfz-Versicherung bei einem Unfall nicht für den Schaden aufkommt. Stimmt das...

 

Weiterlesen: Mit welchen...

Heckboxen: So funktioniert der Rucksack fürs Auto

Heckboxen: So funktioniert der Rucksack fürs Auto

Wenn der Kofferraum voll ist und trotzdem noch weiter beladen werden muss, kann eine Heckbox Abhilfe schaffen. Sie ist ein echter "Rucksack" fürs Auto und verlängert quais den Kofferraum. Einer der zahlreichen Vorteile: Nasse und dreckige Gegenstände können verstaut und transportiert werden, ohne das Auto zu verschmutzen.

 

Weiterlesen: Heckboxen: So...

Dürfen Fußgänger einen Parkplatz für andere Autofahrer freihalten?

Dürfen Fußgänger einen Parkplatz für andere Autofahrer freihalten?

Jeder Autofahrer weiß: Besonders in der City einer größeren Stadt ist jeder Parkplatz extrem begeht. Da ist es umso ärgerlicher, wenn ein freier Parkplatz von einem Fußgänger für ein anderes Fahrzeug freigehalten wird. Doch darf ein Fußgänger überhaupt eine freie Parklücke reservieren, um einem Freund oder Bekannten im Auto die aufreibende Suche zu ersparen?

Weiterlesen: Dürfen Fußgänger...

Längere Autofahrt? – Nicht ohne ausreichend Schlaf & Stopps!

Längere Autofahrt? – Nicht ohne ausreichend Schlaf & Stopps!

In den Urlaub geht es für die meisten Deutschen am liebsten mit dem Auto, der Flexibilität wegen. Doch dabei sollte stets klar sein: Eine längere Autofahrt ist eine Ausnahmesituation für Erwachsene und Kinder. Deswegen sind einige Dinge zu beachten.

Weiterlesen: Längere...

BILD prangert NISSAN Anschlussgarantie an

BILD prangert NISSAN Anschlussgarantie an
In der Ausgabe vom 30.06.2017 berichtet BILD ausführlich über die Bedingungen einer NISSAN-Anschlussgarantie 5 ★. Immerhin nutzt jeder vierte Käufer dieses verlockende Angebot. In der Werbung wird die 5-jährige Anschlussgarantie als „übertragbar, wenn Sie Ihren NISSAN verkaufen“ angeboten.

Weiterlesen: BILD prangert...

Auto-Check: Das solltest du nach einer längeren Fahrt überprüfen

Auto-Check: Das solltest du nach einer längeren Fahrt überprüfen

Dass du vor einer längeren Autofahrt dein Auto und die wichtigsten Komponenten gründlich überprüfen solltest, haben wir hier schon öfter geschrieben. Doch nach der Fahrt ist vor der Fahrt. So ist ein Auto-Check nach einem längeren Trip mit dem Auto genauso wichtig. Dabei solltest du einige Autoteile besonders unter die Lupe nehmen.

Weiterlesen: Auto-Check: Das...

Strafe und Bußgeld für zu langsames Fahren – geht das?

Strafe und Bußgeld für zu langsames Fahren – geht das?

Viele Autofahrer regen sich immer mal wieder über "Sonntagsfahrer" und "lahme Schnecken" auf, die viel zu langsam unterwegs sind und damit den gesamten Verkehr aufhalten. Da stellt sich die Frage, ob es eine Strafe und ein Bußgeld für zu langsames Fahren gibt. Wir klären auf.

Weiterlesen: Strafe und...

Weitere Aktuelle Meldungen

So findest du den richtigen Reifendruck für dein Auto

So findest du den richtigen Reifendruck für dein Auto

Viele Mythen ranken sich um den richtigen Reifendruck: Die einen Autofahrer wollen ihn im Internet finden, die anderen in der Bedienungsanleitung und wieder andere beim Reifenhersteller. In diesem Artikel sagen wir dir, wie du sicher den richtigen Reifendruck für dein Auto findest.

