1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

 

X

 

X

 

Was bringt mir ein digitales Serviceheft?


Der Stempel für die routinemäßige Wartung oder ein handgeschriebener Eintrag zu einer Reparatur: In Zeiten der Digitalisierung ist das klassische Serviceheft ein Auslaufmodell. So gut wie alle deutschen Hersteller bieten eine elektronische Version des Servicehefts an, das digital beim Hersteller hinterlegt ist. Außerdem bietet etwa die Hälfte der ausländischen Marken einen solchen Service. Das hat eine Untersuchung des ADAC ergeben.

 

Auch freie Werkstätten haben Zugriff aufs Serviceheft


Im digitalen Serviceheft werden alle Wartungen und teils auch Reparaturen des Autos sowie die jeweiligen Kilometerstände gespeichert. Das bei Gebrauchtwagenkäufen weit verbreitete Phänomen des Tachobetrugs wird durch die digitale Speicherung der Daten erschwert. Auch verlorene Servicehefte gehören mit der digitalen Version der Vergangenheit an. Da Einträge von Verbrauchern und Werkstätten nicht löschbar sind, entsteht mehr Transparenz für Autokäufer.
Für freie Werkstätten bedeutet das digitale Serviceheft jedoch einen Mehraufwand: Sie müssen sich auf die unterschiedlichen Systeme verschiedener Hersteller einstellen. Der ADAC begrüßt die gesetzliche Regelung, wonach der Zugang zum digitalen Serviceheft für freie Werkstätten, die Fahrzeuge nach Hersteller-Vorgaben reparieren und warten, unentgeltlich möglich ist. Der Club kritisiert aber, dass freien Werkstätten der Zugang häufig nur für wenige Tage gewährt wird und bei länger dauernden Arbeiten sowie nachträglichen Korrekturen aufgrund einer Gesetzeslücke doch Kosten anfallen können.
Aus Sicht des ADAC sollten alle Hersteller das digitale Serviceheft anbieten. Die Service-Historie und der aktuelle Service-Bedarf sollten für Kunden und Werkstätten jederzeit kostenfrei einsehbar sein, idealerweise auch im Menü des Infotainment-Systems. Freie Werkstätten sollten fehlerhafte Einträge innerhalb einer bestimmten Frist kostenfrei bearbeiten können – Einträge sollten generell auch nicht aufwändiger sein als beim klassischen Scheckheft. Außerdem sollten es alle Hersteller ermöglichen, dass Werkstätten auch wartungsunabhängige Reparaturen im digitalen Serviceheft eintragen können.
Autofahrer können bei Reparaturen und Wartungsarbeiten in der Werkstatt nachfragen, ob die Tätigkeiten im digitalen Serviceheft eingetragen werden und sich eine digitale Kopie des Eintrags zu Hause abspeichern.

 

 

Textquelle: © Manuel Montefalcone, Redaktion Freie Werkstatt; mit Material von ADAC
Bildquellen: © FirmBee, Pixabay (Header-Bild); Free-Photos, Pixabay (Fließtext-Bild)

Aktuelle Ausgaben (NEWS)

FREIE WERKSTATT…

Technik-Tipp…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 06-12-2012

Technik-Tipp Hits: 55240

Ausgabe 3-2019 erschien am 15.03.2019als…

Read more: Technik-Tipp&he...

Verkehrsblatt…

Author: FREIE WERKSTATT Category: Aktuelle Ausgaben Date:: 03-02-2013

Verkehrsblatt - Technische Mitteilungen

Read more: Verkehrsblatt&h...

Termine

Letzter Monat Februar 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2
week 6 3 4 5 6 7 8 9
week 7 10 11 12 13 14 15 16
week 8 17 18 19 20 21 22 23
week 9 24 25 26 27 28 29

weitere Meldungen

Für weniger Unfälle: Wie geht mehr Rücksicht im Straßenverkehr?

Für weniger Unfälle: Wie geht mehr Rücksicht im Straßenverkehr?

