1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

 

Unfall: Was tun, wenn das Auto von Freunden geliehen ist?


Es ist nett, wenn deine Freunde dir ihr Auto zur Verfügung stellen, wenn du gerade eines brauchst. Umso ärgerlicher ist es, wenn es dann zu einem Unfall kommt und du mit dem geliehenen Auto einen Schaden verursachst. Dann kommen vor allem versicherungsrechtliche Fragen auf. In unserem heutigen Artikel sagen wir dir, was bei einem Unfall mit geliehenem Auto zu tun ist.

 

Das solltest du wissen, wenn du dein Auto verleihst


"Kannst Du mir Dein Auto leihen?" Die wenigsten Fahrzeugbesitzer schlagen einem guten Freund diese Bitte ab. Doch wenn sie bei einem Unfall auf dem Schaden sitzen bleiben, kann das die Freundschaft auf eine harte Probe stellen. Wer unnötigen Streit vermeiden will, sollte deshalb einen Leihvertrag abschließen.
Bei einem Unfall mit dem geliehenen Auto zahlt die Kfz-Haftpflichtversicherung den Schaden am Fahrzeug des Unfallgegners genauso, als wenn der Fahrzeughalter selbst gefahren wäre. Doch dann stuft sie in der Regel den Schadenfreiheitsrabatt zurück. So entstehen dem Autobesitzer Kosten, die bei der Haftpflichtversicherung schnell einige hundert Euro pro Jahr betragen können. Die Höhe hängt davon ab, welche Rabattstufe der Vertrag hatte und wie weit er zurückgestuft wird. Auch auf die folgenden Jahre wirkt sich die Rückstufung aus.
Hinzu kommt die mögliche Selbstbeteiligung in der Kaskoversicherung. Ist der Wagen gar nicht kaskoversichert, muss der Halter den Schaden an seinem eigenen Auto komplett selbst bezahlen.
Beim Verleihen des Wagens ist es deshalb wichtig, vorher zu klären, wer für mögliche Schäden oder Strafzettel aufkommt – etwa mit einem Leihvertrag. Vorlagen hierfür finden Verbraucher im Internet, zum Beispiel bei den großen Automobilclubs. Damit es nicht zum Streit kommt, ist sinnvoll, dort auch Vorschäden, wie Dellen oder Schrammen, aufzulisten. Außerdem sollte beachtet werden:

  • Wer bei seiner Autoversicherung als alleiniger Fahrer eingetragen ist, sollte sein Auto besser nicht verleihen. Bei einem Unfall kann die Versicherung den Vertrag umstellen und die zusätzlichen Beiträge nachfordern - auch Vertragsstrafen oder Leistungskürzungen sind möglich.
  • Autobesitzer sollten sichergehen, dass der Fahrer einen gültigen Führerschein hat. Falls nicht, muss die Kaskoversicherung bei einem Unfall nicht zahlen. Für Haftpflichtschäden kommt die Versicherung zwar in der Regel trotzdem auf, kann aber vom Fahrer und vom Versicherten einen Teil der Aufwendungen zurückfordern oder sogar eine Strafanzeige stellen.
  • Wer das Auto leiht, sollte vorher feststellen: Ist das Auto noch verkehrssicher? – Ein Blick auf die Prüfplakette zeigt z. B., ob die Hauptuntersuchung noch gültig ist. Falls nicht, muss das Auto stehen bleiben.

 

 

Textquelle: © Manuel Montefalcone, Redaktion Freie Werkstatt (mit Material von R+V)
Bildquellen: © Dennis112, Pixabay (Header-Bild); MichaelGaida, Pixabay (Fließtext-Bild)

Aktuelle Ausgaben (NEWS)

FREIE WERKSTATT…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

FREIE WERKSTATT Hits: 54602

Read more: FREIE...

Technik-Tipp…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

Technik-Tipp Hits: 49623

Ausgabe 3-2019 erschien am 15.03.2019als…

Read more: Technik-Tipp&he...