Sicherer Auto fahren: Diese Fahrassistenzsysteme gibt es

Sicherer Auto fahren: Diese Fahrassistenzsysteme gibt es

Die gute Nachricht: Unsere Autos werden immer sicherer, dank zahlreicher Fahrassistenzsysteme. Die schlechte Nachricht: Es gibt mittlerweile so viele Fahrassistenzsysteme, dass man schnell mal den Überblick verlieren kann und das neueste Sicherheitsfeature gar nicht mehr mitbekommt. Deswegen findest du in diesem Artikel eine Übersicht der wichtigsten Fahrassistenzsysteme.

Das sollten Autofahrer beim Überholen von Radfahrern beachten

Das sollten Autofahrer beim Überholen von Radfahrern beachten

Viele Autounfälle, in denen Fahrradfahrer involviert sind, geschehen beim Überholvorgang. Häufig wird z. B. der Mindestabstand zum Radfahrer nicht eingehalten. Schwenkt dieser etwas aus oder unterschätzt der Autofahrer die Lücke zum Fahrradfahrer, kann es zu folgenschweren Unfällen kommen.

Was ist der "holländische Griff"?

Was ist der "holländische Griff"?

Immer häufiger kommt es zu gefährlichen Unfällen, weil Autofahrer die Tür ihres geparkten Autos aufreißen und dabei herannahende Radfahrer zum Sturz bringen. Der "holländische Griff, auch "dutch reach" genannt, will dieser Gefahr entgegenwirken – mit einer simplen und doch sehr sinnvollen Methode, die jeder Autofahrer nachmachen kann und auch sollte.

Wann muss ich zur HU-Nachprüfung?

Wann muss ich zur HU-Nachprüfung?

Alle zwei Jahre musst du mit deinem Auto zur Hauptuntersuchung, damit dieses auf seine Verkehrssicherheit und Vorschriftsmäßigkeit überprüft wird. Werden keine Mängel festgestellt, bekommst du eine neue HU-Plakette. Doch was passiert, wenn du aufgrund von Mängeln keine Plakette bekommst und zur HU-Nachprüfung muss?

 

Autopromotec 2019 blickt in die Zukunft der Werkstätten

Autopromotec 2019 blickt in die Zukunft der Werkstätten

Mehr Aussteller und 4000 Quadratmeter zusätzlichen Ausstellungsfläche erwarten die Besucher der Autopromotec 2019 vom 22. bis 26. Mai in Bologna.

Dreh- und Angelpunkt der Autopromotec 2019 ist die technologische Entwicklung, welche die Automotive-Welt antreibt und in der Folge auch das Reparaturgeschäft verändert: Der Fokus wird deshalb in diesem Jahr in Bologna auf die neuen Formen der Mobilität gerichtet. Dazu gehört das autonome Fahren ebenso wie das vernetzte, elektrisch betriebene und geteilte Auto. Ein zentraler Aspekt sind dabei natürlich die entsprechenden Auswirkungen auf den Aftermarket.

Um die Zukunft der Autoreparatur geht es ganz konkret in Halle 36. Hier wird die „Werkstatt X.0”, als Ergebnis einer Initiative vorgestellt, die während der letzten Ausgabe einen bemerkenswerten Publikumserfolg erzielt hat. Der Besucher kann sowohl bereits implementierbare wie auch erst in der Werkstatt der Epoche X.0 funktionierende Elemente der Künstlichen Intelligenz, der augmented reality und der Vernetzung kennenlernen. Mit dem Projekt „Werkstatt X.0”, das in Zusammenarbeit mit Accenture entwickelt wurde, unterstreicht die Autopromotec erneut ihren Anspruch, als Messe den Stand der automotiven Forschung und die den Markt beeinflussenden technologischen Entwicklungen aufzuzeigen.

Ergänzend zu den vielfältigen Neuheiten der Aussteller bietet die Autopromotec 2019 den Besuchern auch thematische Themenfelder, mit denen in die Zukunft der Instandhaltung und Reparatur von Fahrzeugen geblickt wird, Unter dem Titel FUTURA wird der Besucher mit einem Erfahrungsbericht in die Zukunft der Fahrzeuginstandhaltung begleitet. Mit dem Projekt „Officina X.0“ („Werkstatt X.0“) beleuchtet die Autopromotec zudem den Markt der Autoreparaturen unter dem Gesichtspunkt der wachsenden digitalen Technologie und Vernetzung.