In den letzten Wochen beklagen sich viele Verkehrsteilnehmer über einen rauen, aggressiven Umgang im Straßenverkehr. Da jeder einzelne Verkehrsteilnehmer die Atmosphäre und den Umgang auf der Straße aktiv mitgestaltet, ist jeder potenziell Teil des Problems – und Teil der Lösung. Somit geht mehr Rücksicht im Straßenverkehr eigentlich ganz einfach.

Weiterlesen: Für weniger...

Weihnachtsferien gehen zu Ende: Wo müssen Autofahrer mit Staus rechnen?

Weihnachtsferien gehen zu Ende: Wo müssen Autofahrer mit Staus rechnen?

Das letzte Wochenende der Weihnachtsferien hat es für Autofahrer in sich. Fast zeitgleich enden in 15 Bundesländern, in den Niederlanden und etlichen Nachbarländern die Ferien. Nur die Schüler Hessens können sich über eine weitere freie Woche freuen. Autofahrer sollten sich frühzeitig informieren, wie staugefährdet ihre Route zum Ferienende sein wird und welche Möglichkeiten es für eine Umfahrung gibt.

Weiterlesen: Weihnachtsferien...

Automatisches Kfz-Notrufsystem: Was muss ich über den eCall wissen?

Automatisches Kfz-Notrufsystem: Was muss ich über den eCall wissen?

Automatische Notrufsysteme können bei schweren Verkehrsunfällen ausschlaggebend dafür sein, dass Rettungskräfte frühzeitig vor Ort sind. Sie können eine deutlich schnellere medizinische Versorgung von Unfallopfern sicherstellen – und so im Zweifel Leben retten. Aus diesem Grund schreibt die EU seit dem 1. April 2018 vor, dass Fahrzeuge, deren Typgenehmigung erteilt wird, mit dem europäischen Notruf eCall ausgestattet sein müssen.

Weiterlesen: Automatisches...

Wann muss eigentlich das Motoröl ausgewechselt werden?

Wann muss eigentlich das Motoröl ausgewechselt werden?

Viele Autofahrer vergessen, dass nach 10.000 bis 15.000 Kilometer ein Ölwechsel fällig ist. Erst wenn das Ölkännchen im Armaturenbrett zu leuchten beginnt, machen sie sich auf den Weg zu uns in die Werkstatt. Doch wer auf den rechtzeitigen Motorölwechsel, Getriebeölwechsel und Automatikgetriebeölwechsel verzichtet, muss mit teuren Schäden am Auto rechnen. Auch die eigene Sicherheit ist gefährdet, denn Öl wird sowohl beim Motor als auch beim Getriebe für einen – im wahrsten Sinne des Wortes – reibungslosen Ablauf benötigt.

Weiterlesen: Wann muss...

Sicherheit beim Autofahren ist Dir wichtig?

Sicherheit beim Autofahren ist Dir wichtig?


Dann hast du bestimmt auch schon eine Dose Pannenschutzmittel im Kofferraum?


Für sicherheitsliebende Menschen, welche für alle Fälle gerüstet sein wollen, bringt eine Dose mit temporärem Pannenhilfsmittel im Kofferraum einfach ein gutes Gefühl der Sicherheit. Damit ist jeder für den Notfall “platter Reifen” bestens vorbereitet, denn das Pannenhilfsmittel bringt Dich schnell wieder auf die Straße.

Weiterlesen: Sicherheit beim...

Frostschutz und Kühlflüssigkeit: Warum ist die Farbe so wichtig?

Frostschutz und Kühlflüssigkeit: Warum ist die Farbe so wichtig?

Ohne Kühlflüssigkeit kann der Motor eines Autos nicht richtig arbeiten. Er würde überhitzen und erheblichen Schaden nehmen. Umso wichtiger ist es, im Winter ein Frostschutzmittel hinzuzugeben. Dabei muss besonders auf die Farben der Kühlflüssigkeit und des Frostschutzmittels geachtet werden...

Weiterlesen: Frostschutz und...

Fahren bei Nebel: Was kann ich alles falsch machen?

Fahren bei Nebel: Was kann ich alles falsch machen?