Verkehrsblatt…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 03-02-2013

Verkehrsblatt - Technische Mitteilungen

Read more: Verkehrsblatt&h...

Termine

Letzter Monat Juni 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 22 1 2
week 23 3 4 5 6 7 8 9
week 24 10 11 12 13 14 15 16
week 25 17 18 19 20 21 22 23
week 26 24 25 26 27 28 29 30

weitere Meldungen

FSD stellt die Prüfung nach StVG sicher

FSD Fahrzeugsystemdaten GmbH - Zentrale Stelle nach StVG (Straßenverkehrsgesetz)

Fit dafür, dass auch in Zukunft die HU mit innovativer Prüftechnik durchgeführt werden kann

Im Rahmen einer von Kfz-Meister Holger Winter organisierten Rundreise besuchten wir die FSD in Radeberg. Dipl. Ing. Jürgen Bönninger und Kfz-Meister Jens Grohmann nahmen sich viel Zeit, um die wichtige Arbeit der FSD mit über 150 Mitarbeitern an 2 Standorten vorzustellen.

„Wir müssen unsere Prüforganisationen und Prüfingenieure und Sachverständigen auf die modernsten Pkw mit allen elektronischen Elementen aktuell halten. Mit dem SPAdapter21 wurde dazu ein modernes, praxisnahes Prüfwerkzeug ermittelt, welches für die Untersuchungen nach § 29 StVZO entwickelt wurde.“ Ein Kernsatz in der FSD, der mich überzeugte. „Ohne Schnittstelle ist keine ordentliche Prüfung nach der StVG möglich.“ Das ist Fakt. (Wir berichten in den nächsten Ausgaben von FREIE WERKSTATT ausführlich.)

Reisen mit dem Auto durch die USA: Das sind die 7 wichtigsten Verkehrsregeln

Reisen mit dem Auto durch die USA: Das sind die 7 wichtigsten Verkehrsregeln

Planen Sie eine Reise mit dem Auto in die USA? – In diesem Artikel zeigen wir Ihnen die 7 wichtigsten Verkehrsregeln in Amerika, die anders sind und die Sie kennen sollten.

Weiterlesen: Reisen mit dem...

Fazit aus 2018: Das war der häufigste Grund einer Panne

Fazit aus 2018: Das war der häufigste Grund einer Panne

Auch im letzten Jahr blieben auf Deutschlands Straßen wieder Millionen Autos liegen. Daran war laut Pannenstatistik am häufigsten die Elektrik Schuld, vor allem die Batterie. Eine Automarke erwies sich 2018 als besonders zuverlässig, eine andere wiederum als recht anfällig.

Weiterlesen: Fazit aus 2018:...

Richtiges Verhalten bei Geisterfahrern

Richtiges Verhalten bei Geisterfahrern
Sie sind ein immer wieder auftauchendes Phänomen - und verbreiten Angst, Schrecken und Unglück. Die Rede ist von Geisterfahrern. Es kann jedem passieren. In jedem Moment. Doch wie verhält man sich richtig in solch einer Situation? Der ADAC gibt Empfehlungen zum richtigen Verhalten...


Weiterlesen: Richtiges...

Aquaplaning – der richtige Reifendruck verhindert Unfälle

Aquaplaning – der richtige Reifendruck verhindert Unfälle

Momentan ist auf blauen Himmel, Sonnenschein und milde Temperaturen kein Verlass: Minuten später kann es schon wieder wie aus Eimern schütten. Plötzlicher Starkregen ist vor allem für Autofahrer sehr gefährlich, nicht nur aufgrund der eingeschränkten Sicht. Weißt du, wie du dich bei Aquaplaning richtig verhältst und warum der richtige Reifendruck so wichtig ist?

Weiterlesen: Aquaplaning – der...