Mehr Informationen unter:

https://cms.autopromotec.com/userfiles/AutoNewsArticolo/images/Mini_Mappa_Eng.jpg?utm_campaign=Autopromotec%20Blog%20News%20-%20April%202019&utm_medium=newsletter&utm_source=newsletter_128

Sonderverkauf von Mofa- und Rollerteilen am 24.11.2018 Wittich in Bielefeld

Sonderverkauf von Mofa- und Rollerteilen am 24.11.2018 Wittich in Bielefeld

Die Fritz Wittich GmbH, Großhändler für Fahrzeugteile und Werkzeug, räumt wegen Umbau ihr komplettes Lager mit Mofa- und Rollerteilen. Für Samstag, 24. November, ist von 9 bis 13 Uhr in der Bielefelder Wittich-Zentrale, Hallenstraße 10 bis 14, ein Sonderverkauf an gewerbliche Kunden angesetzt.

Bei den Teilen handelt es sich um Originalteile aller modellspezifischen Baugruppen (Lenkerarmaturen, Beleuchtung, Verkleidung, auch Motoren) für die Peugeot-Modelle Zenith/Limbo, Speedfight 1 und 2, SV50, SV 80 und SV 125. Bei Malagutti geht es überwiegend um Teile für die Modelle F10, F12 und F15. Weitere Teile sind für Mofas und Roller der Marken Sym, Hercules und Sachs verfügbar. Große Zweiradhändler, Oldtimer-Fans oder Sammler, die sich einzelne Markenbestände oder das gesamte Lager en bloc sichern wollen, sollten zuvor Bernd Topheide bei Wittich (0521 93204-42, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) ansprechen.

„Die Trennung von allen Mofa- und Rollerteilen fällt uns nicht leicht. Aber wir brauchen dringend mehr Platz für die beiden stark wachsenden Segmente Auto- und Fahrrad- und E-Bike-Teile“, so Geschäftsführer Matthias Wittich.

Aquaplaning – der richtige Reifendruck verhindert Unfälle

Aquaplaning – der richtige Reifendruck verhindert Unfälle

Momentan ist auf blauen Himmel, Sonnenschein und milde Temperaturen kein Verlass: Minuten später kann es schon wieder wie aus Eimern schütten. Plötzlicher Starkregen ist vor allem für Autofahrer sehr gefährlich, nicht nur aufgrund der eingeschränkten Sicht. Weißt du, wie du dich bei Aquaplaning richtig verhältst und warum der richtige Reifendruck so wichtig ist?

Auto-Updates so einfach wie beim Smartphone

Auto-Updates so einfach wie beim Smartphone – Mit Updates Over-the-Air bringt Bosch Autos sicher auf den aktuellen Stand 

Von der Couch aus werden Autos in Zukunft sicherer, smarter und leistungsfähiger. Denn so einfach wie heute Apps auf dem Handy aktualisiert werden, funktionieren in Zukunft auch Updates fürs Auto. Per Fingertipp auf dem Smartphone lässt sich die Fahrzeugsoftware automatisch auf den neuesten Stand bringen oder neue Funktionen direkt aus der Cloud ins Auto laden – ganz ohne in die Werkstatt zu fahren. „In wenigen Jahren wird sich die Software in jedem neuen Auto automatisch aktualisieren lassen“, prognostiziert Dr. Markus Heyn, Geschäftsführer der Robert Bosch GmbH.

Führerschein im Ausland verloren – was tun?

Führerschein im Ausland verloren – was tun?

Wir alle kennen das: Plötzlich fehlt das Handy, der Autoschlüssel oder eben der Führerschein. In den meisten Fällen tauchen wichtige Dinge und Dokumente schnell wieder auf, doch wenn der Führerschein verloren bleibt und man dann auch noch im Ausland ist, kann die Situation kompliziert werden.

BILSTEIN E-TRAINING. Online Live-Schulung aus der BILSTEIN Werkstatt zum Thema Aktive Dämpfungs-& Luftfedersysteme.

BILSTEIN E-TRAINING
Online Live-Schulung aus der BILSTEIN Werkstatt zum Thema Aktive Dämpfungs-& Luftfedersysteme

AKTIVE SYSTEME – INHALTE DES TRAININGS.
Bei diesem BILSTEIN e-Training erhalten Sie direkt anwendbare Informationen über moderne und zukunftsweisende Fahrwerktechnik.