Plötzlich auftretender Nebel ist der größte Albtraum vieler Autofahrer. Kein Wunder: Nicht selten kommt es zu schweren Unfällen, die auch tödlich enden. Denn es gibt vieles, was man falsch machen kann. Wir sagen dir deshalb heute, wie du dich als Autofahrer bei Nebel richtig verhalten solltest.

Weiterlesen: Fahren bei Nebel:...

Winter-Gadgets fürs Auto: Was ist wirklich hilfreich, was eher nicht?

Winter-Gadgets fürs Auto: Was ist wirklich hilfreich, was eher nicht?

Vereiste Scheiben, kalte Sitze, feuchter Innenraum: Der Winter ist für Autofahrer mit etlichen Unannehmlichkeiten verbunden. Da erscheinen Auto-Gadgets, die schnelle Abhilfe versprechen, sehr verlockend. Doch wie effektiv sind Heizlüfter, Trocknungssäckchen oder elektrische Eiskratzer wirklich?

Weiterlesen: Winter-Gadgets...

Parkplätze und Parkhäuser: Gilt hier rechts vor links?

Parkplätze und Parkhäuser: Gilt hier rechts vor links?

Viele Autofahrer glauben, dass auf einem Parkplatz die Vorfahrtsregelung „rechts vor links“ gilt. Doch Gerichte sind da anderer Meinung, selbst wenn ein Schild auf die geltende Straßenverkehrsordnung hinweist.

Weiterlesen: Parkplätze und...

Akku, Reichweite, Ladung – wie verhalten sich Elektroautos im Winter?

Akku, Reichweite, Ladung – wie verhalten sich Elektroautos im Winter?

Fahren im Winter stellt Elektroautos und E-Scooter vor besondere Herausforderungen. Nicht nur das Laden der Batterie unterliegt speziellen Bedingungen, auch das Anfahren auf Eis und Schnee ist bei E-Mobilen anders als auf trockener Fahrbahn. Was im Einzelnen wichtig ist, erfährst du in diesem Artikel.

Weiterlesen: Akku, Reichweite,...

Weitere Aktuelle Meldungen

Haftungsprobleme bei dienstlicher Nutzung privater E-Scooter

Haftungsprobleme bei dienstlicher Nutzung privater E-Scooter

Knapp zwei Monate nachdem die Verordnung und damit die Zulassung der Teilnahme von Elektrokleinstfahrzeugen (eKF) am Straßenverkehr in Kraft getreten ist, häufen sich Unfälle bei frei nutzbaren E-Scootern und es wird immer deutlicher, dass weitere Regelungen notwendig sind. „Es sind Spiel-, Spaß und Sportfahrzeuge, die wir für die betriebliche Nutzung aus Sicherheitsgründen nicht empfehlen können“, sagt Axel Schäfer, Geschäftsführer des Bundesverbandes Fuhrparkmanagement (BVF).

Vorsicht ist geboten, wenn Mitarbeiter auf Dienstreisen ihren privaten E-Scooter einsetzen oder die in vielen Städten frei verfügbaren Fahrzeuge während der Dienstzeit spontan nutzen. Unfälle mit Personenschäden während der dienstlichen Nutzung können problematisch werden. Unternehmen müssen das im Blick haben. Der BVF empfiehlt ein klares Nutzungsverbot während dienstlicher Einsätze auszusprechen – bezogen auf die frei angebotenen Scooter.

Wenn es sich um einen betrieblich eingesetzten E-Scooter handelt, dann muss der Fuhrpark- oder Mobilitätsverantwortliche selbstverständlich eine Ein- und Unterweisung durchführen und bei den zulassungspflichtigen Fahrzeugen über die rechtliche Einordnung informieren. Die Berufsgenossenschaft (BG) wird verstärkt darauf achten, dass die E-Scooter die innerbetrieblich eingesetzt werden, auch in der Gefährdungsbeurteilung aufgenommen und das Risiko bewertet wurde – „Die BG empfiehlt Vorgaben wie Helmpflicht, reflektierende Kleidung etc. Das muss der Arbeitgeber entsprechend der Bewertung vorgeben. Die Verantwortung liegt bei dienstlicher Nutzung also auch bei den Unternehmen“, unterstreicht Schäfer. Die Nutzung im betrieblichen Einsatz erfordert selbstredend die Berücksichtigung aller berufsgenossenschaftlichen Regeln und der Unfallverhütungsvorschriften.