430 Namensschildchen für die ELN-Jahrestagung in München – neuer Rekord!

430 Namensschilder für die ELN-Jahrestagung in München – neuer Rekord!

„Auf geht’s!“ zu einem erfolgreichen Mehrmarken-Handelsjahr 2018. Unter diesem Motto versammelte sich in München die wohl größte Zahl an Fahrzeug-Großhändlern auf einem Marktplatz in Europa. Im Sheraton Hotel und dem benachbarten Westin Hotel, beide am Arabellapark, präsentierte die ELN-Fahrzeughandelsbörse an zwei Tagen ein Feuerwerk von Events. Gleichzeitig war es die erste Tagung unter der Leitung des neuen ELN-Geschäftsführers Markus Hamacher.

Der Freitag (23.02.2018) startete mit Vorträgen, Workshops und Schulungen in drei Seminarräumen gleichzeitig. Weil auch der Bundesverband freier Kfz-Importeure (BfI) parallel seine Jahrestagung abhielt, konnten die Teilnehmer beider Veranstaltungen den vom BfI angebotenen Vortrag von Prof. Hannes Brachat besuchen. Abends trafen sich bereits rund 250 Fachbesucher im Westin zum geselligen Get-Together und Netzwerken bei bayrisch-deftiger Kost.

Der Samstag (24.02.) war wieder der traditionelle Haupt-Handelstag. An diesem Tag bildete ELN wieder seinen virtuellen B2B-Marktplatz in der 3-D-Welt im gesamten Erdgeschoß des Arabellahotels ab. Die etwa 280 Wiederverkäufer flanierten zwischen 25 Großhändlern, sammelten Einkaufsgutscheine ein, verhandelten und kauften ein. Umrahmt wurde der Marktplatz von 22 Ausstellern, die – ebenso wie die meisten Großhändler – für diesen Event besondere Tagungs-Sonderangebote bereithielten. Gleichzeitig liefen die Vorträge in den separaten Seminarräumen weiter. So wurde beispielsweise das neue ELN-Fahrzeughandels-System vom Verkaufstrainer Marco Paffenholz vorgestellt. Kennzeichnend für die Gesamtorganisation war wieder die familiäre Atmosphäre, wo jeder Besucher seine Zeit frei einteilen und alte Bekannte treffen konnte.

Das Highlight des Handelstages war eine spezielle Live-Auktion des ELN-Partners Autobid.de. Versteigert wurden 30 ausgewählte Gebrauchtwagen mit der Besonderheit, dass die Tagungsteilnehmer vor Ort als Live-Bieter mit den zugeschalteten europaweiten Online-Bietern in direkten Biet-Wettbewerb gehen konnten. Unter echter Versteigerungs-Atmosphäre gingen fünf der angebotenen Autos direkt an Tagungsbesucher.

Einen stimmungsvollen Ausklang des Mehrmarkenhandels-Wochenendes bot der betont bayrische Samstagabend mit der Stimmungskapelle „Bergvagabunden“ und einer Schuhplattlergruppe im Paulaner-Gewölbekeller, gleich nebenan im Westin-Hotel. Alle Teilnehmer waren eingeladen, am Abend in Tracht zu erscheinen, um diesem urigen Event noch mehr Flair zu verleihen. Tatsächlich boten die über 300 Gäste ein buntes (Trachten-)Bild und kamen sehr schnell in Stimmung, tanzten und sangen mit der Band.

Die nächste ELN-Jahrestagung mit Mehrmarken-Handelstag findet am 22. und 23. März 2019 im Borussiapark Mönchengladbach statt, direkt im Stadiongebäude. Das derzeit noch im Bau befindliche Hotel unmittelbar daneben ist für die Tagung bereits komplett vorgebucht. Eine Location, auf die sich schon die ganze große ELN-Familie freut.