In immer mehr Fahrzeugmodellen werden aktive Dämpfungs- und Luftfedersysteme verbaut. Bei diesem Training lernen Sie den Aufbau und die Funktion der einzelnen Systeme kennen. Dazu gehören besonders die elektronischen Fahrwerksysteme, die in der Erstausrüstung eingesetzt werden.

 

Zusätzlich werden die Montagehinweise beim Aus- und Einbau einer Luftfeder erklärt und besprochen. Am besten werden auch Sie gleich aktiv – und melden sich an! 

Wo: Interaktive Online-Schulung, direkt an Ihrem PC oder mobilen Gerät.
Wann: 14. März 2019, 17.30 Uhr. Wir sehen uns!

Gleich anmelden!


• Sie erhalten wertvolle Hinweise für den korrekten Einbau neuer und hochleistungsfähiger BILSTEIN-Gasdruckstoßdämpfer.
• Sie erfahren alles über die häufigsten Fahrzeugmängel.
• Sie erkennen Fahrwerkfehler.
• Sie können aktive Dämpfungs- und Luftfedersysteme entsprechend den Herstellervorgaben verbauen.

IHRE VORTEILE:
Nach erfolgreicher Teilnahme an diesem BILSTEIN e-Training sind Ihnen Aufbau und Funktion elektrischer Schwingungsdämpfer sowie Luftfedersysteme ein Begriff.

Zusätzlich gewinnen Sie mit etwas Glück ein Original BILSTEIN- Werkstattpaket, bestehend aus BILSTEIN Taschenlampe, Sitzschoner und Kotflügelschutz. 

Für wen ist das e-Training „Aktive Systeme“ interessant?
Dieses BILSTEIN e-Training bietet Profiwissen aus erster Hand für alle Mechaniker/-innen und Meister/-innen, die Fahrwerkreparaturen durchführen.

Warum BILSTEIN e-Training?
• Sie können von jedem Ort aus an der Schulung teilnehmen. Machen Sie z.B. einfach einen Werkstattabend von zuhause aus!
• Ihre Fragen werden direkt von unseren Experten im Live-Chat beantwortet.

OLG Thüringen verbietet Werbung eines Autohauses mit Herstellerlogo

OLG Thüringen verbietet Werbung eines Autohauses mit Herstellerlogo
Das Thüringer Oberlandesgericht hat in einem von der Wettbewerbszentrale geführten Verfahren entschieden, dass – unabhängig von markenrechtlichen Fragen – die Verwendung des „HYUNDAI-Schriftzugs“ mit dem „HYUNDAI-Logo“ den irreführenden Eindruck erweckt, das werbende Autohaus sei Vertragshändler des genannten Herstellers (Urteil vom 25.05.2016, Az. 2 U 514/15)...

Übersicht: Diese Tempolimits gibt es im europäischen Umland

Übersicht: Diese Tempolimits gibt es im europäischen Umland

Wenn es in den Urlaub über Grenzen hinweg geht, solltest du die verschiedenen Tempolimits in Europa kennen und einhalten. Für junge Fahrer gelten außerdem in vielen Ländern Sonderregelungen. Auch die Bußgelder unterscheiden sich von Land zu Land stark.

 

So unterscheiden sich die Mautgebühren in Europa

So unterscheiden sich die Mautgebühren in Europa

Wer mit dem Auto über die Grenzen Deutschlands hinweg fährt, muss früher oder später mit Mautgebühren rechnen, die auf ausländischen Straßen anfallen. Diverse Länder im europäischen Umland nehmen mittlerweile Gebühren für das Befahren ihrer Autobahnen, so auch Österreich, Schweiz und Italien. Dabei variieren die Kosten stark – zwischen 31 Cent und 60 Euro.

Darf ich im Stau aussteigen?

Darf ich im Stau aussteigen?

Jeden Tag gibt es tausende Kilometer Stau in ganz Deutschland. Unfälle, Baustellen und überfüllte Straßen sorgen regelmäßig für stockenden oder stillstehenden Verkehr. Ist Letzteres der Fall, können einige Autofahrer nicht lange sitzen bleiben und steigen einfach aus – was eigentlich verboten ist. Warum das so ist und was du in einem Stau außerdem nicht tun solltest, erfährst du in diesem Artikel.