 

Was sind die häufigsten Fehler und Defekte bei der Kfz-Beleuchtung?

Was sind die häufigsten Fehler und Defekte bei der Kfz-Beleuchtung?

Die Bilanz des Licht-Tests 2019 fällt erfreulich aus: Zwar hatten 28,8 Prozent der Pkw Probleme mit der Beleuchtung, 2018 waren es aber mit 32,6 Prozent noch deutlich mehr. Mehr zu den Testergebnissen und den häufigsten Problemen bei der Kfz-Beleuchtung gibt's in diesem Artikel.

Wer ist eigentlich Halter und Verantwortlicher beim Firmenwagen?

Wer ist eigentlich Halter und Verantwortlicher beim Firmenwagen?

Viele Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen haben Fahrzeuge in ihrem Bestand, die von den Mitarbeitern zur Erledigung ihrer Aufgaben benutzt werden. Da stellt sich früher oder später die Frage: Wer ist eigentlich rein rechtlich für den Firmenfuhrpark verantwortlich?

Wann muss eigentlich das Motoröl ausgewechselt werden?

Wann muss eigentlich das Motoröl ausgewechselt werden?

Viele Autofahrer vergessen, dass nach 10.000 bis 15.000 Kilometer ein Ölwechsel fällig ist. Erst wenn das Ölkännchen im Armaturenbrett zu leuchten beginnt, machen sie sich auf den Weg zu uns in die Werkstatt. Doch wer auf den rechtzeitigen Motorölwechsel, Getriebeölwechsel und Automatikgetriebeölwechsel verzichtet, muss mit teuren Schäden am Auto rechnen. Auch die eigene Sicherheit ist gefährdet, denn Öl wird sowohl beim Motor als auch beim Getriebe für einen – im wahrsten Sinne des Wortes – reibungslosen Ablauf benötigt.

Warum sind Inspektionen und Wartungen in der Kfz-Werkstatt so wichtig?

Warum sind Inspektionen und Wartungen in der Kfz-Werkstatt so wichtig?

Wer sein Auto regelmäßig vom Fachmann auf Mängel überprüfen lässt, braucht weder die gesetzlich vorgeschriebene Hauptuntersuchung noch seine Sicherheit auf der Straße fürchten. Inspektion und Wartung bei uns sind genau der richtige Weg, um dein Auto immer top in Schuss zu halten.

Österreich, Slowenien und Schweiz: Was ändert sich bei den Autobahn-Vignetten 2020?

Österreich, Slowenien und Schweiz: Was ändert sich bei den Autobahn-Vignetten 2020?

Autofahrer, die regelmäßig ins benachbarte Ausland fahren, können bereits ab 1. Dezember die Vignetten 2020 für Österreich, Slowenien und die Schweiz nutzen. Alle Jahresvignetten 2019 sind noch bis einschließlich 31. Januar 2020 gültig. Doch vorsicht: 2020 ändern sich nicht nur die Preise bei den Vignetten!

Wie sieht ein richtiges Fahrverhalten in Autobahnbaustellen aus?

Wie sieht ein richtiges Fahrverhalten in Autobahnbaustellen aus?

Baustellen gehören auf deutschen Autobahnen zum Alltag – an insgesamt rund 500 Abschnitten wurde allein im Jahr 2019 gearbeitet. Gesperrte Fahrstreifen und verengte Fahrbahnen führen zu stockendem Verkehr und Staus. So erfordern Autobahnbaustellen vollste Konzentration und ein vernünftiges, angepasstes Fahrverhalten, um Unfälle zu vermeiden.

Für weniger Unfälle: Wie geht mehr Rücksicht im Straßenverkehr?

Für weniger Unfälle: Wie geht mehr Rücksicht im Straßenverkehr?