 

Kontakt:

Walter Schiel,

S&S Internet Systeme GmbH, Urftstraße 64, 451239 Mönchengladbach

02166-989 70-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kürzungen an der Tagesordnung

Kürzungen an der Tagesordnung

Der Stern hat recherchiert und bestätigt, dass was Sie tagtäglich erfahren: Es wird bei der Schadensregulierung gespart. „Erst als Anwalt Klöck auf die Rechtsprechung des BGH verwies, wurde der Betrag ausgezahlt“ steht auf S. 98 in der Ausgabe vom 30.11.2017. „Laut BGH darf sich der Geschädigte auf die Richtigkeit der Angaben eines anerkannten Gutachters grundsätzlich verlassen. Und wird die Reparaturrechnung vom Kunden voll bezahlt, gilt das für den BGH als aussagekräftiges Indiz für ihre Erforderlichkeit.“

In der Liste der Unternehmen, bei denen Verkehrsanwälte häufig Probleme bei der Regulierung von Haftpflichtschäden berichten, sind unter den ersten Fünfplatzierten die HUK-Coburg, dann folgen die VHV, die Allianz, HDI und Kravag.

 

Bildquelle: Jorma Bork pixelio.de

WERKSTATT DES VERTRAUENS - im 13. Jahr den bisherigen Erfolg wieder geknackt

WERKSTATT DES VERTRAUENS - im 13. Jahr den bisherigen Erfolg wieder geknackt

Es ist einfach eine tolle Gemeinschaftsaktion, die hier zwischen freien Werkstätten und deren zufriedenen Kunden seit 2005 jedes Jahr neu aufgelegt wird. Unsere Mitarbeiterin musste das letzte Wochenende zur Auswertung, Kontrolle und zum Einscannen verwenden und hat bisher schon 121.171 gültige Stimmen ausgezählt. ABER: Weitere Postkörbe warten noch auf die Auswertung- 

Da war unser City-Flitzer zu klein. 8 volle Postkörbe mussten zum Wochenende transportiert werden. Vielen, vielen Dank an die über 2.000 mutigen Unternehmer/innen aus freien Werkstätten, die sich auch dieses Jahr wieder zur Wahl stellten.

„Ein besseres Signal an alle Autofahrer als diese gemeinsame Aktion mit der Teileindustrie, dem Großhandel, den Systemzentralen und der freien Werkstatt kann es für die Qualität der Freien nicht geben.“ (Ausführlich berichten wir in den nächsten Ausgaben unseres Fachmagazins FREIE WERKSTATT, 11-2017.)

Wie Raser und Drängler beim Überholen verunsichern

Wie Raser und Drängler beim Überholen verunsichern

Fast ein Drittel der Autofahrerinnen und Autofahrer in Deutschland (32 Prozent) lassen sich beim Überholen durch Raser und Drängler auf der Autobahn verunsichern. Dies ergab eine repräsentative Befragung von knapp 2.000 Personen, die im Auftrag des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) vom Marktforschungsinstitut Ipsos im April 2018 durchgeführt wurde. Das hat Folgen.

Weiterlesen: Wie Raser und...

Neuer mega macs 77

Neuer mega macs 77

Superschnelle Informationstechnik gepaart mit vielen Schnittstellen macht der mega macs 77 den Werkstattablauf noch effizienter. Komplett neue Hardware und ein sehr schneller Prozessor befähigen den mega macs 77 zu Höchstleistungen. Hardwareseitige Highlights sind der große kapazitive Full-HD-Touchscreen und die zugehörige Dockingstation für kabelloses Laden und die Vernetzung z.B. via Ethernet.

Die Bedienerführung wurde weiterentwickelt und nun lassen sich geführte Messungen mit dem Multimeter/Oszilloskop direkt verlinken. Damit wird die Fehlerdiagnose mit dem mega macs 77 noch einmal zuverlässiger und schneller. Der hochaktuelle Prozessor und jede Menge Schnittstellen eröffnen umfangreiche Möglichkeiten für künftige Erweiterungen. Bestellungen sind bereits seit Ende Januar über den Handel möglich.

Weitere Aktuelle Meldungen

Die 7 wichtigsten Tipps zur Mietwagenbuchung

Die 7 wichtigsten Tipps zur Mietwagenbuchung

Viele Deutsche leihen sich im Urlaub einen Mietwagen, um auch ohne eigenes Auto mobil bleiben zu können. Doch um im Mietwagen-Dschungel den Durchblick zu behalten, bedarf es oft eines präzisen Blicks. Dabei gibt es einige Dinge, auf die du schon bei der Buchung achten solltest. Im Folgenden haben wir 7 wichtige Tipps zur Mietwagenbuchung für dich zusammengefasst.

Wenn der Autokauf zur Qual der Wahl wird

Wenn der Autokauf zur Qual der Wahl wird

Die Automobilindustrie überfordert die Autokäufer mit immer neuen Fahrzeugmodelle und Ausstattungen, so das Ergebnis einer aktuellen Studie der Nürnberger Marktforschung puls bei 1.007 Autokäufern in Deutschland. Jede noch so kleine Nische wird mit spezifischen Fahrzeugmodellen und unzähligen Ausstattungsvarianten besetzt. Dieser „Dschungel an Möglichkeiten“ überfordert den Auto-Interessierten bei der Wahl des passenden Fahrzeugs.

Begrüßte die Hälfte der Befragten 2016 die große Fahrzeugauswahl fanden 2018

37 % der Neuwagen-Interessenten die zunehmende Angebotsvielfalt eher verwirrend,

29 % gefällt eine deutlich geringere Auswahl.

„Die Stimmung der Auto-Interessenten kippt offensichtlich in Richtung Kundenverwirrung“, kommentiert puls Geschäftsführer Dr. Konrad Weßner die Ergebnisse. Die „Customer Confusion beim Autokauf“ hat kaufbremsende Folgen: 39 % der Neuwagen-Interessenten verschieben wegen der zunehmenden Qual der Wahl sogar ihren Autokauf. Eine Lösung liegt in der Formel „Be simple“, also in der Reduktion der Variantenvielfalt. Dabei ist zu fragen, wo Kunden Variantenvielfalt honorieren und wo nicht? Auch darauf gibt die puls Studie eine Antwort: Kunden schätzen Auswahl vor allem bei Komfortausstattungen (z. B. Sitzheizung, Multifunktionslenkrad) und der Motorisierung, bei Innenausstattungen (z. B. Ledervarianten, Schiebedach) ist Variantenvielfalt dagegen weniger wichtig.

„Es kommt für den Handel und die Verkäufer mehr denn je darauf an, durch eine sichtbare Strukturierung des Fahrzeugangebots, eine aktive Bedarfsanalyse und eine darauf aufsetzende Beratung Orientierung bei der Wahl des passenden Fahrzeugs zu geben und so die Kaufentscheidung zu beschleunigen“, empfiehlt puls Chef Weßner.

Verschmutzte Straßen: Vorsicht vor Land- und Baumaschinen

Verschmutzte Straßen: Vorsicht vor Land- und Baumaschinen

Das Auto ist gerade frisch gewaschen, da fährt man schon wieder auf eine total verschmutzte Straße zu. Was erstmal nur wie ein "dreckiges" Ärgernis klingt, kann ganz schön gefährlich werden: Autos und Motorräder könnten wegrutschen, Land- und Baumaschinen stellen häufig ein Hindernis dar.

OLG Thüringen verbietet Werbung eines Autohauses mit Herstellerlogo

OLG Thüringen verbietet Werbung eines Autohauses mit Herstellerlogo
Das Thüringer Oberlandesgericht hat in einem von der Wettbewerbszentrale geführten Verfahren entschieden, dass – unabhängig von markenrechtlichen Fragen – die Verwendung des „HYUNDAI-Schriftzugs“ mit dem „HYUNDAI-Logo“ den irreführenden Eindruck erweckt, das werbende Autohaus sei Vertragshändler des genannten Herstellers (Urteil vom 25.05.2016, Az. 2 U 514/15)...