In den letzten Wochen beklagen sich viele Verkehrsteilnehmer über einen rauen, aggressiven Umgang im Straßenverkehr. Da jeder einzelne Verkehrsteilnehmer die Atmosphäre und den Umgang auf der Straße aktiv mitgestaltet, ist jeder potenziell Teil des Problems – und Teil der Lösung. Somit geht mehr Rücksicht im Straßenverkehr eigentlich ganz einfach.

Wie reagiere ich richtig bei Blaulicht und Sirene?

Wie reagiere ich richtig bei Blaulicht und Sirene?

Von hinten naht ein Fahrzeug mit Blaulicht und Sirene: Jetzt müssen Autofahrer die Straße sofort frei machen – auch wenn sie gerade vor einer roten Ampel stehen. Wer die Warnzeichen ignoriert, muss mit Bußgeldern und Fahrverboten rechnen – hier haben sich die Strafen dieses Jahr noch einmal erhöht.

Diesel-Service: Warum ist eine regelmäßige Wartung wichtig?

Diesel-Service: Warum ist eine regelmäßige Wartung wichtig?

Das Diesel-Auto ist nach dem Benziner die beliebteste Wahl des deutschen Autofahrers. Ein Diesel-Auto hat zwar viele Vorteile, bedarf jedoch trotzdem einer regelmäßigen Pflege und Wartung. Mit dem Diesel-Service von uns bleiben Diesel-Autos top in Schuss! So helfen wir dir nicht nur, den Wert deines Autos zu erhalten, sondern tragen auch einen wichtigen Teil zur reibungslosen Weiterfahrt bei.

Wer kommt für ein geklautes Auto auf, was ersetzt die Versicherung?

Wer kommt für ein geklautes Auto auf, was ersetzt die Versicherung?

Wenn das eigene Auto gestohlen wird, ist der Schock erstmal groß. Fragen wie „Was muss ich nun tun?“ und vor allem „Springt meine Versicherung jetzt ein und hilft mir?“ tun sich auf. In diesem Beitrag gibt es die Antworten.

In welchem Urlaubsland ist der Mietwagen am günstigsten?

In welchem Urlaubsland ist der Mietwagen am günstigsten?

Viele Deutsche stecken wegen Frühbucherrabatten und aus Motivationsgründen schon jetzt in den Urlaubsvorbereitungen. Die meisten möchten auch im Urlaub nicht auf Mobilität verzichten und denken deswegen auch über die Buchung eines Mietwagens nach. Einer aktuellen Erhebung nach, können die Preise jedoch von Land zu Land um ein vielfaches höher sein.

Was bringt ein Sprachassistent im Auto?

Was bringt ein Sprachassistent im Auto?

Nahezu jeder Autofahrer möchte in den nächsten drei Jahren einen Sprachassistenten verwenden. Allerdings müssen die Automobilunternehmen die Nutzerfreundlichkeit verbessern, um die Erwartungen der Verbraucher besser zu erfüllen. Dies geht aus der neuen Studie des Capgemini Research Institute „Voice on the Go: How can Auto Manufacturers provide a superior in-car Voice Experience?“ hervor.

Was sollte ich beim Überqueren einer Kreuzung (nicht) tun?

Was sollte ich beim Überqueren einer Kreuzung (nicht) tun?

Wenn sich der Verkehr hinter einer Kreuzung staut, aber weiterhin Fahrzeuge nachkommen, ist die Kreuzung schnell verstopft und aus den anderen Richtungen kann auch kein Auto mehr fahren. Eine nervige Situation, die viele Autofahrer täglich erleben und die vermeidbar ist, wenn simple Verkehrsregeln und Tipps beachtet werden.

Bei Unfall oder Panne: Was ist der Unterschied zwischen eCall und Herstellernotruf?

Bei Unfall oder Panne: Was ist der Unterschied zwischen eCall und Herstellernotruf?

Automatische Notrufsysteme können bei schweren Verkehrsunfällen ausschlaggebend dafür sein, dass Rettungskräfte frühzeitig vor Ort sind. Sie können eine deutlich schnellere medizinische Versorgung von Unfallopfern sicherstellen – und so im Zweifel Leben retten. Viele Autofahrer wissen jedoch nicht, dass es einen wichtigen Unterschied zwischen 122-eCall und Herstellernotruf gibt.