Spaß statt Stau-Stress: Die Deutschen fahren gerne Auto

Spaß statt Stau-Stress: Die Deutschen fahren gerne Auto

Staus, Rowdys und Parkplatznot – mit dem Auto unterwegs zu sein, bedeutet heutzutage auch, eine Menge Stress zu ertragen. Trotzdem zeigt eine aktuelle Studie: Die meisten Deutschen haben noch immer Spaß beim Autofahren.

Clever reisen: So vermeidest du Staus und Stress im Auto

Clever reisen: So vermeidest du Staus und Stress im Auto

Ist es allmählich wieder soweit und Urlauber aus ganz Deutschland machen sich auf den Weg in den Urlaub. So mussten Autofahrer an Ostern mit überfüllten Autobahnen, endlosen Staus und langen Wartezeiten klarkommen. Wenn du schnellstmöglich und so stressfrei wie möglich in deinen nächsten Urlaub starten möchtest, solltest du die folgenden Tipps beachten.

Wichtiges Urteil zum Thema Räderwechsel

Wichtiges Urteil zum Thema Räderwechsel
Das Landgericht Heidelberg hat unter dem Aktenzeichen 1 S 9/10 ein wichtiges Thema gefällt: Der Hinweis auf einer Rechnung„ Radschrauben müssen nach 50-100 km nachgezogen werden.“ sei nicht ausreichend. Solche Erklärungen müssen mündlich abgegeben werden, wenn schriftlich dann...

 

Reisen mit dem Auto durch die USA: Das sind die 7 wichtigsten Verkehrsregeln

Reisen mit dem Auto durch die USA: Das sind die 7 wichtigsten Verkehrsregeln

Planen Sie eine Reise mit dem Auto in die USA? – In diesem Artikel zeigen wir Ihnen die 7 wichtigsten Verkehrsregeln in Amerika, die anders sind und die Sie kennen sollten.

Was tun bei einem Wasserschaden am Auto?

Was tun bei einem Wasserschaden am Auto?

Was erstmal recht unwahrscheinlich klingt, ist durchaus möglich: Extreme Regenfälle, offene Fenster und der falsche Stellplatz könnten dazu führen, dass das eigene Auto plötzlich unter Wasser steht. Dann ist die Verzweiflung groß – was sollte ich nun tun und kann ich das Auto noch retten?

Neuer Service für Freie Werkstätten: Paketannahme

Neuer Service für Freie Werkstätten: Paketannahme

Laut Wirtschaftswoche sind 5.300 Stellen offen und der Online-Handel boomt weiter in Deutschland. Gerade im anstehenden Weihnachtsgeschäft drohen Engpässe. Und es wird noch schlimmer: Bis 2025 würden mehr als drei Milliarden Pakete verschickt, so die Prognose des Hermes-Deutschlandchefs Frank Rausch.

Deswegen solltest du beim Autofahren melancholische Musik hören

Deswegen solltest du beim Autofahren melancholische Musik hören

Autofahren – für die meisten Menschen geht das nicht mehr ohne die Lieblingsmusik. Damals lagen immer die liebsten CDs im Handschuhfach, heute befinden sich die besten Songs in der Playlist auf dem Smartphone, das die Musik über Bluetooth oder AUX auf das Autoradio spielt. Dabei wird wohl jeder Autofahrer zugeben: Musik hat eine besondere Wirkung und die Fahrt macht gleich mehr Spaß. Doch wusstet du auch, dass melancholische Musik richtig gut tun kann – vor allem am Steuer?

E-Mobilität, die Chance für freie Kfz-Werkstätten

E-Mobilität, die Chance für freie Kfz-Werkstätten

Nicht nur die Post lässt ihre Street-Scooter im Netzwerk freier Werkstätten warten und reparieren auch Tesla, die ohne eigenes Werkstattnetz e-Mobile verkaufen, nutzen für ihre E-Mobil-Flotte die Mehrmarken-Werkstätten.

Schaut man sich die Entwicklung des freien Reparaturmarktes an, so ist das der logische Schluss. Denn schon immer haben freie Werkstätten durch Nähe, Know-how und Servicekompetenz zu adäquaten Preisen das Vertrauen der Autofahrer/innen gewonnen. Kontinuierlich stieg die Anzahl der qualifizierten Mehrmarken-Werkstätten und damit vergrößerte sich das Netz der WERKSTATT DES VERTRAUENS, dem Gütesiegel, dass sich die Werkstätten durch die Stimmen zufriedener Kunden verdienen müssen. (www.werkstattdesvertrauens.de)

Darüber hinaus haben auch Leasing-Unternehmen, Kfz-Versicherungen und Fuhrparkbetreiber die Vorteile freier Kfz-Werkstätten erkannt und geben mehr und mehr Aufträge für Reparaturen im Schadensfall in den markenunabhängigen Reparaturmarkt. „Freie und inhabergeführte Kfz-Werkstätten sind kompetent bei allen Fabrikaten und allen Antriebstechniken. Sie warten und reparieren nach Herstellervorgaben, verwenden Original-Ersatzteile und sorgen für die kontinuierliche Mobilität, d. h. ein Leihwagen steht bereit“, erklärt Andreas Brodhage Geschäftsführer der G.A.S., der Vertragspartner der DHL. Tagtäglich stellt sein Netz der über 1.700 qualifizierten freien Kfz-Werkstätten unter Beweis, dass der freie Reparaturmarkt leistungsstark und kundennah ist. „Ob Verbrenner- oder E-Fahrzeuge – freie Werkstätten sind fit für den Wandel. Großkunden, wie DHL oder Lease-Plan, würden uns nicht beauftragen, wenn am Ende keine Kundenzufriedenheit produziert würde. Alle unsere Vertragspartner machen sich stark für die Kooperationen.“

Weitere Infos und Bildmaterial können Sie anfordern unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Daimler Financial Services steigt bei heycar ein

Daimler Financial Services steigt bei heycar ein

Mit der Genehmigung durch das Bundeskartellamt am 21. März 2019 ist Daimler über seine Finanzsparte mit 20 % an der Mobility Trader GmbH beteiligt, welche als bisher 100%-iges Tochterunternehmen der Volkswagen Financial Services die Plattform heycar betreibt.

heycar CEO Markus Kröger freut sich über die Kooperation. „Mit starken Partnern wie Daimler und der Mercedes-Benz Bank können wir unser Ziel, Marktführer im Premiumsegment zu werden, noch schneller erreichen. Wir können die Attraktivität unserer Plattform für unsere Kunden weiter ausbauen. Nicht nur durch ein umfangreicheres Angebot an Fahrzeugen, sondern auch durch weitere Leistungen wie etwa Finanzierungsmöglichkeiten“, so Markus Kröger, CEO von heycar. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Daimler und darauf, gemeinsam weiter an unserem Erfolg zu arbeiten.”

 

Inspektion: Darf ich mit meinem Auto in die freie Werkstatt?

Inspektion: Darf ich mit meinem Auto in die freie Werkstatt?

Eine nicht ganz einfache Frage, die nur differenziert beantwortet werden kann. Notwendig ist vor allem der Blick in die Vertragsunterlagen. Wir räumen mit Vorurteilen und falschem Wissen über freie Werkstätten auf.

 

Rechts-Flat

Die FREIE WERKSTATT Rechts-Flatrate

Wollen Sie zu akuten Fragen umgehend eine sichere Rechtsberatung erhalten? Suchen Sie eine Quelle für rechtlich geprüfte Dokumente?
Interessieren Sie sich für Schulungen zum Thema Werkstatt- und Arbeitsrecht? Dann sollten Sie sich unsere neue Rechts-Flat einmal ansehen.